Download- Probleme

  • Hallo


    Habe seit dem Windows neu Aufsetzen ein etwas seltsames Problem...


    Ich kann für jedes File das ich zeitgleich starte max 23 Kb/s herunter laden... Ob über den Jdownloader oder über den DownThemaAll oder über einen X-Beliebigen Browser ...nix zu machen; jedes File hat nur 23 Kb/s....


    Wenn ich 10 Zeitgleich starte dann komme ich bei Share-online-biz auf 230 Kb/s, das habe ich meinstens mit ein File schon 500 Kb/s...


    Vieleicht weiss jemand rat, im Prinzib habe ich nix ausgedauscht, auser dass ich jetzt bei der Verbindung " Internetgateway USR und hinterher die Lan-Verbindung habe und anstelle von 100 Mbit übertragung beim Gateway nur 7,9 Mbit steht


    Da ich einfach nicht mehr ins Internet rein kam, habe ich etwas herumgetüftelt, nur was ich da verstellt haben könnte ????


    http://192.168.2.1/ um in meinem Router reinzukommen bedarf es eines Passwortes, das ich nie bekommen habe (und vorher auch nie brauchte....


    Bei allen anderen Routern war es immer admin + admin


    Gruß Franz

  • Nur so vorab: eine 192.168.* Adresse ist ein privates Netzwerk. Das heißt, solange keiner zu Dir kommt und ein Kabel in DEIN Netzwerk steckt, wird er Deinen Router nicht erreichen können.


    Diese Begrenzung je Datei finde ich komisch, habe ich so noch nicht erlebt.
    Hast Du mal einen (unverfänglichen) Download ohne dieses Gateway probiert? Wofür ist das überhaupt gut, wenn das VOR der LAN-Verbindung ist?


    Grundsätzlich empfehle ich einmal, so viel wie möglich auf "Werkeinstellung" zu setzen, und dann Schritt für Schritt wieder zu reaktivieren, bis es bremst - dann hast Du die Ursache.

    Ein Leben ohne Kaffee mag möglich sein, ist aber sinnlos.

  • @ Franzl2


    Schon mal probiert, den Router zu resetten? Dann wirst du zumindest mit dem PW in den Router kommen, welches Werksseitig gesetzt war.., evtl. klappt dann sogar dein 'Admin'..?!


    Gib doch mal den Router-Typ an.

  • Hallo


    Mein Router USrobotics 9112


    Bin heute mit der alten Festplatte wo noch das reparierte Windows XP oben ist gestartet und siehe da ; ich kann wieder mit 600 Kb/s etwas herunter laden


    Das mit dem Internetgateway wan conection auf USR was wohl Us Robotics heisst...


    Also kann es auch nicht am Router liegen, ich werde es morgen mal wieder versuchen...


    Gruß Franz

  • Moin Franzl


    Ich halte das mit den Festplatten so ähnlich. Wenn ich mir ein Betriebssystem erstellt habe, so mit allem Pipapo, und die Chose fehlerfrei löppt, ist das Erste, was ich mache, mir von der Platte einen Clone zu erstellen. (Acronis sei Dank!) 8) 8) 8)


    Sollte dann später, beim Aufspielen irgendwelcher omnimöser Treiber oder Programme was in die Hose gehen, (So wie bei dir jetzt mit deinem Router), clone ich einfach, natürlich nachdem ich vorher alle wichtigen Daten gerettet habe, die Sicherungsplatte zurück und spiele dann den ganzem Datenquatsch wieder auf die 'neue' Platte. Dann kann man, wie GoneFar schon empfohlen hat, nach und nach alles wieder installieren. Wenn es DANN plötzlich irgendwo hakt, hast du ja den Übeltäter beim Wickel.., gelle? :D


    Ich wünsche dir jedenfalls zum Einen 'einen schönen Sonntag' und zum Anderen 'gutes Gelingen' bei deinem Vorhaben..! :thumbsup:


    Gruß, Dragon41

  • Ich frage mich, warum Du für den Router eine Software brauchst...


    Sofern Du den nicht via USB ansprichst, ist - soweit ich das auf die Schnelle erkenne - auch bei dem Router keine Extra-Software notwendig.


    Wenn Dein Rechner auf "DHCP" ("Netzwerkadresse automatisch beziehen") eingestellt ist, sollte sich das alles eigentlich auto"magisch" verbinden - Du mußt dann nur die notwendigen Daten für das DSL über das Webinterface des Routers eintragen.

    Ein Leben ohne Kaffee mag möglich sein, ist aber sinnlos.

  • Installiere die Tuneup Utilities, erstelle ein Profil und lass mal Dein System analysieren,
    lasse alle Netzwerkeinstellungen vom Programm modifizieren. Hat bei mir schon oefters geholfen.
    Das Programm kann Testweise bis 15 Tage verwendet werden.

  • [quote='franzl-2','index.php?page=Thread&postID=508118#post508118']Hallo


    Habe seit dem Windows neu Aufsetzen ein etwas seltsames Problem...


    Ich kann für jedes File das ich zeitgleich starte max 23 Kb/s herunter laden... Ob über den Jdownloader oder über den DownThemaAll oder über einen X-Beliebigen Browser ...nix zu machen; jedes File hat nur 23 Kb/s....


    Wenn ich 10 Zeitgleich starte dann komme ich bei Share-online-biz auf 230 Kb/s, das habe ich meinstens mit ein File schon 500 Kb/s...


    Vieleicht weiss jemand rat, im Prinzib habe ich nix ausgedauscht, auser dass ich jetzt bei der Verbindung " Internetgateway USR und hinterher die Lan-Verbindung habe und anstelle von 100 Mbit übertragung beim Gateway nur 7,9 Mbit steht


    Da ich einfach nicht mehr ins Internet rein kam, habe ich etwas herumgetüftelt, nur was ich da verstellt haben könnte ????


    http://192.168.2.1/ um in meinem Router reinzukommen bedarf es eines Passwortes, das ich nie bekommen habe (und vorher auch nie brauchte....


    Bei allen anderen Routern war es immer admin + admin


    Gruß Franzzu deinem Router-Passwort schau mal hier: http://www.router-faq.de/?id=router_ip_pw