Serien DVD's oder 720p in Avi Files

  • Guten Tag miteinander,


    ich bin neu in diesem Bereich und hoffe auf konstruktive Hilfe :)


    Ich wollte die Serie One Tree Hill mit doppelte Tonspur runterladen (deutsch, englisch) in XviD Qualität, allerdings ist die sechste Staffel der Serie zur Zeit leider nicht verfügbar. Es gibt die Folgen in einer 720p Variante oder als DVD9.


    Nun zur eigentlichen Frage:
    Was ist für mich als Einsteiger einfacher die 720p Folgen in eine geringe Qualität umzuwandeln, damit diese nicht so viel Platz auf der Festplatte benötigen, oder die DVD Images zu laden und dann von dem Image die einzelnen Folgen zu Ripen


    Gruß

  • :)



    was ich genau haben möchte weiß ich noch nicht, es gibt die anderen Staffeln alle in "Format: XviD", so steht das bei Serienjunkies drin. Wenn ich mit der Qualität " DL x264 encodes " auf eine ähnliche Größe komme wie bei einer "XviD" Qualität würde ich auch "x264" nehmen.



    Gibt es Informationen, wann dieser Codec veröffentlicht werden soll?



    Gruß

  • Okay, dann wird es auch zügig ein Programm geben, welches in dieses Format konvertieren kann?


    Also sehe ich es richtig, dass du mir empfiehlst noch die 2 Wochen zu warten aber bis dahin die 720p Folgen schon mal runter zu laden? Diese sind im Format "AVC". Und dann diese dann zu Konvertieren?

  • nein....
    ich empfehle zu warten und dann die fertigen x264 encodes zu laden, die werden ca. 400MB pro episode sein...


    deswegen hab ich gefragt ob es XviD sein muss, weil es wohl noch ein paar user gibt, die nur xvid abspielen können...


    womit spielst du das denn ab?

    My food is problematic.

  • Ich spiele mit Laptop, also VLC bzw einem Samsung Fernsehr ab, dieser hat bisher mit keinem Format Probleme gehabt.


    Es waren auch Filme in x248 dabei, also würde ich als leihe behaupten, dass das auch kein Problem darstellt den x248 Codec zu benutzen. Die Serie scheint nicht so berühmt zu sein und ist schon komplett gelaufen, also es kommen weitere Folgen meinst du dann echt, dass die alten Serien noch einmal mit neuem Codec kommen?


    Gruß

  • Nein, Q will sagen, daß die von Dir gewünschte Qualität (SD x264 DL; kleines Bild -> kleinere Dateien) demnächst auf Sj erscheinen, und Du diese dann runterladen kannst.


    Also in DVD-Bild-Größe (ca. 720x480), DL (Double Language, also Deurtsch und Englisch) und im x264-Format (ziemlich sicher als MKV-Datei).


    Sofern Dir das recht wäre, kannst Du das abwarten und dann runterladen.


    Möchtest Du wirklich XviD haben, mußt Du Dich wohl entscheiden; je nachdem, was Deine Leitung hergibt, könnte es sinnvoll sein, trotzdem auf den von Q angekündigten Upload zu warten und dann zu konvertieren (es gibt viele frei verfügbare Programme dafür). Wenn Deine Leitung schneller ist als Deine Geduld, könntest Du jetzt schon die 720p oder DVDR runterladen und selber konvertieren.
    Welche Programme dafür geeignet wären, läßt sich sicher hier auch finden (zB. da: mkv umwandeln???)



    Nachtrag: ihr wart zu schnell :) Samsung-TV und VLC sollten das so abspielen können, wie Q es liefern wird, also einfach abwarten und runterladen :)

    Ein Leben ohne Kaffee mag möglich sein, ist aber sinnlos.

  • GoneFar, viele dank für den Link zu dem anderen Foreneintrag.


    Ich habe bisher schon 5 Staffeln, mit welchem Tool bekomme ich den raus welches Format und Encoding die Dateien haben, welche ich schon runtergeladen habe?

  • Nachtrag: ihr wart zu schnell Samsung-TV und VLC sollten das so abspielen können, wie Q es liefern wird, also einfach abwarten und runterladen

    du bist dir sicher, dass für eine solch alte Serie, wie One Tree Hill die Dateien noch einmal in ein anderes Format konvertiert werden?


  • Ich habe bisher schon 5 Staffeln, mit welchem Tool bekomme ich den raus welches Format und Encoding die Dateien haben, welche ich schon runtergeladen habe?


    MediaInfo ist Dein Freund.


    Quote from PMueller12

    du bist dir sicher, dass für eine solch alte Serie, wie One Tree Hill die Dateien noch einmal in ein anderes Format konvertiert werden?


    Äh, was meinst Du? Mein Samsung spielte bislang alle AVIs und alle MKVs ab, die ich ihn gefüttert hab. Ich sehe da keine Notwendigkeit der Konvertierung!
    x264 ist moderner, packt besser und liefert trotzdem bessere Qualität als das veraltete XviD bzw. DivX.
    AVIs in MKV (also xvid & Co in x264) zu konvertieren ist nur dann sinnvoll, wenn es einem auf die paar MB ankommt, die man dabei gewinnt - besser kann das Bild dadurch nicht werden. Umgekehrt ist es auch nur sinnvoll, wenn die hauseigenen Abspielmöglichkeiten mit mkv oder mp4 (x264) nicht klarkommen - wird eher etwas schlechter als besser.


    Der VLC spielt eh alles ab, was bewegte Bilder hat, und wenn der TV es auch ohne Mucken nimmt, würde ich die Konvertier-Orgie lassen. Es ist ja nicht so, daß man so eine Folge in 2 min umgerechnet hat...

    Ein Leben ohne Kaffee mag möglich sein, ist aber sinnlos.

  • Der VLC spielt eh alles ab, was bewegte Bilder hat, und wenn der TV es auch ohne Mucken nimmt, würde ich die Konvertier-Orgie lassen. Es ist ja nicht so, daß man so eine Folge in 2 min umgerechnet hat...

    Die Dauer der Konvertierung war mir denke ich auch bewusst :) habe einen Rechner der Quasi 24/7 läuft also habe ich in der Sache Zeit die Konvertierung hätte ich nur gemacht damit ich von den 1,5 GB (720p) File zu ca 400-450 MB File komme das Format würde ich nicht unbedingt wechseln wollen. Was ich aber gerne hätte sind alle Files im gleichen Format/Encoding, alleine der Vollständigkeit halber.



    Was ich meinte mit [Bist du dir sicher...] damit meinte ich ob ihr euch sicher seid, dass die Folgen, die es bisher schon in 400mb gibt quasi alle noch mal von der scene konvertiert oder neu aufgenommen werden, bei einer solchen Serie wie One Tree Hill?


    Gruß

  • Gerade eben Batch gestartet, S05+06 kommen evtl. noch heute Abend auf die Main spätestens morgen dann. ;)


    S01+02 & 04 muss ich noch fertigdubben, da kommen dann ebenfalls SD x264...