Neue Hoster Diskussionsthread Archiv

  • Ich hab mal storage.to getestet. Das wird für mich der OCH, wo ich mir einen Account zulegen werde.


    Die Gründe dafür:
    -) Files können eine Größe von 1 GB haben. Damit müssten hier die Episoden einer Serie nicht mehr geteilt werden.
    -) Downloadgeschwindigkeit: schwankte zwischen 4000 und 7000 kbit/sec. Ein Film mit 700 mb war in etwa 20 - 30 Minuten fertig.
    -) Prämiensystem: 10 Dollar für 1000 Downloads, ausbezahlt wird binnen Tage, nachdem man die Auszahlung beantragt hat. Die meisten Dokus, die ich z.B. bei Dokujunkies oben habe, wurden über 1000 mal runtergeladen. Pro Doku hätte ich da 10 Dollar verdient. Ihr könnt euch ausrechnen, was der Download einer kompletten Staffel einer Serie bringen würde, wenn ihr euch die Download-Zahlen anseht.


    storgage.to ist somit mein Favourit.

  • Quote from nospam007;320226

    Ich hab mal storage.to getestet. Das wird für mich der OCH, wo ich mir einen Account zulegen werde.


    Die Gründe dafür:
    -) Files können eine Größe von 1 GB haben. Damit müssten hier die Episoden einer Serie nicht mehr geteilt werden.


    6 setzen. Du hast das System hier wohl nicht verstanden.
    Es gibt immer noch einen Pflichthoster und der erlaubt keine solch großen Files


    Quote from nospam007;320226


    -) Prämiensystem: 10 Dollar für 1000 Downloads, ausbezahlt wird binnen Tage, nachdem man die Auszahlung beantragt hat. Die meisten Dokus, die ich z.B. bei Dokujunkies oben habe, wurden über 1000 mal runtergeladen. Pro Doku hätte ich da 10 Dollar verdient. Ihr könnt euch ausrechnen, was der Download einer kompletten Staffel einer Serie bringen würde, wenn ihr euch die Download-Zahlen anseht.


    ohne Worte :mad:

  • die datei grösse ist zweitrangig ;)
    da die files auf anderen hoster kompatibel sein müssen ;)


    joup downloadspeed ist top!


    man kann durch punkte premium zugang zulegen, stimmt auch
    aber st zahlt seit längerem nicht mehr aus...
    mir ist egal ob ich daran verdiehne oder nicht


    trotzdem bleibt auch bei mir st ein favorit


    edit: chef tomul war schneller :D


    mfg

  • Quote from nospam007;320226

    ...Die Gründe dafür:
    -) Files können eine Größe von 1 GB haben. Damit müssten hier die Episoden einer Serie nicht mehr geteilt werden.


    Quote from TomUL;320228

    6 setzen. Du hast das System hier wohl nicht verstanden.
    Es gibt immer noch einen Pflichthoster und der erlaubt keine solch großen Files


    Nicht nur das Tomul.
    Ein kleiner Part mit fehler ist schneller nachgeladen als ein ganze Film, wenn der einen Fehler hat ...


    @nospam007: Bei dem Rest schließe ich mich Tomul an: Ohne Worte ...

  • Da ich absolut kein Profi bin, kann ich zu den verschiedenen Hostern nicht viel sagen.
    Es erschreckt mich allerdings, wenn das wichtigste Kriterium für manche ist, damit Geld zu verdienen. Ich habe zwar selbst erst ganz wenig geuppt, dabei aber keinen Gedanken an eine Belohnung irgendeiner Art gehabt. Ich tue das einerseits aus Dankbarkeit, weil ich ja auch viele schöne Sache hier gratis bekomme und andererseits um das Angebot insgesamt zu komplementieren.
    Ich hoffe zuversichtlich, dass dies in Zukunft auch bei en anderen Leuten so bleibt, denn nur GEMEINSAM sind wir stark !


    lg, thomas

  • twk1
    mir sind Premiumpunkte auch relativ wichtig, da man mit diesen den Account verlängern kann, und soll sich da mal wirklich viel angesammelt haben, dann kann - zumindest bei Rapidshare ging es, einen neuen Premium verschenken.


    Ach ja, mir is aufgefallen, das bei RS jetzt relativ viel gelöscht wird. :((
    Ich hab mal derweil meine ups gestoppt, und werd meinen ACC mal ein wenig im Auge behalten.

    Projekte beim uploaden:


    Hat dir mein Beitrag gefallen kannst du dich auch bedankan ^^

  • Man kann ja über Megaupload sagen was man will, aber gerade in Sachen Datensicherheit wäre es sicherlich ne echte Alternative zu Rapidshare, habe selbst auf nem Account Daten liegen, die seit ~2Jahren da drauf sind und weder gelöscht noch abused etc. wurden. Generell wurde bei mir von Megaupload noch nie was gelöscht, was nicht gelöscht werden sollte!
    Man findet auch wenn man bestimmte Downloads sucht, noch Megaupload Links, die noch aus 2007 stammen.
    Da müsste man nur noch ne gescheite Möglichkeit für den Remote finden und hätte für die Datensicherheit wirklich vorgesorgt.
    Greetz malcolmx93

  • Was Netload angeht ist mir aufgefallen, dass öfter einzelne Parts offline sind. Nicht nur hier auf SJ, sondern auch woanders. An sich kein Problem, wenn noch ein Mirror dabei ist, nimmt man sich davon den Part, aber wenn nur Netload (als MUSS-Hoster) angeboten wird, dann hat man wohl ein kleines Problemchen.

  • Netload würde niemals alleine als Haupthoster kommen. Das ist eben wegen den fehlenden Dateien unmöglich.


    In Zukunft wird wohl nur eine Kombination an Hostern alle Bedüfrnisse befriedigen können.


    Ich weiß schon, jetzt wird geschrien, aber man muss sich vor Augen halten, dass keiner unserer derzeitig verfügbaren Hoster 100%ige Sicherheit mehr bietet vor Dateiverlusten.
    Meine Prognose ist eine Kombination von mindestens 2 Hostern, falls es zur Umstellung kommt.

    Postfächer laufen über. Lange Wartezeiten!

  • Dann machts doch so: Bei Staffeln (aktellen Kram, weil zig Jahre alte Serien werden nicht so oft geladen) ein Mirror, bei NL oder FF.


    Und wer möchte (Zeit und Lust hat), kann sein bereits eingereichtes Zeug mirrorn. (Mirrorupdate gibts ja schon.)


    Bei so speziellen uralten Sachen wie UdSK, Sinha Moca, Hunter, Spenser... würde ich es allerdings nicht machen. Ich sehe das an meinen Uralt-Serien, die seit Monaten online sind und immer noch einstellige Downloadzahlen haben.


    Aber bei den neuen Staffelups wird ja eh schon Mirror eingereicht. Die meisten laden doch eh top aktuell. Also nicht, dass sie erst in zig Monaten das momentan aktuelle runterladen.


    Oder halt wer abuste Sachen (einzelne Folgen) neu einreicht, reicht halt mit Mirror ein, so wie ich es z.B. schon mache, wenn wieder was neu hoch muss. Dann wirds nicht so viel auf einmal, da man ja auch als normaler-ohne-ftp-Upper überlegen muss, wie das mit dem Mirrorn ist. Da ja jetzt RS so rumzickt. Bei so Miniserien mag das kein Problem sein (schöne Grüße an Duli, der da wirklich tolle Sachen bringt), aber wenn ne Serie mal 30 Folgen hat, dann wirds schon knapp, auch in der HH.


    Oder man darf dann erst mal das, was schon fertig ist, im Board anbieten. Und wenn alles gemirrort ist (irgendwann muss man auch mal pennen und arbeiten gehen ;)), dann wirds eingereicht. (Für Leute, die keinen ftp haben.)


    BTW: Das sind jetzt ein paar Vorschläge von mir. Keine Forderungen, sondern nur Überlegungen.

  • Quote from TomUL;320228

    6 setzen. Du hast das System hier wohl nicht verstanden.
    Es gibt immer noch einen Pflichthoster und der erlaubt keine solch großen Files


    Habe ich geschrieben, dass ich hier noch was uploaden werde? Lies erst mal, was jemand schreibt, bevor du einen Unsinn schreibst.


    Pflichtoster: Wenn SJ die einzigen sind, die nicht auf die Änderung der RS-Praktiken reagieren, ist es deren Entscheidung. Aber solange das System bei SJ rein auf die Uploader ausgelegt ist und nicht auf die Bedürfnisse der Downloader, dann soll es so sein.


    Zu dem Argument der Wartezeit: Ich warte lieber einmal 60 Minuten, um ein File mit 700 mb runterzuladen, als 7 mal 30 Minuten oder ähnliches, um jeweils 100 mb runterladen zu können.


    Wenn sich jetzt jemand über das Prämiensystem aufregt dort, dass ich erwähnt habe, dann stellt sich die Frage, warum eigentlich diskutiert wurde, als RS die Rapid Points abgeschafft hat und jetzt auf schon über 100 Seiten diskutiert wird, was RS mit seinem neuen System nicht alles für Probleme bekommen wird. Das liest sich ja so, als ob die ganzen Uploader hier Tag für Tag nur uploaden (ich meine jetzt nicht die Gelegenheitsuploader), um anderen eine Freude zu machen, anstatt lieber Punkte oder ähnliches für eine kostenlose Accountverlängerung oder neue Accounts zu sammeln, die sie dann verscherbeln oder sonst was.



    Ich habe in meinem Beitrag vorher nur geschrieben, welche Vorteile dieser OCH hat, völlig unabhängig von SJ, da noch keine Details dazu in diesem Thread standen, aber wenn man dann gleich so angegriffen wird, wenn man das tut, dann rate ich jedem ab, der auch was zu anderen OCHs schreiben wollte, dies zu tun.

  • Quote from nospam007;320294

    Habe ich geschrieben, dass ich hier noch was uploaden werde?


    Ah ja, und warum hängst Du Dich dann hier rein?


    Quote from nospam007;320294

    Pflichtoster: Wenn SJ die einzigen sind, die nicht auf die Änderung der RS-Praktiken reagieren, ist es deren Entscheidung. Aber solange das System bei SJ rein auf die Uploader ausgelegt ist und nicht auf die Bedürfnisse der Downloader, dann soll es so sein.


    Ja klar doch, denk Du lieber mal nach, bevor Du was schreibst?
    Währe SJ wirklich nur auf Uploader ausgelegt, dann wäre RS hier sofort per 29.06. verschwunden wie auf anderes Sites.
    Aber hier wird auch an die Downloader gedacht, die noch ihre ganzen Laufzeit-Accounts haben ... RS ist nunmal der Hoster mit der größten Kundenanzahl ...

  • @nospam007:


    Die Bedürfnisse der Upper, nun ja. Hm... eher umgekehrt.


    Fakt ist, dass doch mal Parts von NL, viele parts bei UL... verschwinden. Bei RS kann man vernünftig verwalten auch mit kostenlosem Account. Das ist der einzige Vorteil, den RS noch hat.


    Viele Leecher haben ja dank Computer Bild und Verlosungsaktionen auf div Seiten (u.a. hier) auch viele Accounts bei RS. Sollen die jetzt alle von heute auf gestern ins kalte Wasser geworfen werden? Was glaubst du, was dann los wäre? [Rein hypothetisch: Ey, sagt mal, spinnt ihr? Wozu verlost Ihr Rapidshare Accounts, wenn ihr dann keine RS Links mehr bietet? Wollt Ihr uns verarschen. Scheiß SJ... bla bla )


    Wir haben hier Epi Ups mit mindestens einem Mirror bei NL und FF oder UL. Da kann der Downloader also aussuchen, von wo er lädt.


    Die Upper passen sich gerade den neuen Gegebenheiten an. Ich zähle mich persönlich mal dazu.


    Vielleicht siehts in 1/2 Jahr wieder anders aus. Aber man sollte die Leecher jetzt auch nicht zwingen, jeden Monat neue Accounts zu kaufen oder nur von miesen Hostern zu laden, wo der Free Speed übelst ist und die Files ständig kaputt sind.

  • Quote from nospam007;320294


    Ich habe in meinem Beitrag vorher nur geschrieben, welche Vorteile dieser OCH hat, völlig unabhängig von SJ, da noch keine Details dazu in diesem Thread standen, aber wenn man dann gleich so angegriffen wird, wenn man das tut, dann rate ich jedem ab, der auch was zu anderen OCHs schreiben wollte, dies zu tun.


    also in einem anderen thread wurde st vorgestellt:
    http://board.serienjunkies.org…php?p=315748&postcount=28


    edit:


    ich finde das auch bei staffel upload wenigstens 1 bzw 2 mirror dabein sein sollten


    siehe jetzt
    abusezeit
    nur 1 part abused, 1 DVD futsch (4,4 von 4,5GB fuern a*** geladen)
    mit mirror ohne problme loesbar! :P


    deswegen reiche ich immer mit 3 hoster ein ;)


    mfg