Verpflichtende Angabe der Credits

  • Wir haben zwar schon einen Thread mit mangelhaften Qualitätsangaben, was mir aber in letzter Zeit "die Arbeit" zunehmend erschwert ist daß Uploader anscheinend einfach die Releasegroup ihres Uploads im Filenamen weglassen können.


    Beispiel 1: Ich wollte mich mit der Serie Eine für alle - Frauen könnens besser beschäftigen, fand woanders ein Release von HaNc0cK und wollte zum Vergleich das von der Main ansehen um dann zu entscheiden welches ich in Zukunft anschauen möchte.
    Folge 1 hatte unterschiedliche Dateigrößen, nach dem Auspacken allerdings hatte ich dann einen Ordner Eine.fuer.alle.Frauen.koennens.besser.S01E01.German.WS.SATRip.XviD-HaNc0cK und das File Eine.fuer.alle.Frauen.koennens.besser.S01E01.German.WS.SATRip.XviD
    von der Main verwandelte sich auf der Platte in die Datei efa-s01e01. - und genau diese Datei befand sich auch im HaNcOcK-Ordner (zusammen mit nfo und sample was die unterschiedlichen Filegrößen erklärt).


    Beispiel 2: Alle bisherigen Prison Break Folgen von Staffel 4 waren von iNSPiRED, also: German.Dubbed.WS.DVDRip.XviD-iNSPiRED.
    Folge 20 ist German.Dubbed.WS.DVDRip.XviD
    Folge 22 ist GERMAN.DUBBED.HDTVRiP.WS.XviD
    Vielleicht ist es pingelig, aber ich achte darauf daß ich Folgen einer Staffel einheitlich vom "selben Hersteller" habe.


    Darum meine Frage: ist es für Uploader ein großer Aufwand die Credits anzugeben (ich gehe mal davon aus jeder Uploader weiß wo er das File herhat) ?
    Wäre es möglich daß die Credits in Zukunft angegeben werden müssen ?


    Natürlich kann man auch vor ungenauen Downloads den jeweiligen Upper ansprechen und nachfragen, allerdings stimmen die Namen auf Main und Board ja oft nicht überein und jedesmal einen Thread dafür aufzumachen erscheint mir umständlich ?


    Vielen Dank, Dragon

    ---------------------------------------------------


    Ich suche diese Serien:
    Ein Strauß Töchter
    Noch mal mit Gefühl
    Der Marshal von Cimarron

  • einige Upper kürzen die Groups extra. Zudem steht in den Regel ausdrücklich, dass dies erlaubt ist. Meiner Meinung nach kommt es nicht auf die Group an, sondern eher auf den Rest des Dir-Namens. Besonders Proper (welcher ja auch mal von einer anderen Gruppe sein kann).

  • Ich vermute, durch das Kürzen möchte man die Lesbarkeit auf der Main etwas erhöhen. (Korrigiert mich, wenn es andere Gründe haben sollte)
    Wenn alle Namen so lang wären, wie aktuell das folgende Beispiel, dann sieht das störend aus.




    Mein Vorschlag wäre, es wie xrel.to zu lösen. Diese haben einen simplen mouseover-Effekt eingebaut. Alle zu langen Namen werden standartmäßig gekürzt dargestellt. Geht man mit der Maus drüber, so sieht man den vollen Namen. (siehe unten)



    Ein guter Kompromiss wie ich finde und vielleicht ein Vorschlag für Serienjunkies V2

  • Na bei der Prison Break Folge im Update vom Sonntag ist das mit Hilfe der Pünktchen in der Mitte und Volltext mit Mauszeiger doch schon umgesetzt !


    Ein neues Beispiel von heute: Greys.Anatomy.S05E24.Jetzt.oder.nie.German.Dubbed.WS.DVDRip.REPACK.XviD
    Uploader THX


    Da ich eine "Erstversion" besitze würde mich interessieren ob ich dieses Update brauche oder nicht ....

    ---------------------------------------------------


    Ich suche diese Serien:
    Ein Strauß Töchter
    Noch mal mit Gefühl
    Der Marshal von Cimarron

  • Ja stimmt.
    Aber es haut irgendwie nicht immer hin auf der Main. manchmal wirds gekürzt und manchmal gibts nen Zeilenumbruch.


    Aber hey, das is nörgeln auf hohem Niveau.
    Die Seite ist klasse, so wie sie ist. :)

  • es ist so wie die Upper es einreichen! und ein REPACK oder PROPER ist immer! besser als die vorherigen Folgen, ansonsten wird es genukt und ist somit ungültig. Eigentlich kommt es nicht auf die Group an, man findet die Folgen auch ohne Group. Zur Not xrel checken.

  • Quote from Flopper;237487

    und ein REPACK oder PROPER ist immer! besser als die vorherigen Folgen, ansonsten wird es genukt und ist somit ungültig. Eigentlich kommt es nicht auf die Group an, man findet die Folgen auch ohne Group. Zur Not xrel checken.


    und xrel sagt mir dann welches Release hier auf der Main ist .......


    Wie ich schon sagte, mir kommt es schon darauf an, daß ich einheitliche Folgen bekomme, daher interessiere ich mich schon für die Group.


    Das Argument daß ein Repack oder Proper immer besser ist kann ich nicht verstehen. Wenn es z.B. ein Release von ITG und eines von SOF gibt und einer der beiden braucht ein Repack heißt das doch nicht daß automatisch das Release der anderen Gruppe auch fehlerhaft war ?


    Aber ganz abgesehen davon scheint es ja außer mir kaum jemand zu interessieren und daher hatte ich eine Verbesserung schon abgeschrieben und ziehe manche Sachen nun eben mehrmals um meinen eigenen Ansprüchen zu genügen :-).

    ---------------------------------------------------


    Ich suche diese Serien:
    Ein Strauß Töchter
    Noch mal mit Gefühl
    Der Marshal von Cimarron

  • Warum die Files bei mir so heissen wie sie halt heissen hat für mich nur einen Grund, weil ich sie so auf der festplatte habe und die sind da halt so bennant wie es mir am besten gefällt!
    Und das bleibt auch so sonst wäre es für mich einfach zu viel arbeit, ich bin andauernd was am uppen und wenn ich es noch nach den wünschen der leecher benennen müste und nach dem verpacken wieder zurück halte ich das für puren wansinn!


    Zeg

    Gruß: Zeg


    >>======>


    Ich hoffe das ich bald wieder mehr Zeit fürs Board habe! Zeg

  • Ich glaube der TE meint dies expliziet nur bei Scene Releases.


    Eigenripps bzw. älteres ist da wohl weniger betroffen.


    Und ja, ich benenne sie auch so, wie sie sich am besten ordnungstechnisch in meinem RS Account zuordnen lassen.

  • Für welche Szene-Releases bist Du denn momentan zuständig ? Dann weiß ich doch schon wenigstens mal an wen ich mich mit Fragen wenden kann !


    Edit: Zu lange formuliert :-)
    Und klar, ich meine natürlich Szene-Releases, wenn z.B. im Board ein Eigenrelease angekündigt wird ist ja klar von wem es stammt.


    Wenn es ein Release von TVS gibt warte ich fast immer darauf weil ich mir was die Qualität betrifft dann sicher sein kann (aber da steht ja auch immer drauf was drin ist ;).

    ---------------------------------------------------


    Ich suche diese Serien:
    Ein Strauß Töchter
    Noch mal mit Gefühl
    Der Marshal von Cimarron

  • Ich sag ja, ich sollte nicht so lange nachdenken was ich schreibe, die Frage galt dem Post davor von Zeg-Bogen !

    ---------------------------------------------------


    Ich suche diese Serien:
    Ein Strauß Töchter
    Noch mal mit Gefühl
    Der Marshal von Cimarron

  • Dragon, du hast das System der Szene scheinbar nicht verstanden...
    Aus der "richtigen" FTP-Szene kommt eigentlich pro Folge immer nur ein SD und ein HD Release. Sollten es mehr geben, werden die anderen entweder wegen der Verspätung des Releases oder der Qualität genuked. Ein Repack einer Folge gibt es nur von der eigentlichen Group (verbessert also die vorherige, als richtig eingestufe Folge). Ein Proper kommt von einer anderen Group und verbessert den vorigen Release (dieser ist nach dem Proper ungültig)


    In Amerika ist die Situation anders, da kann jeder releasen zu welcher Serie er will, wer zu erst kommt mahlt zuerst. Deswegen gibt es dort auch oft Proper, da jede Group alles macht^^ In DE geht die Serie nach der ersten Folge an eine bestimmte Group und wird daher nur selten geproppert. REPACKs gibt es aus Qualigründen ja nur von der Orginalgroup.

  • Quote from Flopper;237609

    Dragon, du hast das System der Szene scheinbar nicht verstanden...


    Das Prinzip "wer zuerst kommt mahlt zuerst" und darf das auch weiter tun ist mir schon klar.
    Vielleicht habe ich auch in letzter Zeit zu viele nfo-Dateien gelesen, wer weiß.


    Wie gesagt, ich fände es einerseits übersichtlicher wenn ich nicht erst recherchieren müsste wer wann warum ein Release herausgegeben hat und andererseits auch richtig wenn "der Hersteller" draufsteht (schließlich wird es auch nicht positiv aufgenommen wenn Eigenreleases von Serienjunkies auf anderen Seiten ausgepackt und umbenannt ohne Credits auftauchen)


    Aber wie ich auch schon sagte habe ich die Hoffnung ja bereits aufgegeben !

    ---------------------------------------------------


    Ich suche diese Serien:
    Ein Strauß Töchter
    Noch mal mit Gefühl
    Der Marshal von Cimarron

  • Quote from Dragon;237651

    (schließlich wird es auch nicht positiv aufgenommen wenn Eigenreleases von Serienjunkies auf anderen Seiten ausgepackt und umbenannt ohne Credits auftauchen)


    Dies kann man aber nicht verhindern... wenn man das nicht möchte, sollte man das releasen lassen. Ich versuche bei meinen Uploads die DIR-Namen und NFOs beizubehalten.


    Die Frage ist nun, worauf es dir ankommt, DIR Namen im Release im Orginal lassen, oder Releasenamen richtig eintragen.