falsche qualitätsangabe bei serien

  • Quote from Destiny;11957

    Ehrlich Leute, es ist doch kein Untergang und ihr verärgert nur die Uploader, die sich so viel Mühe für uns geben. :(


    :rolleyes:




    Blade - Season 1 - DVDRip - Xvid ist kein DVD-RiP. Bitte ändern. Danke.

  • Bei Outer Limits sind alle Staffeln TV-Rips und nicht DVD-Rips. Staffel 1 und 2 sind zudem nur Deutsch, und nicht Deutsch und Englisch.
    Bitte ändert das. Danke.

  • es geht nicht darum das wir die uploader verärgern, aber wir appellieren an ihre Ehrlichkeit das sie auch hinschreiben das es ein TV rip ist oder wie auch immer.


    Den was bringt es wen sie angeben ist ein DVD-Rip aber ist ein TV rip?


    Nix, den so ladet man es nur umsonst, weil die TV rips hat man ev ja schon.



    Also von meiner Seite ist es keine Beleidigungen oder so nur eine Richtigstellung ;-)


    Und ich finde es gut wen sich hier die leute melden wen was nicht stimmt,, ist doch allen geholfen.




    Ich uppe ja auch keinen Film der Quali TS hat aber schreib hin ist ein DVDRIP, hätte von euch sicher auch nimand Freude daran. ;-)

  • Crossing.Jordan.S06E01.Vogelfrei.GERMAN.DUBBED.DL.HDTV.XviD-jTV hat nur eine Tonspur (Deutsch).
    Crossing.Jordan.S06E02.Der.Abschiedsbrief.GERMAN.DUBBED.DL.HDTV.XviD-jTV und Crossing.Jordan.S06E03.Kugeln.GERMAN.DUBBED.DL.HDTV.XviD-jTV sind normale TV-Rips von VOX.

  • Quote from Lucaen;23612

    Emergency Room Staffel 1 bis Staffel 3 sind keine DVD Rips sondern DigitalTV Rips von Premiere Serie und von Pro7!
    Selbst für DigitalTV Rips haben die recht miese Qualität.


    Na dann schau ich mal, dass ich das nachbessere.

    Postfächer laufen über. Lange Wartezeiten!

  • muss schon wieder einmal meckern.


    ich verstehe nich wie man solche dinge hinter schreiben kann ^^


    Birds of Prey ist kein DvD-Rip, das der ganz normale RTL rip den es überall gibt.


    Guckt ihr euch eigentlich auch mal an was ihr auffe Main stellt ?? Blade ist auch kein DvD-Rip.


    Black Lagoon ist nich komplett. naruto Shippuuden ist nich Komplett und ist auch kein DvD-Rip und das Naruto Uncut nen HDTV rip ist bezweiel ich auch sehr stark.


    ehrlich kümmert euch mal um die richtigkeit eurer upps.

  • Hi !!!


    Schön, daß wenigstens Du genug Zeit hast, alles zu saugen und dann noch motzen. Wenn Du Mal nachdenken würdest (keine Angst schmerzt nicht), dann wäre Dir klar, daß die Leute hier sicher nicht die Zeit haben, alles zu kontrollieren.


    Man kann auf solche Sachen auch normal hinweisen. Dann wird es auch geändert. Ist schrecklich in letzter Zeit, ein jeder nur am jammern, anstatt froh zu sein, daß es sowas überhaupt gibt.


    Lg
    Cover99

    Erst Lesen_Suchen_Posten

  • ja sry kam jetz bissl fies rüber schonklar aber wenn man so ein projekt führt/leitet sollte man auch auf qualität und richtigkeit achten oder sehe ich das falsch ??


    und die dinge die ich aufgezählt hatte da brauch man noch nicht einmal selber saugen und gucken, bei fansubs sind es immer Raw's (Tv-Aufnahmen).
    naja soll ja auch egal sein aber sowas nun wirklich nicht schwer, ist schon ärgerlich wenn man sich sachen runterlädt und dann ist nicht das drin was versprochen/angepriesen war/ist.


    und wenn man keine zeit alles zu kontrollieren was an user ups reinkommt dann sollte man diese vielleicht etwas reduzieren, es soll ja um qualität und nich um quantität gehen.


    PS: ich sauge nich alles leer ;)

  • Quote from Deadalous;29095

    ja sry kam jetz bissl fies rüber schonklar aber wenn man so ein projekt führt/leitet sollte man auch auf qualität und richtigkeit achten oder sehe ich das falsch ??


    Ja. Schließlich ist das hier für serienjunkie und root kein Vollzeitjob. Es kann hier doch niemand ernsthaft bestreiten, dass Serienjunkies die mit Abstand beste Seite zum Thema ist.


    Falsche Qualitätsangaben kommen zwar vor, sind aber die Ausnahme. Ein komplette Kontrolle des gesamten Material würde sicherlich die Arbeitszeit jedes einzelnen sprengen. Dazu gibt es ja diesen Thread.


    Man könnte vielleicht kritisieren, dass die hier gemeldeten Abweichungen leider teils noch nicht geändert sind. Es wäre sicher wünschenswert, dass das über kurz oder lang passiert. Andererseits sollte es dem Seriensauger auch zuzumuten sein, einen Blick auf die erste Folge zu werfen bevor er sich den Rest saugt.


  • äh ... *hust* ...


    Nur so als Beispiel : Wir haben nicht die Zeit jeden Userupload (!!!) auf seine Qualität zu testen.


    Hier mal ein Beispiel : Es erreichen uns pro Tag ca 10-30 neue Staffeln.
    Das heisst : Pro Episode 40Min, pro Staffel ca 13 Stunden...


    Ein Qualitätscheck ist garnicht zu bewältigen, wir müssten ein ganzes Team (!!!) aus Leuten beschäftigen die alle Uploads auf ihre Richtigkeit prüfen.


    Das würde dann einige zehntausend Euro Kosten.. wenn du mir diesen Betrag jeden monat überweisen willst, dann schreib mir doch ne PM, und das Regeln wir sicher.


    Anonsten : Kleine Meldung hier reicht, dann wirds geändert...


    mfg root

  • normalerweise könnte man auch ziemlich simple für jede staffel bzw. jede serie (falls die staffeln alle qualitativ gleich sind) ein 1 minütiges sample dazu uppen zum qualitätscheck - das wären nur ein paar MB.
    andererseits kann man sich auch einfach 1 folge zur probe runterladen. aber einige scheinen damit wohl nicht mehr klar zu kommen, weil sie saugen was das zeug hält. man sollte sich zum spass mal ausrechnen, wieviele minuten an serien man schon gesaugt hat und dann würden einige schnell feststellen, dass sie wohl ununterbrochen über 1 jahr schauen könnten um sich das alles anzuschauen. soll heissen: vieles heruntergeladene schauen sich wohl nur die wenigsten an - sonst würden hier viel mehr fehler gemeldet werden vorallem wegen asynchronitätsproblemen, denn da gibts hier ziemlich viel (oft bei tv-rips). das gleiche trifft für die serien bei gulli zu.

  • Ich fänd's klasse, wenn man im Board einfach eine feste Rubrik 'Falsche Angaben bei Serien' o.ä. hätte.
    Jeder, der in dieser Hinsicht Fehler feststellt, kann diese dort auflisten. Dann müsste nur noch die Info zu der Serie auf der Main bzw. hier, falls die Serie als User-Upload existiert, geändert werden.


    Das dürfte doch eigentlich kein Problem sein. Wenn alle mithelfen, hat man die Infos zu den einzelnen Serien schnell auf dem aktuellen Stand.

  • Auch wenn das Thema schon älter ist, würde ich etwas einfaches vorschlagen. Generell eine Pflichtangabe zur Auflösung einzuführen. Anhand von 720x576 oder 720x480 kann man schnell sehen, ob 4:3 oder 16:9 usw.! Außerdem hilft diese Angabe auch gleich DVD-Rips zu entarnen, die keine wirklichen Qualitätsverbesserung sind, sondern dem Maßstab DVD-Qualität nicht nah kommen. Was bringt mir ein Rip von einer DVD, wenn die Auflösung auf 512x382 reduziert wurde. Das ist keine Qualitätsrip sondern ein Verbrechen und Zumutung für das Herz.
    Besonders wenn die TV Aufnahmen eine Auflösung von 640x480 oder höher haben. Nur wegen dem Namen DVDrip, werden die Qualitativ besseren TV Aufnahmen dann vernachlässigt. Qualität beginnt aber bei der Bildgröße. Je größer desto mehr Details. ATV, DTV oder DVDRip sagt nichts aus. Ein ATV Rip kann auch ein verdammt gutes rauscharmes und scharfes Bild haben.


    Die Auflösung sollte daher auf der Main zu jedem Serienangebot als erstes stehen und dann erst eine Angabe zur Quelle. Nur die Auflösung in Verbindung mit der Quellenbezeichnung läßt einigermaßen Rückschlüsse auf die Detail-Qualität zu.

  • nope, das stimmt nicht... Auflösung ist nicht maßstab zu Qualität... so ziemlich jedes ATV 640x480 encode wird schlechter sein, als ein DVDRip 576x382 encode mit richtingen settings, weil die source einfach besser ist...


    auch nur die Settings können großen unterschied machen, ich hatte schon 500-700MB x264 encodes (720x480 bzw. 720x576) geladen, die so schlechte settings hatten, dass sie schlechter waren als scene XviD encodes (hatten glaub 4XXx3XX)...


    Auflösung macht natürlich einen großen unterschied, aber nur bei der selben/ähnlichen source... sonst ist es kein maßstab....


    habe auch schon einige PAL DVDs gesehen (720x576) die schlechter waren als die NTSC DVD (720x480), einfach weil ein schlechteres master genommen wurde...


    btw. wenn man schnell sehen will, ob es 4:3 oder 16:9 ist, dann schaut man einfach auf den releasenamen... wenn es die serie nämlich auch in 4:3 gibt, dann wird bei 16:9 "ws" im releasenamen stehen..

    My food is problematic.