[Verbesserung] Video Formate

  • Hallo,
    bin schon lange auf serienjunkies unterwegs, und mir ist aufgefallen das meistens Anime Serien im MKV Format verfügbar sind wie Love Hina oder D.N.A² etc, ich gucke die Serien immer auf meiner Xbox 360 und die erkennt u.a AVI aber kein MKV. Deshalb meine Frage kann man nicht alle Serien im AVI Format anbieten? :-)



    gruß
    ALLSTAR

  • das mkv wird warscheinlich das format der zukunft werden, weil es viel besser komprimiert werden kann. sprich höhere quali auf weniger platz. ich denk in 2-3 jahren oder so, wird einiges dann von avi in mkv umgewandelt oder nochmal neu gerippt, wenn möglich. kannst dich darauf schon durch die animes einstellen^^

  • Quote from Pumper;77456

    das mkv wird warscheinlich das format der zukunft werden, weil es viel besser komprimiert werden kann. sprich höhere quali auf weniger platz. ich denk in 2-3 jahren oder so, wird einiges dann von avi in mkv umgewandelt oder nochmal neu gerippt, wenn möglich. kannst dich darauf schon durch die animes einstellen^^


    Hmm, das doofe man kann sowas bis jetzt nur auf dem PC schauen, gibt ja keine Player die dieses Format abspielen. ^^

  • Quote from Pumper;77456

    das mkv wird warscheinlich das format der zukunft werden, weil es viel besser komprimiert werden kann. sprich höhere quali auf weniger platz. ich denk in 2-3 jahren oder so, wird einiges dann von avi in mkv umgewandelt oder nochmal neu gerippt, wenn möglich. kannst dich darauf schon durch die animes einstellen^^


    Ich glaube kaum, dass mkv sich als Standard für divx und xvid durchsetzen wird, solange die Standalones es nicht lesen können. Für x264 wird ja heute schon überwiegend mkv verwendet. Spannend wird es, wenn h.264-fähige DVD-Player (oder preiswerte Blue-Ray-Player) auf den Markt kommen. Dann wird man sich wohl danach richten, welche Containerformate die lesen können.

  • Quote from bert;77470

    Ich glaube kaum, dass mkv sich als Standard für divx und xvid durchsetzen wird, solange die Standalones es nicht lesen können. Für x264 wird ja heute schon überwiegend mkv verwendet. Spannend wird es, wenn h.264-fähige DVD-Player (oder preiswerte Blue-Ray-Player) auf den Markt kommen. Dann wird man sich wohl danach richten, welche Containerformate die lesen können.



    Also meint ihr das es bald keine Avi mehr so geben wird?

  • Quote from ALLSTAR;77477

    Also meint ihr das es bald keine Avi mehr so geben wird?


    Habe ich so nicht gesagt. Ich denke, solange herkömmliche (divx-fähige) DVD-Player der Wohnzimmerstandard sind, wird es auch weiter xvid-avi-Releases geben. Irgendwann in den nächsten Jahren werden aber sicher die HD-Formate zum Standard. Dann wird sich zeigen, welche Codecs und Container von den neuen Abspielgeräten unterstützt werden. Bis dahin hoffe ich auf eine friedliche Koexistenz von xvid-avi für Auflösungen <= 720x576 und x264-mkv für HD-Material.


    Für mich persönlich waren HD-Releases bis vor Kurzem auch völlig uninteressant. Seit an meinem Rechner allerdings ein 24"-Monitor (mit Auflösung 1920x1200) hängt, weiß ich die bessere Qualität durchaus zu schätzen.