Posts by the-best-lj

    Hatte das auch schon. Ich konnte machen was ich wollte. Hab dann unter Linux bzw. mit ner Knoppix DVD, die Daten auf ne andere Platte gesichert und die Platte neu formatiert.
    Auch wenn das nicht einfach war, da sie ja unter Windows nicht wirklich ging und auch über die Datenträgerverwaltung war nix zu machen.


    Habe es dann mit einem Partitionsmanager geschafft, auch wenn dass eine Zeit dauerte.
    Danach war alles wieder OK.

    Beim Xvid bzw DivX würde ich mir keine Sorgen machen. Beim Brennen auf DVD schon.


    Ich bin im Moment dabei, alle meine DVDs auf Festplatte zu überspielen. Seher viele, die älter als 2 Jahre sind, haben Lesefehler. Rohlinge verschiedener Marken und mit verschiedenen Brennern gebrannt.


    Für mich ist DVDR das unzuverlässigste Medium, was ich kenne.

    Das ist, glaube ich, kein offizieller Eis am Stiel Film.


    Es geht darum, dass der Dicke versetzt wurde und nun ohne seine Kumpels auskommen muss. Die beiden Ausbilder aus dem 1 Teil spielen mit und Sybille Rauch auch.


    Hab auch nur noch Erinnerungen an den Film aus meiner Jugendzeit.

    Wäre toll, wenn es das noch mal geben würde


    Link auf der Hauptseite:http://download.serienjunkies.…_Stiel_4-Hasenjagd_2.html


    Serientitel:Eis am Stiel 4 - Hasenjagd 2



    Hoster: Rapidshare und UL


    Name des Uploaders falls angegeben: Conny Kramer


    Programm welches zum Download benutzt wurde: Firefox


    Problembeschreibung:
    Meldung von Rapidshare: Fehler
    Die Datei konnte nicht gefunden werden. Bitte prüfen Sie den Downloadlink.



    Also sowohl bei RS und bei UL sind die Datein nicht mehr vorhanden

    Ich hoffe, ich habe nichts überlesen.


    Es scheint, als hätten DDL Seiten mit einem (rechtlichen?) Problem zu kämpfen.


    Weiß einer was und wie st die Zukunft von SJ?


    Zitat von zB DDL-Warez:


    Hallo alle Zusammen,
    wie ihr sicherlich gemerkt habt, sind wir nicht die einzige Seite die zur Zeit offline ist.


    Ich kann euch auch nicht sagen, wie lange die anderen seiten, und auch nicht wie lange wir in diesem Zustand verharren.


    Können Tage...aber auch Wochen werden...



    Deshalb möchte ich mich auf jedenfall bei allen Uppern bedanken, die DDL zu dem gemacht haben was es IST!!! Ich hoffe ihr seid wieder da, wenn es weiter geht...
    "

    Ich habe mir das MP mal runter geladen und habe dazu 2 Fragen.


    Kann ich auch Dateien von andern Ordnern einladen? lso zB ne externe Platte oder geht das nur mit den Ordner Eigene Dateien. Ich habe schon versucht da eine Verknüpfung rein zu ziehen aber die wird nicht erkannt.


    Außerdem habe ich mir das Serien Plugin runter geladen. Ich habe es laut der Beschreibung istalliert.
    Allerdings taucht das nirgendwo auf. Wo sollte es denn sein. Im Home Menü oder unter Sonstiges. Aktiviert ist es!


    Hoffe, mir kann einer helfen.


    Schon mal Danke

    Ich glaube so langsam komme ich dahinter, was Du die ganze Zeit erzählst.


    Ich glaube Du verwechselst Rapidshare.de und Rapidshare.com


    Das sind im Prinzip zwei unabhängig von einander arbeitene Filehoster.


    Wenn Du ein Pass für RS.de hast, kannst DU Dich damit auf RS.com nicht einloggen.


    Wenn Du nochmal ein Pass kaufst achte darauf, dass Du Rapidshare.COM nimmst

    Ich habe das dazu gefunden:


    Nach dem Gesetzentwurf sollen die folgenden Daten sechs Monate lang auf Vorrat gespeichert werden:


    1. Anbieter von Telefondiensten einschließlich Mobilfunk- und Internet-Telefondiensten speichern
    1. die Rufnummer oder andere Kennung des anrufenden und des angerufenen Anschlusses sowie im Falle von Um- oder Weiterschaltungen jedes weiteren beteiligten Anschlusses
    2. den Beginn und das Ende der Verbindung nach Datum und Uhrzeit unter Angabe der zugrunde liegenden Zeitzone
    3. in Fällen, in denen im Rahmen des Telefondienstes unterschiedliche Dienste genutzt werden können, Angaben zu dem genutzten Dienst
    4. im Fall mobiler Telefondienste ferner:
    1. die internationale Kennung für mobile Teilnehmer für den anrufenden und den angerufenen Anschluss
    2. die internationale Kennung des anrufenden und des angerufenen Endgerätes
    3. die Bezeichnung der durch den anrufenden und den angerufenen Anschluss bei Beginn der Verbindung genutzten Funkzellen
    4. im Fall im voraus bezahlter anonymer Dienste auch die erste Aktivierung des Dienstes nach Datum, Uhrzeit und Bezeichnung der Funkzelle
    5. im Fall von Internet-Telefondiensten auch die Internetprotokoll-Adresse des anrufenden und des angerufenen Anschlusses
    2. Das gilt entsprechend bei der Übermittlung einer Kurz-, Multimedia- oder ähnlichen Nachricht; hierbei sind die Zeitpunkte der Versendung und des Empfangs der Nachricht zu speichern.
    3. Anbieter von Diensten der elektronischen Post (E-Mail) speichern
    1. bei Versendung einer Nachricht die Kennung des elektronischen Postfachs und die Internetprotokoll-Adresse des Absenders sowie die Kennung des elektronischen Postfachs jedes Empfängers der Nachricht,
    2. bei Eingang einer Nachricht in einem elektronischen Postfach die Kennung des elektronischen Postfachs des Absenders und des Empfängers der Nachricht sowie die Internetprotokoll-Adresse der absendenden Telekommunikationsanlage,
    3. bei Zugriff auf das elektronische Postfach dessen Kennung und die Internetprotokoll-Adresse des Abrufenden,
    4. die Zeitpunkte der in den Nummern 1 bis 3 genannten Nutzungen des Dienstes nach Datum und Uhrzeit unter Angabe der zugrunde liegenden Zeitzone.
    4. Anbieter von Internetzugangsdiensten speichern
    1. die dem Teilnehmer für eine Internetnutzung zugewiesene Internetprotokoll-Adresse
    2. eine eindeutige Kennung des Anschlusses, über den die Internetnutzung erfolgt
    3. den Beginn und das Ende der Internetnutzung unter der zugewiesenen Internetprotokoll-Adresse nach Datum und Uhrzeit unter Angabe der zugrunde liegenden Zeitzone
    5. Anonymisierungsdienste speichern die ursprüngliche und die neue Angabe sowie des Zeitpunktes der Umschreibung dieser Angaben nach Datum und Uhrzeit unter Angabe der zugrunde liegenden Zeitzone
    6. Anbieter von Mobilfunknetzen für die Öffentlichkeit speichern zu den Bezeichnungen der Funkzellen Daten, aus denen sich die geografische Lage der jeweiligen Funkzelle sowie die Hauptstrahlrichtung der Funkantenne ergibt


    Auch Privatpersonen sind zur Speicherung verpflichtet, etwa wenn sie kostenlos einen öffentlichen WLAN-Zugang oder einen E-Mail-Dienst anbieten. Dagegen sind Anbieter von Webseiten, Webspace (Hosting), Foren und Chat-Diensten nicht betroffen. Eine Übergangsfrist für Anbieter von Internetzugang, Internet-Telefonie und E-Mail ist nicht mehr vorgesehen.


    Quelle: http://www.vorratsdatenspeiche…ntent/view/78/86/lang,de/




    Wichtig finde ich den letzten Absatz.

    Quote from Riva;2647

    @apex: ich bin bei Astraweb http://www.news.astraweb.com
    Du brauchst aber eine Kreditkarte.;)


    Absolute Sicherheit gibt es nirgends. Aber sicherer als Rapid und Torrent ist es auf jeden Fall.
    Vor allem dürfte es ziemlich schwer fallen da zu ermitteln oder das Usenet dicht zu machen. :D


    Denke ich melde mich da auch mal an.


    Allerdings habe ich davon noch nicht wirklich Plan.


    So wie ich das verstehe, brauche ich auch eine Zugangssoftware.


    Was könnt ihr mir denn da empfehlen?..


    Einfach und vielleicht Deutsch. :-)


    Aber Englisch geht natürlich auch.

    Auf Eins Live wurde gesagt, dass sie noch Glück im Unglück hatte.Auf ihrem PC wurden über 1700 Songs gefunden:


    Zitat: Eins Live.de


    Hohe Geldstrafe für Musikpiraterie in den USA


    In den USA muss eine 30-jährige Frau über 150.000 Euro Strafe zahlen, weil sie im Internet illegal Musikdateien weitergegeben hat. Es ist der erste Prozess in den USA, bei dem eine Jury ein Urteil gefällt hat. Die Frau habe mit der Weitergabe der Musikdateien die Urheberrechte großer Plattenfirmen verletzt, hieß es. Für die Plattenfirmen ist es ein großer Erfolg. In den vergangenen Jahren hatten sie gemeinsam Verfahren gegen tausende Tauschbörsennutzer eingeleitet. Jammie Thomas, wie die Frau heißt, hatte bis zuletzt alle Vorwürfe abgestritten und eine außergerichtliche Einigung abgelehnt, obwohl sie dabei mit einer geringeren Strafe davongekommen wäre. Verurteilt wurde sie übrigens nur für 24 Songs. Hätte sie für alle 1.700 gefundenen Dateien zahlen müssen, wäre die Strafe in die Millionen gegangen.

    Quote from redviper;29818

    Kann dem nur zustimmen. Ich komme bei RS auch als Freeuser auf 1,5 MByte/Sekunde, während Netload bei mir manchmal sogar überhaupt nicht funktioniert. Außerdem sitzen die in Deutschland, was mir auch nicht sehr behagt.


    Wenn man dem Wiki glauen darf, sitzen die Server von Rapidshare.de und Rapidshare.com ebenfalls in Deutschland :-)

    Hallo leute.


    Ich hoffe, ich bin in diesem Topic richig mit meiner Frage.


    Ein Freund war am Sontag bei spiegel TV zu sehen. Nun versucht er irgendwie an diesen Film zu kommen.


    Nun gibt es diesen Beitrag bei onlinetvcrecorder. Natürlich hat er keinen Ortkey.


    Allerdings habe ich gelesen, dass man den umgehen kann. Kann mir einer sagen wie?.


    Sollte das gegen die Forumregeln verstoßen, dann die Antwort bitte per IM.


    Schon mal Danke

    Ich bin nun ein paar Tagen auch der Sucht verfallen.


    Bisher habe ich alles auf CD/DVD gebrannt.


    Durch diese geile Seite, stellte sich nun bei mir auch die Frage...


    Ich habe mich für Festplatten entschieden.


    Anfangs spielte ich mit den Gedanken mir einen einfachen HDD Player zu kaufen.
    Aber je mehr ich mich damit befasste kam ich zu der Überlegung zu teuer auf dauer.


    Was ist, wenn der voll. Dann noch einen 2. oder gar 3. ...?


    Da bin ich auf dieses tolle Teil gestoßen:


    http://www.tomsnetworking.de/c…ag/news/1187/6/index.html


    Das hat eine eingebaute Festplatte (nicht im Preis enthalten)


    Dazu noch einen Netzwerkanschluß und einen USB anschluß


    Also werde ich einfache extrerne Platten nehmen und die einfach per USB anstöpseln.


    Der Player hat HD Auflösung allerdings, kann er noch nicht H.264


    Denke aber, dass es eine geile Kiste ist und habe sie gestern für 260 Euro bestellt.

    Hallo, Leute.


    Ich bin schon ewig auf der Suche nach Folgen der Musiksendung Formel Eins.


    Nirgendwo ist was zu finden.


    Allerding kann man lesen, dass in diversen 80ger Foren einige Leute Folgen auf Video haben.


    Wäre toll. wenn einer was hätte und mal hochladen könnte.


    Ich sage schon mal Danke :-)