Rapidshare vereppelt Free User

  • Da ich mich von RS abwende, möchte ich mal diese Diskussion eröffnen.
    Damals habe ich fast immer nur bei RS runtergeladen, wenn das Gesuchte bei RS runterzuladen war.
    Aber mittlerweile wende ich mich von RS ab.
    Daher lade ich nur noch ab und zu bei RS runter, allerdings nur als Free User.
    Und da wird man echt vereppelt.
    Warte Zeit: Gut gibt es bei anderen Holstern auch, aber bei RS geht es nach der Größe der Datei. Wenn man als Free 100 MB runterlädt, dann muss man ca. 30 Minuten warten. Bei 200 MB sind es dann 60.
    Was ich aber vereppelnd finde ist, wenn man 30 Min. warten muss und man nach 24 Min. es versucht, bekommt man die Meldung: "Dein letzter Download liegt weniger als 15 Minuten zurück deshalb musst du warten." Und dann läuft da ein Countdown, wie lange man warten muss.
    Das man aber schon 24 Minuten gewartet hat, würde dann doch bedeuten, dass man eigentlich nach der Aussage downloaden könnte.
    Seitdem RS im System vollkommen umgekrämpelt wurde, ging es bergab mit RS. Und das war jetzt nur ein Beispiel!
    Wie seht ihr es?

    Suche Serie:
    Doppelter Einsatz: S4E3 Der Mörder mit der Maske; S12E3 Ein mörderischer Spaß; S12E4 Seitensprung in den Tod


    Suche Doppelter Einsatz Folgen ohne Pixelfehler:
    - Mißbraucht, Rache, Bruderherz, Verhängnis, Das Alibi, Kopfjäger

  • Vereppeln tun die schon mal gar keinen, sondern eher veräppeln. :D
    Und als Free-User muss man halt Abstriche machen oder sich einen Account kaufen. RS muss sich schließlich auch irgendwie finanzieren!

    Keine Quality-Upgrades meiner Projekte ohne Nachfrage!

  • Natürlich hatte ich damals ja auch immer einen Account, aber jetzt wo ich so wenig bei RS lade, lohnt sich der ja nicht mehr.
    Aber man kann doch nicht schreiben, dass nach 20 Minuten warten der letzte Download weniger als 15 Minuten zurück liegt, wer sich da nicht veräppelt fühlt.
    Auch als Free User sollte man sich nicht alles gefallen lassen.


    Aber einer der anderen Gründe war, dass man halt jetzt viel mehr Traffic mit einem Monatsaccount hat, aber wenn 30 Tage um sind, dann muss man wieder Rapids ausgeben und bekommt wieder ne Menge Traffic.
    Den Resttraffic kann man nicht mal abbauen, weil meiner Meinung nach man halt jetzt viel zu viel Traffic hat.
    Ich würde gerne noch mein Resttraffic abauen, aber wenn ich mir Rapds kaufe und die ausgebe, bekomme ich wieder ne Menge Traffic und der Rest wird noch größer.

    Suche Serie:
    Doppelter Einsatz: S4E3 Der Mörder mit der Maske; S12E3 Ein mörderischer Spaß; S12E4 Seitensprung in den Tod


    Suche Doppelter Einsatz Folgen ohne Pixelfehler:
    - Mißbraucht, Rache, Bruderherz, Verhängnis, Das Alibi, Kopfjäger

  • Die Traffic-Menge ist schon seit Ewigkeiten mehr oder weniger gleich. Früher bekamst du halt 5 GB täglich, jetzt sind es 150 GB/Monat.
    Unterschiedlich ist nur, dass der Rest-Traffic nicht mehr verfällt (jedoch nur nutzbar ist, wenn der Account aktiv (= bezahlt) ist. Früher konnte man max. 25 GB ansammeln, der Rest ist automatisch verfallen.
    Zwischendurch konnte man den Traffic mal in kleineren Portionen kaufen (und einen Account mit einem Euronen pro Monat aktiv halten) - aber das war wohl nicht rentabel, weswegen RS zum alten Modell mit Verbesserungen in Sachen Sammelbarkeit von Traffic zurückgekehrt ist.
    Wenn du halt weniger verbrauchst, war es früher so, dass der Traffic verfallen ist - heute verrottet er halt auf dem Konto, wenn du nicht mehr zahlst. Solltest du den Acc jedoch irgendwann wieder aktivieren, kannst du den Rest-Traffic wieder verwenden. (Wieviel Zeit dazwischen vergehen darf, ist mir jetzt nicht bekannt - oder ob es überhaupt eine Grenze gibt -, aber immerhin kriegst du den Traffic wieder, was nützlich ist, wenn du dann doch mal wieder einen ganzen Batzen am Stück laden möchtest.)


    Also, man kann sicherlich über vieles bei RS meckern, sich über den Traffic zu beschweren finde ich jetzt aber ein wenig unpassend...


    Viele Grüße!
    Bibo

  • Ich möchte mir jetzt aber nicht 1000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000 Schwulenpornos runterladen, damit ich den mal verbraucht habe, soviel Zeit und so geil bin ich dann doch nicht, um mir dies alles anzusehen.

    Suche Serie:
    Doppelter Einsatz: S4E3 Der Mörder mit der Maske; S12E3 Ein mörderischer Spaß; S12E4 Seitensprung in den Tod


    Suche Doppelter Einsatz Folgen ohne Pixelfehler:
    - Mißbraucht, Rache, Bruderherz, Verhängnis, Das Alibi, Kopfjäger

  • Quote from Albatoss;373657

    Natürlich hatte ich damals ja auch immer einen Account, aber jetzt wo ich so wenig bei RS lade, lohnt sich der ja nicht mehr.


    ???


    Im Gegentum, jetzt lohnt sich RS erst recht ...
    ... da Rapids schlichtweg nicht verfallen, und selbst bei mal längerer
    Nutzung ein Account nicht mehr gelöscht wird, sondern kostenfrei weiterläuft.
    SPRICH, Du kannst Dir jetzt regelmäßige Zahlungen schlichtweg sparen.


    Es wird nur noch für genutzten Traffik gezahlt, und gelegentlich
    bei Bedarf für Aktivierung von RapidPro !


    Somit erheblich günstiger als bei bisher allen anderen Hostern,
    die nun gar mittlerweile oft 9,90 im Monat von Dir verlangen.


    Freiliich taugt RS nun nicht mehr für Abzocke durch Abloader da jegliche
    Raffgier nach Points automatisch entfällt ist. Und das ist auch gut so !


    Aber mach Dir keine Sorgen, wirst bei jedwedem anderen Hoster
    auch nicht viel anderes erleben. Im Gegenteil, Rapidshare wird einer
    der wenigen sein, die auf Dauer überleben können.


    Gruß Krautwutz

  • Um es deutlich zu machen:


    Im Gegensatz zu früher verfällt der Traffic nicht mehr
    Du kannst mehr rapids kaufen, aber auch mal nen Monat als Por aussetzen (das ging früher nicht)
    Und RS ist einer der wenigen Hoster ohne Recaptcha, du kannst nachts den CL/ JD durchlaufen lassen, ggf. auch mit reconnect



    Und du störst dich an einer falschen Meldung? Wenn dir bekannt ist das es sich die Wartezeit nach der Größe richtet ist doch gut. Damit wirst du nicht dumm sterben.


    Und veralbern, nunja. NL schreibt bei FP Defekten auch immer hin, das sie versuchen die datei wieder herzustellen, aber obs stimmt...


    UL lügt gnadenlos bei der Aufbewahrungszeit der Daten.
    HF löscht einfach Accs
    FF zahlt einfach mit merkwürdigen Begründungen nicht mehr aus.



    Klar ist RS für Uploader nicht optimal, da man nichtmal seinen Acc verlängern kann durch Uploads, aber ansonsten ist der Hoster sehr gut.

  • Quote from pobewa;373650

    Vereppeln tun die schon mal gar keinen, sondern eher veräppeln.


    Eben, zudem wurde umgekrempelt. Vielleicht heisst der sogar Albatross ;)


    Quote from Albatoss;373657

    Auch als Free User sollte man sich nicht alles gefallen lassen.


    Genau, kannst sie ja abstrafen, indem du da nicht mehr für free runterlädst. Das wird denen eine Lehre sein!

  • Rapidshare investiert permanent in die Infrastruktur und hat eine geradezu vorbildliche Performance in Sachen Geschwindigkeit und Datensicherheit. Das Schlimmste was dir passieren kann, ist, dass eine Datei mal über Nacht wegen Reparaturarbeiten nicht verfügbar ist, am nächsten Tag ist aber alles wieder paletti. Bei diesen ganzen Alternativhostern verschwinden reihenweise Archivteile; damit wäre die ganze Datei für den Gulli, gäbe es nicht RS als Rettungsanker. Bei den Leuten, die noch vor ein paar Monaten wild über Rapidshare hergezogen sind, dürfte sich längst Ernüchterung breit gemacht haben.

  • Quote from henderson;374004

    Rapidshare investiert permanent in die Infrastruktur und hat eine geradezu vorbildliche Performance in Sachen Geschwindigkeit und Datensicherheit. Das Schlimmste was dir passieren kann, ist, dass eine Datei mal über Nacht wegen Reparaturarbeiten nicht verfügbar ist, am nächsten Tag ist aber alles wieder paletti. Bei diesen ganzen Alternativhostern verschwinden reihenweise Archivteile; damit wäre die ganze Datei für den Gulli, gäbe es nicht RS als Rettungsanker. Bei den Leuten, die noch vor ein paar Monaten wild über Rapidshare hergezogen sind, dürfte sich längst Ernüchterung breit gemacht haben.


    Hallo


    Mit einigem hast Du schon recht, allerdings kenne ich auch keinen Hoster der so mit Stammkunden umgeht....


    und wenn es so bleibt wie jetzt und massiv Mirrors angeboten werden dann kann ich immer auf andere Hoster ausweichen.....Jedenfallsich bräuchte höchstens noch 3 Tage im Monat einen Account von Rapidshare....


    und hätte ich nicht zufällig die Automatische Abuchung von 99 Rapids pro Monat abgeschaltet gehabt, dann wären alle 6000 Rapids weg, weil die ohne vorankündigung automatisch auf 495 Rapids und für 1 Jahr abgebucht haben.... (Toll sowas, speziell die in der 99 Rapid / Monat Regel sich Rapids gekauft haben..)
    Na, wenn das keine Kundenverarschung ist.....sowas kann ich ab einem Datum für Neukunden einführen.....


    Jedenfalls sind sie selber Schuld dass es soweit gekommen ist und nicht wir, da hilft jetzt auch der tollste und zuverlässigste Apparat nix mehr, so schnell werden die langjährigen Kunden nicht mehr zurückkehren, da wurde zuviel der Kundenstamm verägert...


    Mir persönlich wäre es ja auch lieber gewesen, wäre alles so geblieben wie es mal war, denn mir ging es nie um die Punkte-Belohnung und ich muss den Dienst auch nicht kostenlos haben......nur Regeln sollen halt für alle gelten, auch für Rapidshare...
    Und dass so viele Rapidshare den Rücken gekehrt haben nur weil es keine Belohnung mehr gibt das glaube ich einfach nicht.....da wohl eher weil sie volle 2 Jahre lang nur Mist gebaut haben...


    Gruß Franz

  • Nachdem ich eine Weile versuchte auf Alternativhoster auszuweichen, haben ich diesen Monat mal wieder Rapid Pro aktiviert. Nervige Captchas und extrem low Speed als Freeuser, überzogene Preise für Premium und trotzdem dauernd files down.
    Da ist mir RS trotz all ihrer Eskapaden der letzten Zeit doch lieber.
    Tja und was das hohe Traffickontingent angeht, so hab ich anstatt alles sofort zu laden einfach etwas gesammelt und dann am Stück geladen. Dadurch ist nun fast der ganze Traffic aufgebraucht.
    Man kann ja über Rapidshares Geschäftsmethoden meckern, wie man will, aber an Zuverlässigkeit und Preis-Leistungsverhältnis sind sie immer noch unschlagbar.
    Uploaden tue ich sowieso weiterhin auf RS, da es mir nicht um die Kohle geht und ich Wert darauf lege, dass meine Files lange on bleiben.

  • Naja, müsste ich nicht ständig meinen Account aktivieren um etwas runterladen zu können nach 30 Tagen und würde ich dann nicht immer hafenweise Traffic bekommen, dann würde ich meinen endlich mal abbauen können.
    Allein schon was ich immer über habe könnte ich ewig lang was zu meinen Bedürfnissen runterladen.
    Und Traffic in Rapids kann man ja auch nicht zurück tauschen, ich finde da könnte man halt noch was verändern, auch wenn andere User in diesem Punkt anderer Meinung sind.
    Ich aktiviere ja nicht regelmäßig meinen Account, daher lade ich ja auch nicht regelmäßig runter.
    Und wenn ich den Aktiviere, dann bekomme ich wieder Haufenweise Traffic, obwohl mein Resttraffic dafür vollkommen ausreichen würde.

    Suche Serie:
    Doppelter Einsatz: S4E3 Der Mörder mit der Maske; S12E3 Ein mörderischer Spaß; S12E4 Seitensprung in den Tod


    Suche Doppelter Einsatz Folgen ohne Pixelfehler:
    - Mißbraucht, Rache, Bruderherz, Verhängnis, Das Alibi, Kopfjäger

  • Verfallen tut der Traffic zwar nicht, aber warum soll ich denn jedesmal meinen Account aktivieren, um wieder runterladen zu können?
    Den Traffic bekomme ich so nicht weg, sondern der wird nur mehr!


    Außerdem ist mir aufgefallen, dass die Downloadgeschwindigkeit bei RS für Premium User auch mal schneller war.
    Lade jedesmal so bei 300 kb/s.
    Da habe ich bei Megaupload als Free User viel schnellere Downloads, da lade ich als Free User so mit 1 MB/s.

    Suche Serie:
    Doppelter Einsatz: S4E3 Der Mörder mit der Maske; S12E3 Ein mörderischer Spaß; S12E4 Seitensprung in den Tod


    Suche Doppelter Einsatz Folgen ohne Pixelfehler:
    - Mißbraucht, Rache, Bruderherz, Verhängnis, Das Alibi, Kopfjäger

  • Quote from Albatoss;374862

    Verfallen tut der Traffic zwar nicht, aber warum soll ich denn jedesmal meinen Account aktivieren, um wieder runterladen zu können?
    Den Traffic bekomme ich so nicht weg, sondern der wird nur mehr!

    RS will vllt auch verdienen?
    Und ob sie dir nun unendlich Traffic geben oder eben 150GB, die du nicht aufbrauchen kannst
    Wo ist denn der große Unterschied?

  • Naja unter unendlich Traffic verstehe ich jetzt, dass man während eines Accounts unendlich Traffic hat, der dann endet, wenn der Account endet.
    Bei diesen 150 GB Traffic was nie verfällt habe ich ja dann bald schon das X-Fache von, dass ich nicht aufbrauchen kann, weil ich ja immer den Account mit neuem Traffic aktivieren muss.
    Beim unendlichen Traffic kauft man sich ja für die Zeit des Accounts dass man runterladen kann, ob nun viel oder wenig.
    Bei Rapidshare kauft man sich verfalllosen Traffic der nur eine bestimmte Zeit aufgebruacht werden kann. Wenn man den auch aufbrauchen will, dann muss man aber auch gleich wieder neuen Traffic kaufen.

    Suche Serie:
    Doppelter Einsatz: S4E3 Der Mörder mit der Maske; S12E3 Ein mörderischer Spaß; S12E4 Seitensprung in den Tod


    Suche Doppelter Einsatz Folgen ohne Pixelfehler:
    - Mißbraucht, Rache, Bruderherz, Verhängnis, Das Alibi, Kopfjäger