Rapidshare Diskussionsthread Archiv

  • Quote from minniemaus;317469

    Das is doch nix neues, das war auch im alten Systhem so.


    Sollte nur erklärend anmerken, warum Rapidshare eventuell schon bei so obstrusen Zahlen in den nächst höheren Acc umschaltet.
    Ich glaube aber auch, dass eventuell der Fehler sein könnte, dass sie beim Umstellen nicht von der realen Größe ausgehen, sondern vom Dateigrößenmaximum von 200MB.


    Wie auch immer ist es schon erstaunlich, dass ein so großer Konzern ein paar Umstellungen nicht hinbekommt.
    Getestet wurde wohl vom Schmied selbst bei ner Autofahrt vom Pascha zum P1.

    Postfächer laufen über. Lange Wartezeiten!

  • Geht mir genauso. Hab bisher noch von keinem gehört der das gefunden hat. Ich denke es geht einfach noch nicht. Höchstens per API, aber davon hab ich keinen blassen Schimmer^^

  • Quote from Mr.Websta;317471

    Ich finde bisher noch keine Möglichkeit RapidPoints in Rapids umzuwandeln. Ich kann zwar Prem. Points in Free Points umwandeln, aber das wars dann auch...


    I need help somebody...


    du bekommst Rapids indem du immer wieder deinen Account verlängerst

  • hi,


    ich hab mir gerade aufgrund des kommentars von "Mr.Websta" mal die ul regeln von dj angesehen und daraufhin auch ff.
    ich habe bisher immer rs und nl genutzt und hatte sogar vor mitte/ende juli mir nen neuen jahres account kostenpflichtig zuzulegen.
    ich habe als ich vor ein paar tagen die mail von rapidshare bekam sofort mit meinen uploads bei rs aufgehört und die auf nl verlagert, eine alternative ist natürlich immer sehr praktisch und als ich mir eben die konditionen bei ff durchlas war ich durchaus angetan und könnte mich damit anfreunden.


    da ich ja nett bin würde ich natürlich sofort bescheid sagen sobald ich merke dass meine ups bei rs nicht mehr erreichbar sind (evtl auch weil selbst gelöscht), wer kriegt die pm? :D

  • Quote from smizz;317465

    Rapidshare rechnet übrigens für ein Gigabyte 1000MB und nicht 1024MB!


    Und das ist korrekt 1024 MB wären 1,024 GB oder halt 1 GiB (GibiByte).

  • Dann müsste man aber die 1000 MB auch verbrauchen dürfen, wenn RS das als 1 GB sieht. Aber darf man nicht, da sonst Hochstufung UNGEWOLLT.


    Die Erklärung des "flexiblen" Systems ist natürlich auch nicht erfolgt.

  • Quote from Hummerman;317477

    Und das ist korrekt 1024 MB wären 1,024 GB oder halt 1 GiB (GibiByte).


    Erzähl das mal den Ramherstellern.


    Diese 1000MB Rechnung ist immer nur dann korrekt, wenn irgendjemand davon einen Vorteil hat. Da freuen sich Festplatten und Rohlingshersteller und eben Firmen wie Rapidshare.


    Alle die auf Zweierpotenzen rechnen müssen beißen sich in den Arsch.

    Postfächer laufen über. Lange Wartezeiten!

  • Quote from TomUL;317482

    dann mach die Augen auf!


    es stand bei den News, dass es auf rapidshare.com näher erklärt wird und das wird es auch.... nämlich in den FAQ
    die unter http://rapidshare.com/faqx.html nachzulesen sind


    Ach... haben sie es doch noch geschafft?


    Vorhin stand es noch nicht da.


    100 Pro aktuell ist es aber immer noch nicht und es ist halt einfach scheiße, dass eine automatische Hochstufung nicht unterbunden werden kann.

  • Quote from Mr.Websta;317471

    Ich finde bisher noch keine Möglichkeit RapidPoints in Rapids umzuwandeln. Ich kann zwar Prem. Points in Free Points umwandeln, aber das wars dann auch...


    I need help somebody...


    Das machst du mit der Verlängerung des Accounts - 365 Tage Verlängerung = 1200 Rapids / somit eine neue Laufzeit (wenn nur 4 Rapids/Tag verbraucht werden) von 300 Tagen ... wenn demensprechend Punkte vorhanden sind ist mehrfache Verlängerung möglich ;)
    Also somit kann man seinen Account auch mal ein paar Jährchen einfach mitlaufen lassen und wenn man Traffic benötigt einfach mal kurz vor 0:00 Uhr umstellen und dann natürlich das Maximum aus der HH herausholen ;)

  • Quote from maledictum;317489

    Das machst du mit der Verlängerung des Accounts - 365 Tage Verlängerung = 1200 Rapids /


    für nen jahresaccount braucht man 50k free und 50k premium


    --> 50.000 Free-RapidPoints und 50.000 Premium-RapidPoints ergeben 6.000 Rapids.

  • Quote from TomUL;317490

    für nen jahresaccount braucht man 50k free und 50k premium


    --> 50.000 Free-RapidPoints und 50.000 Premium-RapidPoints ergeben 6.000 Rapids.


    Hmmm, das wären bei 4 Rapids/Tag eine Laufzeit von 4 Jahren !
    --> könnte das Bitte jemand verifizieren ? Ich hatte 1200 Rapids im Kopf ... das wäre auch realistischer von der Laufzeit ...

  • @medictum

    Die Umrechnung wurde nach dem alten Tarif = 5GB/Tag ausgelegt, also erhält man für einen Tag alter laufzeit = 20 Rapids...

    Und ja, es ist korrekt 50k+50k = 6000 rapids (=300 Tage a 20 Rapids bei 5GB/Tag).. was dennoch tatsächlich eine erhebliche Abwertung der alten Points darstellt...

    gruß
    ben

  • jap..... jeder der rechnen kann kommt auf ca. 4 Jahre


    und wie du auf die 1200 Rapids kommst weiß ich nicht..... aber man kann ja auf der RS Newsseite nachlesen..... dann gibts auch keine Falschinformationen.
    Da manche hier nur das rauslesen was sie lesen wollen kommts dann immer wieder zu unnötigen sinnlosen Fragen

  • die hochstufung ist auch dämlich gemacht ^^


    bei den einstellungen gibts ja keine bestätigung für die buchung des anderen paketes also plötzlich 5gb gehabt - also was geladen damit nicht vergeudet dann wurde ich auf 20gb hochgestuft weil 1 mb zuviel und plötzlich hatte ich nur noch 15 gb von 20 gb also haben die mir doppelten traffic beim hochstufen abgezogen und nicht nur die 1mb zuviel sondern die 5gb von vorher nochmal

  • Ich muss sagen, ich finde es eine Unverschämtheit, erst zweiTage vor einer so kompletten Umstellung die zahlenden user zu informieren. IMO ist das gar nicht rechtens. Zumal ja auch keine Ausstiegs- und Rückerstattungsmöglichkeit für bestehende Verträge angeboten wird, was bei so grvierenden Veränderungen eigentlich Pflicht ist. Natürlich wrid deshalb keiner zum Anwalt rennen, weil dass, was wir da speichern ja auch nicht ganz koscher ist.


    Ich persönlich werde mich nach anderen Hostern umsehen und ich hoffe SJ hebt jetzt die RS-Pflciht auf. Das kann man ja keinem mehr zumuten.

  • Quote from Lenny

    Ich persönlich werde mich nach anderen Hostern umsehen und ich hoffe SJ hebt jetzt die RS-Pflciht auf.


    Das ist m.E. die einzig mögliche Maßnahme, die der Boardleitung bleiben wird.
    Ich denke mal, so gut wie alle Upper sind auf ein sofortiges Umschalten vorbereitet und können das auch leisten.

  • Quote from ente2k;317494

    die hochstufung ist auch dämlich gemacht ^^


    bei den einstellungen gibts ja keine bestätigung für die buchung des anderen paketes also plötzlich 5gb gehabt - also was geladen damit nicht vergeudet dann wurde ich auf 20gb hochgestuft weil 1 mb zuviel und plötzlich hatte ich nur noch 15 gb von 20 gb also haben die mir doppelten traffic beim hochstufen abgezogen und nicht nur die 1mb zuviel sondern die 5gb von vorher nochmal


    Das dürfte so schon stimmen. Für die 5 GB wurden dir 20 Rapids abgezogen.
    Als du die überschritten hast wurden dir mit ziemlicher Sicherheit weitere
    58 Rapids abgezogen (78 Rapids für RapidBig abzüglich der 20 schon bezahlten
    Rapids) und du hast 15 GB dazubekommen. Falsch wäre es von Rapidshare
    wenn sie zu den 20 Rapids nochmal 78 abgezogen hätten und du hättest
    nur 20 GB statt 25.

  • Quote from TomUL;317474

    du bekommst Rapids indem du immer wieder deinen Account verlängerst


    Das heist das ich meine 15 603 Free RapidPoints:
    nicht umtauschen kann da ich keine Premium RapidPoints:
    habe:-(