Posts by Sunny007

    war zumindest in diesem Fall mit dem MKV Maker erfolgreich freu :) Dennoch würd ich mich freuen, wenn mir jemand sagen kann, was mit Freemake Video Converter und dem VLC Player (Funktion) los ist. Liebe Grüße :)

    Hallo ihr Lieben,
    hätte da mal wieder ein Problem - und ich hoffe, es liegt in diesem Falle wirklich an mir und lässt sich mit eurer Hilfe leicht beheben. Ich habe bis vor Kurzem noch ohne Schwierigkeiten mit dem Rekorde-Button meine Sicherungskopien über den VLC-Player gemacht. DVD eingelegt, Film oder anderes gestartet und über die Aufnahmetaste einen Mitschnitt erzeugt. Dies geht seit geraumer Zeit nicht mehr. Selbst DVDs, welche zuvor problemlos mitzuschneiden gingen funktionieren nicht mehr. Das Problem besteht darin, das die Aufnahme komplett durchläuft, der Ton auch meist komplett drauf ist - jedoch das Bild irgendwann wie ein Standbild hängt. Auch ältere VLC Versionen bringen nichts und der Freemake Video Converter agiert ähnlich. Nutze noch Windows 7 Home Premium - Servicepack 1. Als alter Computerlaie hoffe ich, das die Infos weiterhelfen, um mir zu helfen... :) Vorab schon mal lieben Dank für euer Unterstützung!

    Link zur Main: http://serienjunkies.org/serie/schwarzwaldhaus-1902/
    Serientitel: Schwarzwaldhaus 1902 – Leben wie vor 100 Jahren
    Sprache: Deutsch
    Staffel: 1
    Episoden: 5
    Uploader: 70Bi4S
    Hoster: rapidshare
    Welche Version:
    Downloadprogramm:
    Entpackprogramm:
    Fehlermeldung beim Entpacken: leider down
    Genaue Problembeschreibung: leider down
    Würd mich irre über nen reup freuen, da ich die ganze Wohnung auf den Kopf gestellt habe, aber leider ist die Sendung nicht mehr auffindbar. Liebe Grüße und lieben Dank für jede Hilfe!

    Lieben Dank erstmal für die schnellen Antworten. AnyDVD sagt mir was... schaue ich mir später nochmal genauer an.


    Mir reichen völlig die mkv Dateien - Menü ist nicht unbedingt erforderlich.


    Mich würde mal interessieren, ob die Rekordfunktion beim vlc Player wegen des nicht ganz so lange zurückliegenden Updates nicht mehr funktioniert bzw. das er DVD's gar nicht mehr einliest?!

    Hallo ihr Lieben,
    ich möchte gern eine Sicherungskopie meiner DVD (Kopiergeschützt, Erscheinungsdatum: 2004) anlegen. Leider ist weder der Freemake Video Converter, noch der VLC- Player in der Lage sie zu öffnen. Gibt es noch einen dritten Weg. Liebe Grüße, Sunny

    Suche leider noch immer die Kultnächte, sowie die Lindenstraße bei Beckmann und Boulevard Bio. Würd mich total freuen, wenn da jemand weiter helfen könnte. Liebe Grüße und nen dickes DANKE vorab! sunny

    ...hab das "Problem" mit dem Freemake Video Converter "gelöst". Es ist mir schon fasst peinlich, aber es war nur die Umstellung von xvid bei der Benutzerdefinierten Einstellung, wenn man AVI auswählt und Auflösung von 720x576 . Naja, bin halt etwas deppert in der Richtung, aber wieder was dazugelernt.... :o lieben Dank LinuxMint :)

    Hallo ihr Lieben!


    Hab mal wieder ein drolliges Problem...


    Mein Panasonic DMR-EH-545 spielt - wie bereits oben schon kurz erklärt - nur manche AVI-Dateien ab. Soll heißen, AVI´s welche ich über den onlinetvrecorder runterlade spielt er beispielsweise tadellos ab. Auch alle AVI´s von SJ laufen perfekt :rolleyes: . Sobald ich aber beim onlinetvrecorder in HD oder HQ lade, eine Datei mit dem Freemake Video Converter in !"AVI" umwandeln möchte dgeht nix ("Format kann nicht wiedergegeben werden". Hab es heut mit dem "Free AVI Video Converter" versucht - vergebens. Vielleicht mach ich irgend nen blöden Fehler, denn mein Know-How... - naja, lassen wir das... Würd mich freuen, wenn mir jemand nen idiotensicheren Tipp geben kann. Werd mich dann gleich ans ausprobieren machen... Offen gestanden weiß ich auch nicht wars man bei Bitrate, Höhe, Breite, Kanäle , Abtastrate so nimmt. Für mich sind das böhmische Dörfer. So, nu kurz amüsieren und dann schrei ich laut um HIILFE!! :) Liebnen DSank vorab! Steffi