Posts by johndoe9302

    Wie ich es befürchtet habe ist Dexter Staffel 4 nicht Dexter Staffel 4!


    Es enthält nach Entpacken das hier:

    SDC3V7rg.jpg

    Ich kenne diese Serie nicht, noch nie davon gehört, die Verlinkung ist also komplett falsch!

    Speed bricht immer weiter ein, bin Mittlerweile bei extrem lahmen 250 kbits. Das ist schon lächerlich.


    Am Anfang von den Downloads hatte ich etwa 1,2 Mbits naja mit Glück.


    Ich brauche mehr als einen gesamten Tag ne ganze Staffel zu saugen.


    Purer Dreck dieser Hoster. Ich bin mir zu 100% sicher das nichts anderes die Leitung blockiert.

    Ich befürchte Dexter Staffel 4 ist nicht korrekt Online. Ich weiß leider nicht wohin mit dem Problem, deshalb poste ich es hier. All die anderen Staffeln sind im normalen 40 GB Bereich.


    Es kommt mir extrem seltsam vor das die Vierte Staffel nur 17,6 GB groß ist. Habe mir auf Gut Glück ein 30 Tage Premium von Filer.net gegönnt. Ich kenne den Hoster nicht. Ich möchte einfach mal wieder Dexter komplett ansehen. Ich hoffe das ist dann auch möglich. Es lässt sich neuerdings ja scheinbar nicht mehr feststellen wer was upgeloadet hat, außer ich habe etwas übersehen.


    Das sind jeweils alle "Intention 1080p" Releases in meinem JD2. Irgendwas ist da einfach faul. Ich habe auch keine Ahnung wieso da alles 3 mal drinne ist.

    Ich hatte alle Staffeln von Dexter von Intention soweit ich weiß, aber die Festplatte ist leider kaputt gegangen. War eine Western Digital 2 TB Platte, mit Externem USB 2.0 Gehäuse, sie hat leider ihren Dienst aufgegeben.


    Offtopic: Filer.net ist furchtbar langsam, ich habe nur eine 16 Mbit Leitung wo nur 14 Mbit ankommen, nicht einmal die kann ich voll ausreizen. Ein wirklicher Dreckshoster, aber Dexter ist nur dort noch verfügbar, glaube ich zumindest. Der Hoster ist purer Mist.

    Ich würde gern wissen was es mit dem DE GB hinter den Releases auf sich hat. Der Logik nach sollte es ja Deutsch und was Großbritannisch heißen?


    Kann man wenn das wirklich so ist es nicht einfach in DE EN ändern, das macht doch mehr Sinn.


    Hinter irgendwelche US Serien ein GB zu setzen geht doch dann mal gar nicht.


    Außer das bedeutet etwas völlig anderes natürlich. :D


    Finde es einfach komisch irgendwie.

    Seit wann stimmt denn die "Bildwiederholungsrate" nicht mehr mit der "originale Bildwiederholungsrate" überein?


    Bei diesem Release kriege ich diese nervtötenden Ruckler, beim ansehen auf meinem Android Sony TV, beim nutzen der KODI App. Das liegt an der Zwischenbild Berechnung von meinem TV, die funktioniert leider bei KODI irgendwie anderes. Wenn ich es über meinen bereits Vorinstallierten Videoplayer von Sony ansehe habe ich diese Ruckler nicht.



    Und bei diesem etwas älteren Release, habe ich keine Probleme weil ""Bildwiederholungsrate" und "originale Bildwiederholungsrate" übereinstimmen. Das läuft ohne Probleme sowohl über KODI als auch dem Vorinstallieren Player.


    Gäbe es die Möglichkeit wieder zu dieser "alten" Methode zurückzuwechseln? Das war der einzige Grund warum ich immer extra auf TVS Releases gewartet habe, selbst wenn es des öfteren länger gedauert hat als bei all den anderen Releases.


    Ich kann mir zwar die neueren ansehen, aber nicht mehr über KODI, und der Vorinstallierte Player ist totaler mist. Oder könnte mir jemand erklären wie ich das ohne viel Aufwand selbst abändern kann? Es wäre mir auch egal das in das .ts format zu muxen, wie auch immer man es nennt. Hauptsache es ist einfach. Dann würde es mich nicht im geringsten stören. Ich sauge die TVS Releases schon seit Jahren, aber wenn das jetzt so bleibt kann ich mir das auch sparen, wenn es nicht wenigstens eine einfache Lösung gibt. Oder kennt sich evtl. jemand mit KODI aus um diesen Fehler loszuwerden? Ich möchte auf keinen Fall auf die Zwischenbilder verzichten. Ich nutze derzeit KODI 18.5 - Leia.

    Und wie furchtbar schlecht der "Artikel" geschrieben ist.


    Hier mal ein kleines Zitat:



    Wo sollen diese Dateien denn sonst landen, bleiben die etwa nur im RAM? Nein natürlich landet es auf der Festplatte, wenn auch nur Temporär.


    Der "Artikel" ist einfach nur Schrott.

    Ist doch neuerdings viel besser mit den Captchas geworden, dank den Staffelpacks, ist doch um einiges angenehmer einmal "serienjunkies.org" einzugeben, dazu noch die 3 Puzzlestücke, dann die Werbung wegklicken, Click & Load und fertig, wenn nötig die Episoden die man nicht braucht aus JD2 rauslöschen. Besser kann man es doch nicht lösen, solange das sicher genug ist sollte es auch so bleiben.


    Ist doch ne Million mal besser als für beispielsweise manchmal 24 Folgen hunderte Captchas zu lösen. All die unglaublich nervigen Bus, Auto, Straßenschilder, Vorderseite eines Geschäftes, Zebrastreifen etc. Captchas, da muss ich im Strahl kotzen nur wenn ich daran denke. :D


    Ich hoffe es bleibt dauerhaft genauso wie es jetzt ist, das einzige was mich noch stört ist das man das Passwort "serienjunkies.org" nicht mehr speichern kann.


    Aber sonst Daumen Hoch.

    Ist das möglich ohne das es dann irgendwie "schlecht" aussieht, sondern wie ein "normaler" 4K Film? Mein TV kann zwar HDR, aber er ist nicht besonders gut darin ist ein Sony KD-55X8509C (2015), mir wäre normales 4K bei Filmen um einiges lieber.


    Falls das möglich ist wie gehe ich da vor, mit welcher Software lässt sich sowas machen?


    Mein PC ist recht flott, also sollte da richtiges Encodieren nötig sein, sollte es zumindest nicht ewig dauern.

    Also ich finde es ist sogar schlimmer geworden. Ich nutze Chrome und habe eine Dynamische IP die sich nur bei Router Neustarts verändert. Ich nutze meinen VPN nur wenn ich mir Torrents besorge. Wenn ich auf SJ surfe und Captchas löse bin ich ganz normal mit dem Internet verbunden ohne VPN.


    Ganz am Anfang als diese Captchas eingeführt wurden, lief es zumindest bei mir um einiges besser. Da wurde wohl irgendwas unternommen was dazu führt, das man teilweise 10 Minuten braucht um an die Links von 4 Episoden zu kommen. Am allerschlimmsten sind die Straßenschilder, manchmal muss man die Halterungen mit anklicken und manchmal nicht.


    Ich prüfe gerade immer alle anderen Websites ob die das haben was ich suche, erst als letzte Alternative lade ich jetzt über SJ weil es absolut nervtötend ist.


    Warum wird nicht einfach alles grundsätzlich in den Packs veröffentlicht? Es ist doch so viel angenehmer, wäre das nicht sicher würdet ihr das doch gar nicht erst anbieten oder doch?


    Ich sehe ja das manche Uploader bereits nur halb fertig hochgeladene Staffeln sogar in Packs packen. Warum machen das dann nicht alle?


    Ja machst ja sogar du Simon2011 als Beispiel hier mal Modern Family Staffel 7. Wieso machen es nicht alle? Ist das unsicher oder wieso?

    Kann mich dem nur anschließen und Episode 11 ist auch down auf SO. Uploaded habe ich nicht getestet.