Western Serien

  • Hallo,

    Ist hier noch jemand Fan der guten alten Western Serien? Viele Serien habe ich Dank Dvd oder Download.

    Bonanza, Rauchende Colts, Die Leute von der Shilo Ranch, High Chapparel, Big Valley. Es gibt aber auch noch so viele andere Western Serien, die es entweder garnicht oder nur einige Episoden in Deutscher Synchro gibt. Lancer, Von Cowboys Sheriffs und Banditen, Hondo, Am Fuß der blauen Berge, Die Spur des Jim Sonnett, Bronco und noch mehr, die mir aber jetzt abrupt nicht einfallen. Mit den Heutigen Western Serien, kann ich nicht all zu viel anfangen. Wie ist es bei Euch, mochtet Ihr lieber so wie ich die damaligen Western Serien oder mehr die Heutigen wie Heel in Wheels, Deadwood ect:

  • Tausend Meilen Staub (Rawhide)

    Clint Eastwood am Anfang seiner Karriere, herrlich schrullige Nebenfiguren a la Rauchende Colts & Co und inhaltlich genau der Stil der Serien, die du schon gepostet hast. Also falls du die Serie noch nicht kennst, ist das ein echter Geheimtipp!

  • Mir gefallen im allgemeinen auch lieber die alten Westernserien, wobei mir auch "Deadwood" und "Hell on Wheels" von den neueren gut gefallen. Meine absolute Lieblings-Westernserie ist "Paradise - Ein Mann, ein Colt, vier Kinder" mit Lee Horsley. Die ist aus den 80er Jahren. Gerade letztens alle 57 Folgen wieder angesehen, für mich meine persönliche Nummer 1. Sehr gefallen mir aber auch Rauchende Colts, Big Valley, etc. Bonanza mochte ich früher als Kind sehr, heute nicht mehr so, Bonanza ist für mich heute schon fast mehr eine Familien als eine Westernserie, mir einfach etwas zu harmlos, da gefielen mir z.B. "Rauchende Colts" besser - ist aber eben alles Geschmackssache.


    An den heutigen Westernserien gefällt mir die realistischere Darstellung, keine stets gewaschenen Helden in makellosen Klamotten und perfekten weißen Zähnen, sondern eben so, wie man sich den damaligen Western eher vorstellt, bzw. er auch gewesen war.

    Meine Most Wanted Gesuche:
    * Baretta (Robert Blake) / * Die Zwei mit dem Dreh (Robert Wagner) / * Nur über meine Leiche (Edward Woodward) / * Palm Beach Duo (Rob Estes / Chris Potter) / * Bronk (Jack Palance) / * Ohara (Pat Morita)


    Meine Homepage zu Robert Urich:
    http://robert-urich.jimdo.com/
    Meine Homepage zu James Garner:
    http://jamesgarner.jimdo.com/

  • Dazu darf man mMn auch ruhig die ollen Filme, wie es sie auf der Main gibt, (Western von gestern) zählen. Ich finde den schrulligen, alten Fuzzy immer noch urkomisch. Na.., und seine Mitstreiter ballern genug blaue Bohnen in der Gegend herum!

  • Ich finde es prima, dass es für Deadwood nach 10 Jahren einen Spielfilm gibt, der die Serie zu einem Abschluss bringt.

    Was ich auch gut fand, dass alle Protagonisten noch leben. Sahen teilweise ganz schön alt, grau & licht am Kopf aus. ;)

  • Ich finde es prima, dass es für Deadwood nach 10 Jahren einen Spielfilm gibt, der die Serie zu einem Abschluss bringt.

    Was ich auch gut fand, dass alle Protagonisten noch leben. Sahen teilweise ganz schön alt, grau & licht am Kopf aus. ;)

    Ja, das könnt sehr gerne Schule machen, gerade bei Serien, die damals mit einem offenen Cliffhanger geendet haben.

    Meine Most Wanted Gesuche:
    * Baretta (Robert Blake) / * Die Zwei mit dem Dreh (Robert Wagner) / * Nur über meine Leiche (Edward Woodward) / * Palm Beach Duo (Rob Estes / Chris Potter) / * Bronk (Jack Palance) / * Ohara (Pat Morita)


    Meine Homepage zu Robert Urich:
    http://robert-urich.jimdo.com/
    Meine Homepage zu James Garner:
    http://jamesgarner.jimdo.com/