Download bei Netload nur mit Premium?

  • Sorry, Leute, so langsam fühle ich mich hier ein wenig ver...popot...
    Wenn ich hier bei einem bestimmten User versuche, z.B. The Fades bei Netload herunterzuladen, bekomme ich nur die lapidare Meldung, dass diese Datei nur mit einem Premium-Account herunterladbar sei.
    Dass das Ganze offensichtlich System hat, zeigt u.a. dass auch andere Downloads dieses Users, z.B. Falling Skies, bei Netload von Free Usern nicht heruntergeladen werden können. Netload ist daran jedenfalls nicht schuld, wie ein kleiner Test mit Schlag den Star zeigt. Hier kann auch eine 1GB große Datei problemlos von Netload heruntergeladen werden, ohne dass man einen Premium Acc hat.


    Nein, ich hänge nicht an Rapidshare; grundsätzlich wäre mir das egal. Wie jedoch hier in letzter Zeit mit den Usern umgegangen wird, geht mir auf den Senkel. Alleine schon der Thread-Titel des "Wo ist RS"-Threads ist eine Unverschämtheit. Vor allem, wenn man bedenkt, wie bis vor kurzem noch RS hochgehalten wurde mit der Begründung, dass die User dies wollten. Kaum kommt Kohle von Uploaded, sind die Meinung der User nichts mehr wert. Oder liege ich damit so falsch???
    Dass nun Free-User von zumindest einem Upper jetzt auch noch in der sowieso schon beschränkten Hoster-Auswahl weiter gegängelt werden, damit noch mehr Kohle rüberkommt, ist eigentlich nur die logische Folge des eingeschlagenen Kurses.
    (Und bevor mir einer mit der Riesen-Arbeit kommt, die die Upper haben: Scannt und bearbeitet mal ein Buch und macht daraus ein vernünftiges, lesbares eBook in mehreren Formaten. Und dann reden wir weiter über das Thema...)


    Bin ich jetzt etwa abgescheift? Ups, ich glaube, ja. Aber das liegt mir schon seit einiger Zeit auf der Zunge und musste mal raus.
    Aber, kommen wir zum Thema zurück. Warum gibt es Upper, bei denen ich für den Netload-Download einen Premium-Account brauche? Diese Frage hätte ich wirklich gerne mal beantwortet...

  • Wurde auch schon des öfteren gesagt.
    Das ist eine Einstellung, die der Uploader der Dateien in seinem NL-Account setzen kann. Sprich abhängig vom Uploader kann es sein, dass diese Meldung kommt oder nicht.
    Es gibt einen Schieberegler, wo man die Größe der mit FreeAcc downloadbaren Dateien variieren kann.

  • Im Klartext also der Versuch des Uppers, Free-Loader auf den Hoster zu lenken, der am besten zahlt... Danke, damit wäre meine Vermutung bestätigt, und die Serien dieses Uppers (soweit sie mich interessieren) werde ich mir woanders besorgen, da ich niemanden unterstützen möchte, der auf diese Art die User gängelt.


    P.S.: Manchmal frage ich mich wirklich, wo der Warez-Bereich hingeht. Ich habe sicherlich nichts dagegen, wenn man versucht, die Unkosten zu decken; aber was mir hier vor dem inneren Auge auftaucht ist das Bild eines Dagobert Duck mit Dollarzeichen in den Augen.
    Vielleicht wird's mal wieder Zeit für "Back to the Roots"...

  • Und ich habe das Problem, das er bei Free User nicht schneller als 3 KBs lädt und nach 4 min ca ganz abbricht, aber nur bei Netload habe ich das Problem sonst nirgendwo. Geht es nur mir so oder hat von euch noch wer das Problem ??


    Das schlimme ist, das ich nur 2 Parts brauche mehr nicht, und wegen 200 mb mir jetzt ein Premium zu kaufen hatte ich nicht vor, weil mehr brauche ich ja nicht.

  • Nachdem RS hier rausgeschmissen wurde, lade ich über UL,SO und NL als Free-User und NL ist mit Abstand der schlechteste in dieser Beziehung. Am langsamsten und kaum ein Download kommt zu einem Ende.


    Ok, damit kann ich leben, ich habe ja noch UL und SO und als Free-User bin ich Kummer gewohnt.
    Aber ich frage mich, warum es hier erlaubt ist, dass Uploader es so einstellen, dass Files von NL nur als Premium-User geladen werden können ?

  • naja, wenn man das verbieten würde, dann würden einige Upper NL einfach nicht mehr anbieten, weil sie nicht nur für SJ uppen und die einstellung alle Dateien des accounts betrifft...


    Genau wie die wahl der mirror hoster sind auch die einstellungen beim hoster dem Upper überlassen, so sollte es auch sein...

    My food is problematic.

  • Quote

    werde ich mir woanders besorgen, da ich niemanden unterstützen möchte, der auf diese Art die User gängelt.


    vollkommen verständlich für mich, ich würde da genauso Reagieren und wenn ich mir dann schon nen Acc kaufe, dann nicht über den Reflink des Uploaders bzw nicht über den Download, sondern ganz einfach beim Hoster selbst oder bei jemanden der eben das Limit nicht hat.


    greetz :-)

  • Na ja..... in meinem Fall hab ich den Upper mal angeschrieben - da warte ich noch auf Antwort (soll ja auch Menschen geben, die am Wochenende nicht da sind :) )


    Nur, wenn drei Hoster angeboten werden und einer davon wegen zu knapp eingestellter part-Größe nicht verwendbar ist, dann ist das so, als wäre gar nicht erst netload.in angeboten worden.


    Ich glaube nicht, dass Absicht dahinter steckt (von wegen, dass leute dann Premium erwerben), da es ja - wenige - Ausweichmöglichkeiten gibt. Eher die Tatsache, einfach eine Defaulteinstellung (?) übersehen zu haben oder so was.


    Wäre schön, wenn sich mal jemand dazu äussern würde, der auf netload.in uppt :)


    Bye

  • Taugt Netload eigentlich was wenn man dort Premium-Nutzer ist?


    Ich habe die bisher mehrfach als FreeUser getestet, aber hatte dort ständig Verbindungsabbrüche und sowas. Bin daher unsicher ob Netload überhaupt was taugt. :(


    Die anderen 3 großen haben mir bisher je als Free und Premium-User zugesagt, aber von Netload hab ich bisher die Finger gelassen.


    Also: Berichtet bitte mal, danke. :)

  • Ich kann auch nicht klagen. Bloss bei "ganz alten Sachen" gibt es manchmal Probleme, aber dafür sind ja die Mirrors da

    Who are you? .... I am the Doctor!
    Doctor...., who? ..... Exactly!