Posts by twk1

    Und was ist mit all denen die sich jetzt Filer gekauft haben, weil es zur Zeit der einzige überall verfügbare Hoster ist?

    Warum muss man Dinge die gut sind ändern? Nur um etwas Neues zu präsentieren? Jahrelang hat sich jeder an die alte Seite gewöhnt und es besteht doch keinerlei Anlass eine neue Seite zu machen die noch dazu (subjektiv) unübersichtlicher, weniger informativ, content-ärmer ist. Sollte es möglich sein beide seiten parallell zu betreiben würde ich mich sofort für die alte entscheiden (welche übrigens NICHT unter old.serienjunkies.org erreichbar ist)

    Ist wie Windows 8/10 - Auf einmal schaut mein Desktop verfliesst aus wie mein badezimmer - aber zum glück gibts ja Classic Shell. Daher meine Bitte: Lasst die alte Seite am Leben

    Heisst das das so ziemlich jede staffel der letzten tage abused gefährdet ist (blue bloods, van helsing, monster, santa clarita usw.)? wenn ja, was ist dann nicht abused gefährdet?

    Wenn laut Uploadregeln folgende Hoster Pflicht sind: Uploaded, Rapidgator, Ddownload (ehemals DDL) und 1fichier; warum sind dann so viele Staffeln nicht auf Uploaded zu finden sondern nur auf Rapidgator und ddownload.to ?

    Hallo,


    bei deinem neuen Crypter (Cryptor.to) werden beim Klicken auf Click n Load nur die SO Links in den JD uebernommen, nicht jedoch die UL LInks.
    Kannst du das bitte prüfen und beheben.


    Danke und lg, Thomas

    Hallo,


    ich habe hier die 2.Staffel von Daktari von DVD gerippt.
    Leider sind 8 Folgen in Englisch. Ich habe aber diese 8 Folgen in
    Deutsch als VHS-Rip.
    Da ich mich mit Dubben nicht auskenne, wollte
    ich fragen, ob jemand Interesse hat es für mich zu machen. aber dieser
    jemand sollte sich schon auskennen, weil ich gesehen habe, dass die
    folgen nicht gleich lange sind, d.h. es wereden wohl stellen im film
    übersprungen werden müssen.
    als dankeschön für die arbeit kann ich dann die gesamte 2. staffel von daktari als dvd-rip anbieten.
    bitte um pm an mich, wenn jemand das tun will.


    lg, thomas

    ben_sisko:


    Wenn es einen hoster gibt der meine leitung (bescheidene 5mbit) vol lausnutzt und das immer (jeder tag, jede zeit, jeder download) dann ist das RS. Ich spreche natürlich von einbem Premium-account, so wie bei allen andern auch (siehe post #1)


    Ich verstehe aber durchaus, dass viele upper RS nicht mehr wollen, weil sie dort kein geld mehr bekommen. nur dann seid bitte so ehrlich und sagt das auch - denn das ist doch der wahre grund für die allermeisten upper (mag einzelne ausnahmen geben)


    vielleicht wäre es doch auch eine idee, serienjunkies für downloader gebührenpflichtig zu machen, dann aber alle downloads auf allen hostern pflicht, so dass sich jeder leecher seinen favoriten aussuchen kann. Ich denke da an eine jahresgbühr ähnlich der der hoster ...


    lg, thomas

    Hallo,


    John: Ich habe auch schon dinge geuppt - sicher nicht die super-riesen-menge, aber die dinge die ich hatte und die kein anderer zur verfügung gestellt hat.


    ben_sisko: immerhin haben die leute, denen es anscheinend wichtig ist ihre meinung kundgetan. ausserdem wie es auch bei z.b. wählerumfragen ist: da werden auch nur ein par 100 leuete befragt und trotzdem ist das ergebnis bis auf schwankungen im einstelligen prozentbereich repräsentativ für die gesamtheit.


    lg, thomas

    Hallo Leute,


    danke, dass ihr euch so rege an der Umfrage beteiligt.
    Anscheinend ist ja doch RS der allegemein beliebteste Hoster - ich kann das bestens nachvollziehen.
    DasS UL so weit abgeschlagen den letzten Platz einnimmt, verwundert mich keineswegs - dieser Hoster ist eine absolute Frechheit was Speed und VORR ALLEM Zuverlässigkeit angeht.
    Es gibt nicht einen einzigen Download der bei denen hundertprozentig klappt. Ich habe gerde (notgedrungen) einen Film bei UL gezogen. Der hatte 15 Part-Files a 100 MB. Ich habe mitgezählt wie oft die Meldung "Download unvollständig" kam und ich ihn neu starten musste, damit er weiterlädt.
    GEZÄHLTE 344 MAL musste ich das tun, bis der Download abgeschlossen war.


    Ich hoffe, dass bei Root die Einsicht kommt, dass er mit UL einen Riesen-Bock geschossen hat und er auf einen anderen Pflichthoster umstellt.


    lg, Thomas

    Hi,


    Meine Erfahrungen mit UL-Support:


    1.) tagelang keine Reaktion
    2.) Wenn REaktion, dann AUSSCHLIESSLICH in der Art: Die anderen sind schuld (JDownloader, Avira, Windows XP)
    ich habe auch direkt ueber UL geladen - selbe Problematik
    sehr viele parts down, geschwindigkeit ein witz


    ich hoffe wenigstens für root,dass er für den umstieg so viel geld bekommen hat, dass er nicht mehr so viele user hier braucht ...


    lg, thomas


    ps: und kommt mir nicht damit: die sachen giubt es ja auch auf NL oder SO, denn dem ist eben nicht so (letztes beispiel daktari, da sind von jeder folge nur ca die hälfte der parts auf nl remotet

    Hallo miteinander,


    ich moechte meine Erfahrungen mit den verschiedenen Hostern mit euch teilen. Vielleicht hilft es ja jemanden, eine Entscheidung zu treffen oder aber nicht zu treffen.


    Ich betone ausdruecklich, dass dies meine persoenlichen Erahrungen sind und dies auch nur als Leecher (jemand der Dateien runterlaedt).


    Mein System: Win XP Pro (32bit), 5 mb ADSL-Leitung, JDownloader (aktuell)
    PremiumAccounts bei Rapidshare (RS), Netload (NL), Sharo-Online.biz (SO), Uploaded.to (UL)


    1.) RS (mit grossem Abstand der beste Hoster)
    Vorteile: immer volle Geschwindigkeit (egal wievile Downloads und Chunks (max. Verbindungen), kaum Serverausfaelle - und wenn, dann sehr rasch repariert, billigster Account (2 Jahres-Preis)
    Nachteil: Da RS nichts mehr fuer den Uploader bezahlt, wird er von den Uploadern zunehmend boykottiert (trotzdem durch - historisch gewachsen - groesstes Angebot


    2.) NL (die Nummer zwei)
    Vorteile: fast immer volle Geschwindigkeit (egal wieviele Downloads und Chunks), wird von Uploadern noch immer gern verwendet
    Nachteile: oefter mal einzelne Parts offline (HDD-Crash), Reparatur dauert meist 3-4 Tage,


    3.) UL (die Nummer drei)
    Vorteile: immer groesser werdendes Angebot, neuer Pflichthoster bei SJ
    Nachteile: Geschwindikeit max. 2,5 mb (egal wie viele Downloads und Chunks), Download stoppen immer wieder (download unvollstaendig) und muss dann haendisch fortgesetzt werden, Downloadlimit (ist aber grosszugig bemessen) Teuerster Hoster


    4.) SO
    Vorteile: Wird von einigen Seiten sehr gepusht, daher gibt es etliches halt nur auf SO
    Nachteile: max 2 Chunks, Geschwindigkeit ist ein Witz - max 1,2 mb bei einem Download, laesst sich auf 2.5 mb steigern bei 10 gleichzeitigen Downloads, Support erzaehlt nur Bloedsinn (liegt am Virenscanner Avira, dass er so langsam laedt - gleichzeitig sauge ich bei RS und NL mit meinen vollen 5 mb auch mit aktiviertem Avira)


    Ich hoffe, dass ich euch einen guten Ueberblick gegeben habe und nichts vergessen habe zu erwaehnen.


    lg, Thomas

    Link auf der Hauptseite: http://serienjunkies.org/serie/tennis-schlager-kanonen/
    Serientitel: Tennis, Schläger und Kanonen
    Staffel(n): alle DVD-Rips
    Episode(n): alle DVD-Rips
    Hoster: RS (kein weiterer vorhanden)
    Qualistufe: DVD-Rip (z.B. DL.720p oder XviD Einsprachig)
    Sprache: Dreutsch/Englisch
    Name des Uploaders falls angegeben: MrWebsat <-WICHTIG!
    Betroffene Parts erneut heruntergladen:-
    Wiederherstellung/Reparatur versucht: -
    Entpacken trotz Fehlers aktiviert: -
    Ersatzhoster getestet (Mirror): -
    Suchfunktion hat weitere Forenthreads gefunden: -
    Programm welches zum Download benutzt wurde: - :
    Programm welches zum Entpacken benutzt wurde: - :
    Ausgabe des Entpackprogramms: - :
    Problembeschreibung: - :


    Bitte um Reupp

    wie kann es passieren, dass aufnahmen mit senderlogo als dvdrip gekennzeichnet werden? messias staffel 2,3,4 sind alles tv-rips mit logo und ohne abspann.


    aergert mich deswegen besonders, weil ich genau diese aufnahmen schon hatte und nun 3gn für die fische geladen habe.


    lg,thomas

    Hallo,


    waere es nicht vielleicht sinnvoll, da das Angebot an Filmen (vor allem auch solchen, die nix mit Serien zu tun haben) immer grösser wird, nicht eine neue Seite "Filmjunkies.org" zu machen (So wie eben auch "Dokujunkies.org)?


    Denn ich finde, dass sowohl im Forum als auch auf der Main die Anzahl der Film-Beiträge immer mehr wird und die Übersichtlichkeit dadurch beeinträchtigt wird.


    Alternativ wäre es recht interessant, eine Möglichkeit aufgezeigt zu bekommen um beim Klicken auf "Neue Beiträge" einen Filter voranzustellen, um gewisse Dinge nicht angezeigt zu bekommen. (da meine ich aber jetzt nicht einmal die FIlme damit, sondern eher diesen ganzen "Fun Spam".
    Und dieses sogar eventuell auf der Main.


    Vielleicht hat ja da jemand eine gute Idee dazu.


    lg, Thomas