Rapidshare findet meine Überweisung angeblich nicht

  • Hi
    ich habe mir einen Premium Account gekauft, und 19,9 an RS überwiesen, dies war am 10.1.11!
    Bis heute haben die Typen mir die 2000 Rapids nicht gutgeschrieben und sagen dauernd, dass sie keine Buchung hätten!
    Ich habe 100% die richtigen Angaben bei der Überweisung getätigt!
    Was kann ich da machen, hoffentlich klappt eine Rückbuchung!
    Wer weiß wie lange sowas normalerweise dauert, bis das gutgeschrieben wurde?

  • Quote from koelnertypxx;363292

    Hi
    ich habe mir einen Premium Account gekauft, und 19,9 an RS überwiesen, dies war am 10.1.11!
    Bis heute haben die Typen mir die 2000 Rapids nicht gutgeschrieben und sagen dauernd, dass sie keine Buchung hätten!
    Ich habe 100% die richtigen Angaben bei der Überweisung getätigt!
    Was kann ich da machen, hoffentlich klappt eine Rückbuchung!
    Wer weiß wie lange sowas normalerweise dauert, bis das gutgeschrieben wurde?


    Hallo


    na, da kann man nur hoffen dass sie inzwischen weniger für eine Überweissung verlangen als anno dazumal bei mir....


    ich habe 17,3 Euro nur für die Überweissung bezahlt und die wollten mir auf keinen fall den 6 Monats_account zukommen lassen......(nach abzug der ÜWG bekam ich dann noch einen 90Tage Account....


    Ja mit Paypal hättest du den Account binnen kürzester Zeit bekommen ohne Gebühren...


    Im normalfall müsste die Überweissung spätestens am 17.1.2011 dort angekommen sein......


    Gruß Franz

  • Überweisung zurück buchen geht nur, wenn es auf dem Empfängerkonto noch nicht gutgeschrieben wurde!
    Und das ist äußerst unwahrscheinlich, wenn Du vor 3 Wochen überwiesen hast ...


    Ich gehe mal davon aus, dass Du im Nachhinein noch einmal Empfängerkontonummer/BLZ sowie den Verwendungszweck überprüft hast. Nicht das dort ein Zahlendreher vorlag und das gar auf einem ganz anderen Konto angekommen ist oder im Verwendungszweck ein Zahlendreher war und das Geld einem anderem RS-Account gutgeschrieben wurde.


    Aber alles in allem mache ich Dir keine Hoffnung, dass Du die Überweisung zurückholen kannst. :-(

  • Quote from koelnertypxx;363348

    Naja ich werde heute versuchen meine Überweisung zurückbuchen zu lassen!
    Hoffe das geht irgendwie hab da keine Ahnung von!


    Hallo


    Das geht so viel ich weiss nur bei der Western Union , da wurde von England aus sehr oft das Geld zurück-gebucht....und so x Betrügerein begangen


    ansonnsten ist eine Zurückbuchung nur sehr schwierig zu bewerkstelligen....und führt nur sehr selten zu erfolg......auser bei betrugsfällen, nur ist da das Geld auf dem anderen Konto schon weg bevor es überhaupt möglich wird es zurück zu fordern.....


    Ansonnsten würde es bei Paypal auch gehen.....


    ich vermute mal stark dass Du mit der Iban und Shift bezahlt hast und wenn Du dort auch nur eine Ziffer oder N° falsch hast.....ist keine Überweissung möglich...und so auch keine Verwechslung.....bzw kann nur mehr der richtige das geld bekommen


    Zumindest von Italien aus ist nur mehr eine solche Überweissung möglich, nur mit der Kontonummer und dem namen des Inhabers ist keine Überweissung mehr möglich.....



    Wie das von Deutschland aus möglich ist entzieht sich meiner Kenntniss...


    ich hoffe das Du denoch zu Deinen Rapids kommst, Du sollsten denen halt sehr präzise Angaben machen und was Du auf dem Überweissungsschein alles angegeben hast.......hilft um die Überweissung zu finden


    Gruß Franz

  • Hi naja war gerade bei meiner Bank, leider ist es nicht mehr möglich, das Geld zurückbuchen zu lassen!
    Ein sogenannter Nachforschungsauftrag würde 15 euro kosten, das ist es dann nicht wert, ich hatte noch mal an RS eine Mail mit allen relevanten Daten geschrieben, aber bisher haben die net geantworet, bei Verwendungszweck hab ich leider nur Rapids hingeschrieben und wohl nicht meine Kundennr.!
    Hm ich glaub ich kann die 19,9 in den Wind schreiben, naja ...



    Welche Anbieter könnt ihr mir noch so empfehlen, und wie läuft das mit Pay Pal?
    Danke

  • Quote from koelnertypxx;363359

    ... bei Verwendungszweck hab ich leider nur Rapids hingeschrieben und wohl nicht meine Kundennr.!


    Ähm das ist eigene Dummheit ;)
    Du bist doch nicht der einzige Kunde bei denen ...


    PayPal: Anmeldung+Gitokonto als Lastschriftkonto angeben. Das ganze verifizieren lassen und dann kannst Du mit Paypal bezahlen

  • bei Überweisung kommt man doch auf sowas:



    der Verwendungszweck ist da mehr als eindeutig, steht auch, dass man sich einverstanden erklärt, alle Gebühren zu übernehmen.
    wenn es dann irgendwann doch gefunden wird und es wurde bloß 19,90 bezahlt, dann wird es wohl sein, dass die Gebühren abgezogen werden. dann bleibt es auch nicht viel übrig, 2000 Rapids wird es kaum sein.


    und ja, Lastschrift ist was anderes, als Überweisung

  • Die Gebühren braucht man nicht zu bezahlen, da es eine reine Euro Überweisung ist, das meinten die vorhin bei der Bank auch, wenn ich jetzt in Schweizer Franken überweisen müsste dann ja!


    Was ist das für eine Zahl bei Verwendungszweck?
    Also da kommt meine Kundenr und was noch rein?
    danke

  • Quote from koelnertypxx;363385

    Die Gebühren braucht man nicht zu bezahlen, da es eine reine Euro Überweisung ist, das meinten die vorhin bei der Bank auch, wenn ich jetzt in Schweizer Franken überweisen müsste dann ja!


    Wäre mir neu, aber ok


    Schick denen nen Kontoauszug und frag nach, ob man das nachtragen kann, weil du einen Fehler gemacht hast ;)
    Die werden dann wohl erstmal im System nachschauen, falls sie das dürfen etc

  • wenn es gebührefrei war, dann OK, sonst war das immer ziemlich teuer, mit der Schweiz..
    der Verwendungszweck wird doch automatisch generiert, geh auf Rapids kaufen, als Zahlungsmethode Bank auswählen, kann man dann sehen. e-mail ist da, Account Nummer und Transaktionsnummer, nehme ich an

  • Am schnellsten geht es immer noch per Paypal.
    Anmelden, Girokonto für Lastschrift anlegen.
    Die Verifizierung erfolgt dann durch zwei Überweisungen im Centbereich auf dein Bankkonto, diese mußt du dann auf der Paypal-Seite angeben und dein Paypal-Konto ist freigeschaltet.


    Auf Rapidshare muß man dann lediglich Bezahlung per Paypal anwählen und seine Login-Daten vom Paypal-Konto eingeben.

    Mit einem Kauf über diese Links unterstützt ihr die Uploads!
    88x31visgs.jpg | fs1388dt5szw.gif

  • ja das guthaben ist sofort nach dem kauf verwendbar.. wenn du die nummer bei der bezahlung eingibst solltest du sofort premium status haben..
    wenn man bei einer überweisung keinen verwendungszweck angibt ist es eine schenkung :-)

  • natürlich ist es keine schenkung. du schreibst dem support deine kontoverbindung, legitimierst dich und wenn sie das geprüft haben, wirst du das geld bekommen oder deine rapids.

  • Quote from koelnertypxx;363359

    Hi naja war gerade bei meiner Bank, leider ist es nicht mehr möglich, das Geld zurückbuchen zu lassen!
    Ein sogenannter Nachforschungsauftrag würde 15 euro kosten, das ist es dann nicht wert, ich hatte noch mal an RS eine Mail mit allen relevanten Daten geschrieben, aber bisher haben die net geantworet, bei Verwendungszweck hab ich leider nur Rapids hingeschrieben und wohl nicht meine Kundennr.!
    Hm ich glaub ich kann die 19,9 in den Wind schreiben, naja ...



    Welche Anbieter könnt ihr mir noch so empfehlen, und wie läuft das mit Pay Pal?
    Danke


    Selber Schuld, so ist das in 99,9% der Fälle, der Kunde hats mit der Überweisung nicht verstanden. Das dann RS mit der Antwort etwas in Verzug gerät, ist normal.


    Quote from koelnertypxx;366676

    Ich habe leider immer noch nichts von R.S gehört, tja die 19,9 kann ich wohl vergessen!


    Ich denke Rapidshare wird dir nach einer Zeit den Betrag wieder zurücküberweisen, der Buchhaltung fällt sicher bald auf das für deine Zahlung noch keine Leistung erbracht wurde, dann werden Nachforschungen angestellt.


    Denke aber mit Name + Kontonummer findet Rapidshare die Zahlung. Die Support-Hotline hilft.


    Quote from techfreak;364289

    ja das guthaben ist sofort nach dem kauf verwendbar.. wenn du die nummer bei der bezahlung eingibst solltest du sofort premium status haben..
    wenn man bei einer überweisung keinen verwendungszweck angibt ist es eine schenkung :-)


    Dummes Geschwätz.


    mfg root