Suche Serien die mir gefallen könnten?

  • Sorry, ist eigentlich nicht meine art solche Fragen zu stellen aber ich bin Hilflos und Verzweifelt... :p
    Derzeit schaue ich gerade Invasion und bin da aber in 10 Folgen durch. Über die letzten Jahre habe ich die folgenden Serien gesehen und fand eigentlich alle gut. Manche mehr, manche weniger aber die mit einem + hintendran waren besonders gut!
    Jetzt habe ich aber echt keinen Plan mehr was ich noch schauen könnte. Ich kenne sonst nichts mehr. Ich wäre dankbar wenn ihr mir Serien empfehlen könntet die mir ebenfalls gefallen könnten.
    Am liebsten sind mir übrigens Sci-Fi Serien mir Raumschiffen und die im Weltall Spielen. Oder eben etwas in der art wie Die Scharfschützen bzw. Shogun.
    Ob Deutsch oder Englisch ist mir eigentlich egal, hauptsache die Serien sind mom. schon Beendet. Ich hasse es auf neue Folgen warten zu müssen ;-)


    Komplett gesehen:
    Enterprise + (Einzige ST Serie die mir gefällt)
    Battlestar Galactica +
    Die Scharfschützen +
    Shogun +
    Farscape +
    Babylon 5 +
    Friends +
    Stargate SG-1 +
    Stargate Atlantis
    Kampfstern Galactica
    MacGyver
    Highlander
    24
    Band of Brothers
    Over There
    4400
    JAG
    Jericho
    X-Files
    Pison Break
    Taken


    Serien die ich sehe aber die noch nicht Komplett sind:
    - Lost +++
    - NCIS +
    - Caprica
    - Stargate Universe
    - Smallville
    - Two and a Half Man +


    Was mir übrigens garnicht gefällt:
    - Sex and the City, Charmed, Buffy, Lexx, Andromeda, Earth 2, Xena, Seaquest


    mfg
    edv2k


    PS: freue mich auf eure Tips...

  • Wenn dir Friends gefällt würd ichs mal mit How I Met Your Mother probieren. Sehr zu empfehlen die Serie und recht guten Erfolg soweit ich weiß. Und wenn du 4400 und Lost gut findest, würde ich dir auch zu Supernatural raten. Die Serie ist echt genial, hat zwar ne schwache erste Staffel meiner Meinung nach aber danach steigert es sich nur.
    Hoffe hat dir etwas geholfen.


    Hilft dir vielleicht auch: Klickmich


    MfG,
    Hurley

  • Quote from hurleyindahood;289317

    Wenn dir Friends gefällt würd ichs mal mit How I Met Your Mother probieren. Sehr zu empfehlen die Serie und recht guten Erfolg soweit ich weiß.[...]

    Dazu sollte man sagen, dass man sich zu den ersten Folgen zwingen muss, auch wenns teils lustig, ist man nicht so animiert weiterzuschauen. Danach solls aber sehr lustig sein..^^

  • Quote

    - Two and a Half Man +


    Californication


    und mal was ganz anderes, aber mit über mehrere Episoden gehende Handlung:
    Dexter


    laufen zwar beide immer noch, gibt aber schon ein paar Staffeln mit denen man eine Weile beschäftigt sein wird...

  • Naja, wenigsten sieht man ganz gut was deine bevorzugten Genre sind, das hilft schonmal. Zumindest schein die ganze Krimi Schiene nicht dein Ding zu sein, ausser "NCIS", "Die Scharfschützen" und "24" ist ja nichts dabei in deiner Liste.


    Hier der eine oder andere Tipp:
    Alle Serien abgeschlossen oder enden mit Cliffhanger, dank Absetzung...


    SciFi/Fantasy:
    - Firefly (SciFi mit etwas Humor)
    Der wilde Westen trifft auf Science Fiction - das ist die Grundidee der Serie von Joss Whedon, dem Schöpfer von "Buffy" und "Angel". Für Captain Malcom Reynolds und die bunt zusammengewürfelte Crew des Raumschiffs "Serenity" kann die neue Grenze, das All, wahrlich nicht weit genug entfernt sein.
    Vom Zentrum der Galaxis aus verfolgt von der allmächtigen, totalitären Regierung, vom äußeren Rand aus gejagt von den grausamen, kannibalistischen Reavers, fällt es den Bewohnern des kleinen Frachtschiffs der "Firefly"-klasse schwer, durch illegale interstellare Jobs genug Geld zusammenzukratzen, um ihre Mägen und den Tank des Schiffes zu füllen.


    - Carnivale (Mystery, HBO Serie, Komplex und durchgehende Story)
    Oklahoma, 1934: Die Große Depression hat Amerika fest im Griff. Arbeitslosigkeit, Armut und Hunger sind alltäglich. Die Präriestaaten werden von den gewaltigen Sandstürmen des berüchtigten Dustbowls heimgesucht. Vorboten der Apokalypse? Hier ist Ben Hawkins (Nick Stahl) aufgewachsen. Nach dem Tod seiner Mutter schließt er sich einem Carnival an. Der Wanderzirkus besteht aus einer bunten Truppe von Freaks, Zauberkünstlern und Striptease-Tänzerinnen und wird vom zwergenwüchsigen Samson (Michael J. Anderson) und dem mysteriösen "Management" geleitet, das noch nie jemand zu Gesicht bekommen hat. Bald wird klar, dass es kein Zufall war, der Ben zum Carnival geführt hat: Er verfügt offenbar über übernatürliche Fähigkeiten und wird von schrecklichen Visionen geplagt. Auch der charismatische Methodistenprediger Justin Crowe (Clancy Brown) hat eine Macht, die nicht von dieser Welt zu sein scheint. Bewahrheitet sich die Prophezeiung, dass in jeder Generation eine Kreatur des Lichts und eine der Dunkelheit geboren wird? Wer von beiden ist der Bote des Bösen? Und wer wird den Kampf für sich entscheiden?


    - Crusade (SciFi, Spin-Off von Babylon, leider kein Ende, Abgesetzt)
    Die Erde. Verseucht durch ein außerirdisches Virus als Rache für ihren Sieg im großen Krieg der Planeten. Die letzte Hoffnung für die Menschheit auf der Erde, die unter Quarantäne steht, ist die Excalibur unter dem Kommando des Kriegshelden Captain Matthew Gideon (Gary Cole), der mit dem Auftrag, ein Gegenmittel zu finden, durch das Weltall reist. Fünf Jahre hat Gideon Zeit. Dann wird das Virus die Menschheit auslöschen.


    - Dead Like Me (Fantasy, Comedy gewürzt mit etwas Drama)
    Georgia "George" Lass ist 18 Jahre alt, hat das College abgebrochen und ist bei einer Zeitarbeitsfirma beschäftigt, die ihr einen Job in einer Registratur verschafft. Von Aktenbergen umgeben, hasst George ihr Leben und weiss, dass ihr Vater eine Affäre hat und kann auch ihre Mutter nicht besonders leiden. Zu allem Unglück wird sie gleich in ihrer ersten Mittagspause von einem Trümmerteil der abgestürzten MIR-Station erschlagen und ist tot. Aber ihre Seele wird gerettet und sie kommt weder in die Hölle noch in den Himmel, sondern hat eine neue Aufgabe zugeteilt bekommen: Sie soll die Seelen gerade Verstorbener retten und auf ihre letzte Reise schicken.
    "Dead Like Me" ist eine Mischung aus Fantasy, Comedy und Drama gespickt mit bitterbösem Humor.


    - Der Sentinel (Mystery, Bodenständige 90er Jahre Serie. Hat ein Ende)
    Jim Ellison verbrachte 18 Monate im Dschungel von Peru, als er als einziger den Absturz eines Militärhubschraubers überlebte. Einige Zeit später ist Jim als Cop in Cascade im Dienst, als plötzlich seine Sinne verrückt spielen. Er sieht besser, hört mehr, sein Geschmacks- und Tastsinn sind völlig ausser Kontrolle, seine Nase scheint ihn zu täuschen.
    Als er auf den jungen Studenten Blair Sandburg trifft, scheint der eine sehr abwegige Erklärung zu haben. Jim ist ein Sentinel. Die Sentinel waren die Wächter der Eingeborenenstämme, ausgestattet mit verstärkten Sinnen, um die Mitglieder des Stammes zu schützen.
    Praktischerweise sind die Sentinels Blairs Studiengebiet. Er ist der einzige, der Jim helfen kann. Leider nur sind Jim und Blair so unterschiedlich wie zwei Menschen nur seien können...


    - Pretender (Mystery, menschliches Camäleon, keine Wortwörtliche Verwandlung)
    Es gibt unter uns Menschen sogenannte Pretender, die sich in jeden anderen Menschen verwandeln können.
    Ein Junge wird von seiner Familie in ein Forschungszentrum entführt. Dort werden mit ihm verschiedene Simulationen, die seine geistigen Fähigkeiten vorantreiben, durchgeführt.
    Nach einer Gehirnwäsche wird dem Jungen "Jarod" erzählt, dass seine Eltern durch einen Flugzeugabsturz ums Leben gekommen seien. Doch in Wirklichkeit sind seine Eltern und Geschwister auf der Suche nach ihm.
    Als Jarod erfährt, dass das Centre seine Fähigkeiten für Anschläge missbraucht und daran schon tausende von Menschen gestorben sind, bricht er aus dem Centre aus. Zudem erfährt er, dass seine Eltern noch leben...


    - Seven Day (SciFi, 90er Jahre Serie)
    Ein bunt gemischtes Team aus Spezialisten hat das Unglaubliche geschafft: Zeitreisen sind endlich möglich, wenn auch vorerst nur für sieben Tage! Der ehemalige CIA-Agent und Angehörige der Eliteeinheit Navy Seals Frank Parker wird in die Vergangenheit geschickt, um Katastrophen weltpolitischen Ausmaßes, Epidemien, Umweltkatastrophen und die Bedrohung des Weltfriedens zu verhindern...


    - Time Trax (SciFi, 90er Jahre Serie)
    Im Jahr 2193 erfindet der Wissenschaftler Dr. Mordecai Sahmbi einen Apparat, mit dem man 200 Jahre in die Vergangenheit reisen kann. Diese Erfindung nutzt er, um Verbrecher gegen Bezahlung in die Vergangenheit zu schicken, damit sie ihrer Verhaftung entgehen können. Als Dr. Sahmbi auffliegt, reist er selbst ins Jahr 1993. Der Polizist Captain Darien Lambert, Mitarbeiter bei der Abteilung für die Verfolgung flüchtiger Verbrecher (VFV), reist ebenfalls ins Jahr 1993, um die flüchtigen Verbrecher und vor allem Dr. Sahmbi zurück ins 22. Jahrhundert zu schicken. Dabei hat Lambert einen Computer im Kreditkartenformat mit dem Namen SELMA, der ihn mit Informationen versorgt und vielfältige technische Funktionen besitzt.


    - Zurück in die Vergangenheit (SciFi, weitere Zeitreiseserie aus den 90er Jahre, schon Nahezu Kultstatus)
    "Nachdem er die Theorie aufgestellt hatte, daß man innerhalb seiner eigenen Lebenszeit Zeitreisen könne, stieg Dr. Sam Beckett in den Quantensprungzeitbeschleuniger - und verschwand. Als er aufwachte, fand er sich in der Vergangenheit wieder, im Spiegel wurde er mit Gesichtern konfrontiert, die nicht seine eigenen waren, und eine und eine unbekannte Kraft trieb ihn dazu, die Geschichte zum Besseren zu wenden. Sein einziger Führer auf dieser Reise ist Al, ein Projektbeobachter aus seiner eigenen Zeit, der ihm als Hologramm erscheint, daß nur Sam sehen und hören kann. Und so springt Dr. Beckett von Leben zu Leben, immer darum bemüht, etwas zu korrigieren, was einmal falsch gelaufen ist. Und jedesmal hofft er, daß sein nächster Sprung der Sprung nach Hause sein wird."



    Hier mal ein paar andere Serien die ich einfach mal so in die Runde werfe die dir vielleicht gefallen könnten:



    - Dark Angel (SciFi, Serie mit Jessica Alba in der Hauptrolle, brauch man mehr Gründe? :D )
    Max Guevara ist cool und bildhübsch. Sie ist 18 Jahre alt und schlägt sich als Fahrradkurierin bei "Jam Pony" und Gelegenheitsdiebin durchs Leben. Keiner merkt etwas, aber sie versteckt ein großes Geheimnis. In Wirklichkeit ist sie ein genmanipuliertes, hochfrisiertes Mädchen aus dem Projekt "Manticore". Manticore hat damals Colonel Lydecker geschaffen, sein Ziel: das Erstellen von Kriegern, die besser, schneller und jeden umhauen können. Doch Max konnte damals mit einigen ihrer Projektserie fliehen. Sie wurden dabei getrennt, so dass sie niemand finden konnten. Nun lebt sie auf den Straßen von Seattle, gejagt von ihren Herstellern und auf der Suche nach ihren "Geschwistern".


    - Ein Mountie in Chicago (Krimi & Comedy, super tolle "Buddy" Serie)
    Als sein Vater heimtückisch ermordet wird, verschlägt es den kanadischen Mountie Benton Fraser in den Großstadtdschungel von Chicago. Dort trifft er auf den smarten Undercover-Polizisten Ray...


    - Fastlane (Krimi, Actionreich und Spass beim gucken ? - Hiermit kein Problem)
    Die Abteilung des Los Angeles Police Departments "Das Schlaraffenland" ist für die Undercover-Arbeit bei den ganz großen Fischen im Sumpf des Verbrechens zuständig. Ihren Namen trägt die von der ebenso attraktiven wie kompetenten Polizistin Billie Chambers geleitete Abteilung, weil die Cops vollen Zugriff auf eine Lagerhalle haben, die gespickt ist mit den teuersten Autos, Klamotten, Accessoires und Waffen. Nur so können sich die Draufgänger Van Ray und Deaqon Hayes unauffällig in die glamouröse Welt der Unterweltbosse mischen.
    Den Titel "Fastlane" trägt die Serie von "3 Engel für Charlie"-Regisseur McG nicht umsonst, denn das Tempo wird durch schnelle Bilder, atemberaubende Stories, coole Dialoge und rockige Songs bis zum Limit gepusht. Nichts für schwache Nerven!


    - Hardcastle und McCormick (krimi, Serhe Unterhaltsame Serie mit einen super aufgelegten Brian Keith)
    Der Exrichter Hardcastle löst mit seinem letzten Verurteilten, dem Rennfahrer McCormick und seinem roten Superflitzer (Coyote) seine ungelösten Fälle.


    - Las Vegas (Krimi & Comedy & Drama, diese Serie würde ich als Fun Serie bezeichnen - herrausragend James Caan)
    Das Montecito Resort & Casino in "Sin City" Las Vegas: Palast der Träume für die einen, Jobkulisse für die anderen. Sicherheitsteam, Croupiers, Gastroteam - sie stellen den Spaß und Schutz der Gäste sicher. Chef der Sicherheitstruppe ist Ed Deline. Mit seinem Schützling Danny McCoy, einem ehemaligen U.S. Marine, kämpfen sie gegen Abzocker, Betrüger und die Konkurrenz im harten Casino-Alltag. Ein Job, der ihnen alles abverlangt. Ein Job, bei dem die Emotionen häufig hoch kochen.

    - Life (Krimi, Die Serie hält eine super Ballance zwischen Humor, Drama und guter Story und hat ein Ende)

    Cop wird unschuldig ins Gefängnis gesteckt, kommt raus, als seine Unschuld festgestellt wird und bekommt paar Millionen als Entschädigung, dennoch tritt er wieder seinen Dienst bei der Polizei an, um die Leute zu schnappen die ihn ins Gefängnis brachten...



    Dann wären da noch Serie die noch nicht aggeschlossen sind, aber sich ein Blick auf alle Fälle lohnt, obwohl die meisten davon Krimiserien bzw Action Serien sind, aber vielleicht freundest du dich mit einem neuem Genre ja doch an?:


    - Leverage
    - The Mentalist
    - The Closer
    - The Border
    - Supernatural
    - Rescue Me
    - Sanctuary
    - Primeval
    - Hustle
    - Castle
    - Durham County
    - Burn Notice
    - Dexter
    - Breaking Bad
    - Bones

    Suche u.a. folgende Serien:
    - Grace under Fire (aka Grace) Folgen: 4.01, 4.08, 4.10, 5.08, 5.09, 5.14
    - Mr. Belvedere (in deutsch)
    - Unser Lautes Heim (Staffel 3 -7 & Reunionfilm)
    - Major Dad (in deutsch)

  • Will hier nicht den Rahmen sprengen daher hier meine 5 Empfehlungen für einen gelungenen Serienabend :D


    bei Two and a half Men -> Frasier. haben teils die gleichen Macher, der "Frauenheld" fehlt, dafür ist der Humor min genauso erstklassig.


    bei Star Trek wuerd ich nochmal in Deep Space Nine reinschauen, die geht ab 3te 4te Staffel eig erst richtig auf, kein Babylon 5 aber geht gut in die Richtung, mit übergreifendem Dominionkrieg der sich mit Bündnissen entwickelt undso, sehr fein. Imo viel von Babylon 5 abgeschaut (JMS hat B5 Paramount angeboten, die ham´s abgelehnt und danach kam dann von denen DS9, aber das ist ´ne andere Geschichte^^)


    Wenns Scharfschützen und Shogun magst und ausserdem SciFi, schau mal Per Anhalter Durch die Galaxis
    http://serienjunkies.org/serie…halter-durch-die-galaxis/
    das ist die alte BBC-Verfilmung in 6 Folgen und toppt imo auch den Kinofilm, sehr fein. Falls dir der Name garnichts sagt, hier 3 Stichworte: Babelfisch, Dont Panic und 42.


    FireFly wurd ja schon genannt, leider nur 14 Folgen + Abschlussfilm, aber die haben´s einfach in sich.


    Bei JAG fällt mir noch Boston Legal ein, absolut genialer Humor, is am Anfang bissi komisch, fängt sich aber nach paar Folgen, und ab dann ist sie einfach nur genial. Ist ´ne Anwaltskanzlei, also mit vor Gericht passagen, nur bissiger als JAG. Bei meiner ganzen Seriensammlung ist das neben B5 und Simpsons meine Serie #1, daher der Tipp: unbedingt mal reinschauen.


    EDIT:
    Noch nen Geheimtipp, wenn du die Machart von Babylon 5 - Schöpfer JMS magst, Jeremiah ist eine weitere Serie von ihm, wieder mit sich entwickelnder Geschichte über die (2) Staffeln, kenner merken nach den ersten Minuten JMS´s Einfluss. Ist eine Endzeitgeschichte, also wieder ein ausgearbeitetes Universum.. einfach mal reinschauen.

  • Erstmal danke für eure Schnellen, Zahlreichen und vor allem Ausführlichen Antworten. Die meisten Serien davon hätte ich ohne euch wohl immer übersehen. Einiges davon hört sich schonmal sehr interessant an. Ich werde jetzt mal von ein paar davon die ersten Episoden schauen. Ich melde mich dan hier wieder und sage was bei mir den Punkt getroffen hat.

  • hy


    Der Fall John Doe
    Friday night lights
    journeyman
    K-Ville

    My name is Earl
    Psych
    Reaper
    the big bang theory
    The Border
    The Unit
    Veronica Mars


    wenn du willst, dann kann ich noch mehr im bereich comedy auflisten!
    mfg