HDTV Rip vs. Blu-Ray Rip

  • Hallo Liebe Leute,


    ich hätte mal eine Frage an die technisch versierteren:
    Ich hab mir jetzt mehrere verschieden Serien in 1080HDTV Rip, 720 HDTV Rip und 720 BLURAY Rip und untouched angesehen: Dexter, Walking Dead, True Blood und Game of Thrones (da gabs ja noch keine BD).


    Mir ist dabei aufgefallen dass 1080 HDTV Rips eigentlich schlecht aussahen als die 720p Bluray Rips und natürlich auch wesentlich schlechter als BD...meine Frage daraus jetzt: Ist das HDTV Singal generell so schlecht? Ein 720 Blu Ray Rip ist ja in der regel größer als ein 720 HDTV Rip und natürlich besser...aber auch ein größerer 1080 HDTV Rip sieht nicht so gut aus wie ein 720 Blu Ray Rip...also seh ich das richtig dass auch ein 3GB HDTV RIP nich so gut wie ein 2GB BluRay Rip aussieht normal? Weil sonst wäre es ja mal sinnvoll wenn die Scene etwas größere Releases rausbringen würde...leigt der Qualitätsverlust also an den Rippern, dem TV Signal oder woran denn sonst? mfg

  • liegt an den encodern und dem TV signal... da bluray die bessere source ist, wird, bei den selben einstellungen, bei der BluRay ein besserer encode rauskommen... und natürlich setzt die scene nich auf Qualität, deswegen liegt es da auch z.t. an den encodern... viele gehen da z.b. nicht über merange=16 und gehen nicht mal auf me=umh, einfach um zeit zu sparen, wärend P2P groups z.t. auf merange=64 gehen, was zwar übertrieben ist und fast kein unterschied zu 32 macht, aber mehr zeit nimmt, dafür eben bisschen mehr qualität... was man also allgemein sagen kann ist, dass normal die P2P Releases größer sind, aber viel bessere Qualität haben, weil sie sich zeit nehmen und auf Qualität encoden...


    und noch zum TV signal: da musst du schauen welches du vergleichst... das von AMC ist total schlecht, dagegen sehen andere signale viel besser aus...

    My food is problematic.

  • ok super danke...ja amc ist echt daneben...aber walking dead war ja sogar von BD ein bissi körnig...


    also diese p2p releaese: wann erscheinen die? und wie kommt man an die typischerweise ran? ich glaub ich kenne eigentlich nur scene...mfg

  • P2P groups gibt es viele, im US bereich sind die großen im TV Bereich z.b. CtrlHD und EbP... allgemein kannste ein P2P Release am Releasenamen erkennen, da der oft nicht scene konform ist... also alle die Tags wie z.b. DD5.1, H.264, DTSHD, WEB-DL im namen haben sind von P2P Groups... bei xrel gibts mittlerweile auch einen P2P bereich... da fehlt aber natürlich sehr viel im gegensatz zu den scene releases...

    My food is problematic.

  • in der scene sind webstreams als source nicht erlaubt, also weder webcaps noch direktes downloaden der streams wie bei iTunes... und WEB-DL sind normalerweise von iTunes... d.h. nicht erlaubt in der scene, wird also keine scene group bringen, sondern nur P2P Groups, da sie sich nicht an die scene rules halten müssen...

    My food is problematic.

  • Ich möchte da auch was wissen also entweder ich habs an den Augen oder es liegt an der Hardware


    Ich finde das z.b von der 4 Staffel True Blood die 720p Rips besser sind als die 1080i beide von lovecraft.


    Mir kommts vor als würden die 1080i nicht ruckelfrei laufen und der Ton is auch nicht das Wahre.

  • die tonspur sollte eig ganz genau die selbe sein...


    und es kommt natürlich auch drauf an was für ein deinterlacer du drin hast und ob/welche postprocessing methoden du bei h.264 und bei MPEG2 drin hast... wenn du das alles nicht selbst eingestellt hast, dann kann es sein das der player sich bei MPEG2 ganz anders verhält als bei h.264...
    naja sowieso sollte man keine standard einstellungen lassen, sondern immer bisschen rumprobieren...


    mal ein beispiel was verschiedene einstellungen ausmachen können:


    Ich hab hier screenshots von dem selben frame, wie er in VLC Standard einstellungen aussieht und wie er mit meinen MPC HC einstellungen aussieht...


    (Note: Ist ein 720p encode, habe eine 1920x1080 Auflösung am PC, also sind die Screenshots auch 1920x1080, also so wie sie im fullscreen modus aussehen)


    http://screenshotcomparison.com/comparison/115623


    (Wenn die Maus außerhalb des bildes ist, zeigt es den VLC Screen, wenn die maus im bild ist, zeigt es den MPC Screen)


    Wie man sieht ist es ein riesen unterschied, wenn du also alles bei deinem player nicht korrekt eingestellt hast, kannst du nicht wirklich beurteilen was besser ist... ^^

    My food is problematic.

  • Ich schau über ein Full HD TV + Oppo BR Player.


    Könnte halt auch sein das der Player nicht mit 1080i oder die USB Platte nicht zurecht damit kommt?


    Ich dachte beim laden halt nimmst die bessere Auflösung aber das war wohl nix.


    Ich werde jetzt auch mal eine Folge von den 720p aber von THX laden mal schauen ob da wieder ein Unterschied ist.


    Aber generell is das schon sehr verwirrend oft weiß man gar nicht mehr was man laden soll. 720p/ 1080p/i HDTV -BR Rip, Itunes dann von verschiedenen Uploader usw.
    Welcher normale Mensch blickt da noch durch