Posts by Kermit

    Quote from simon2011;331082

    SOF und euHD nehmen auch iTunesHD als Bildsource, das stimmt.
    Sie taggen es nur als HDTV, weil iTunesHD in den Scene-Rules nicht offiziell erlaubt ist.


    Na das ist doch mal eine interessante Info.
    Das erspart mir zukünftig bei so manchen Serien einiges an Warterei auf die eigentlichen iTunesHD Uploads, die ja gelegentlich über Wochen zurück hängen.

    Ok, danke für die Antworten bzgl. der Webisodes.
    Dann mal rein mit der ersten Staffel in den DL-Manager.


    @TE
    Evtl. wäre Surface noch etwas für dich, falls noch nicht bekannt.
    Wurde zwar leider nur eine Staffel von gedreht, die aber war imo echt genial, zumindest von der Story. (an den Tricktechniken hätte man noch etwas feilen können ;))

    Quote from John;324163


    Sanctury was hier angesprochen wurde ist aber sehr genial.


    Hab mal auf Wikipedia geguckt, das hört sich richtig gut an und könnte definitiv was für mich sein.


    Bevor ich aber anfange zu laden und die erste Staffel zu gucken mal zwei, drei kurze Fragen.


    Sind die Webisodes thematisch vor der ersten Staffel angesiedelt und baut die erste Staffel darauf auf, oder steigt die erste Staffel völlig unabhängig von den Webisodes ein?


    Und ganz wichtig, wird es die Webisodes zum einen überhaupt und zum anderen vielleicht noch möglichst zeitnah (hier bei den SJ) auch auf Deutsch geben?


    Mein Englisch hat nämlich in all den vielen Jahren, die ich jetzt aus der Schule raus bin zu arg gelitten, als das ich eine Serie noch auf Englisch schauen könnte.

    Quote from HanHan

    1&1 hört sich ganz gut an (Die machen immer so vertrauenserweckende Werbung), aber ob das wirklich was ist ?!


    1&1 ist nur solange gut, wie du nicht aus deinem Vertrag raus willst, selbst wenn das fristgerecht passiert.


    Sobald du kündigen willst, werden entsprechend Schreiben gern mal vollkommen ignoriert.
    Das geht sogar soweit, dass die Schreiben sogar dann ignoriert werden, wenn sie vom Anwalt kommen.


    Mein Tipp ist Finger weg von 1&1.
    Und mein zweiter Tipp - Glaub nicht alles (besser nichts) was dir die Werbefuzzies erzählen, es ist ihr Job, dich um den Finger wickeln zu wollen. ;)

    Ich hatte damals mit der 3.Staffel mit meinem WDTV (2.Generation) genau das gleiche Problem wie von 08/15leecher beschrieben.
    War dadurch auf dem Fernseher leider nicht ansehbar und ich musste auf den Monitor ausweichen, denn über den PC lief es problemlos.

    Quote from 08/15leecher

    Ob es bei der 4. Staffel das gleiche Problem gibt, will ich nocht nicht testen


    Ab der 4. Staffel laüft alles wieder ohne Probleme, zumindest bei mir.

    Quote from smizz

    Ich werd mich des Problems nochmal annehmen.


    Das wär klasse, ich würde dann für`s Archiv die komplette Staffel nochmal neu laden und austauschen.

    Kleine Ergänzung zu Rivas Post, weil bei ihm Uploaded.to im JD momentan nicht funktioniert.


    Ich lade seit gestern im JD ca. 12 GB Material da runter, wie Riva ebenfalls mit DSL 3000.
    Ich hatte bisher, egal ob Tag oder Nacht, bei jedem File eine DL-Geschwindigkeit von 340-370 kb/sek, was für mich Full-Speed bedeutet.


    Meine bisherigen Erfahrungen mit denen waren allerdings komplett anders, sprich, völlig lahmer Speed zwischen 20 und maximal 100 kb/sek, daher kann ich nicht sagen, ob die momentan nur Uploader und Leecher gleichermaßen ködern wollen, wo es bei RS ja zur Zeit etwas drunter und drüber geht.


    Wer aber, zumindest im Moment, als Free-User einen Hoster mit schnellem Speed sucht, um sein Zeug auf die Platte zu bekommen, sollte Uploaded mal probieren.

    Mal kurz völlig off-topic.


    Es wäre schön, wenn diese ständige Hetzjagd von Bender, Ap0phis und dem Moderator MacLeod, auf Juniper hier endlich mal aufhören könnte.


    Besonders MacLeod fällt durch ständige Provokationen negativ auf, der lauert nur darauf sie endlich so weit zu bringen um sie bannen zu können, was für einen Mod ein verdammt schwaches Bild abgibt.


    Mal davon abgesehen, dass euer Verhalten von einem ziemlich schwachen Charakter zeugt (wie alt seid ihr eigentlich?), nervt diese ständige Provokation mehr, als ihre paar Spam-Beiträge.


    Wenn auch off-topic, aber das war jetzt überfällig und musste einfach mal raus, weil es schon seit Wochen hier so abgeht, ganz besonders hier im Thread.
    Ich rechne zwar nicht damit, dass dieser Beitrag lange stehen bleibt, aber die es angeht, werden ihn schon zu lesen bekommen und hoffentlich mal etwas runter fahren.

    Das wäre super.
    War schon ziemlich am verzweifeln, weil der Originalupper die Serie offensichtlich nicht mehr pflegt und sich sonst bisher niemand gemeldet hat.


    Weiß ja nicht ob du dafür jetzt noch ein ok der Admins brauchst, aber jetzt hab ich zumindest Hoffnung, dass die Serie dann demnächst vollständig ist und ich endlich loslegen kann mit gucken.

    Weiß vielleicht jemand wer diese Serie ursprünglich mal geuppt hat, so dass man denjenigen mal direkt per PN nach einem erneutem upload der ersten beiden Folgen fragen kann.


    Oder vielleicht findet sich ja jemand anderes, der sie hoch laden könnte.
    Zur Not auch gerne per PM, falls es offiziell Probleme mit irgendwelchen Regeln geben sollte.

    Link auf der Hauptseite: http://serienjunkies.org/serie/e-ring/
    Serientitel: E-Ring
    Staffel(n): 1
    Episode(n): 1-2
    Hoster: alle
    Name des Uploaders: n.a.
    Betroffene Parts erneut heruntergladen: -
    Wiederherstellung/Reparatur versucht: -
    Entpacken trotz Fehlers aktiviert: -
    Suchfunktion hat weitere Forenthreads gefunden: nein
    Programm welches zum Download benutzt wurde: -
    Programm welches zum Entpacken benutzt wurde: -
    Ausgabe des Entpackprogramms: -
    Problembeschreibung: Sämtliche Links der Folgen 1 und 2 funktionieren nicht.


    Wie beschrieben sind die Folgen 1 und 2 leider nicht mehr verfügbar, wäre schön, wenn sie jemand möglichst zeitnah erneut uppen könnte, da ich mir die Serie sehr gerne ansehen würde und ohne die ersten Folgen kann ich ja leider noch nicht mal damit anfangen.

    Ich hab jetzt weder auf FOX geguckt, noch die Folgen hier geladen, da ich mit der 5. Staffel noch nicht ganz durch bin, daher kann ich die Quali des Tons jetzt nicht beurteilen und wollte mal fragen, wie ich mir das denn vorzustellen hab?


    Soll das heißen, die Leute, die auf FOX gucken, haben im Original auch schon einen verrauschten Ton?
    Das ist immerhin Pay-TV, da können die doch nicht einfach mal eben mit einer unterirdischen und rauschigen Tonqualität ausstrahlen.



    Und um nicht extra ein neues Thema eröffnen zu müssen, würd ich gern noch `ne kleine BTW Frage stellen, wenn ihr erlaubt.


    Im Episodenguide auf Wikipedia fängt die 6. Staffel mit "Los Angeles" Teil 1 und Teil 2" an.
    Hier bei den Junkies geht es aber mit "s06e00 Der Anfang vom Ende" los.
    Was ist denn das für eine Folge, gehört die offiziell dazu?

    Quote from Tommy137;294172

    Kann der WD HDTV Media Player auch ntfs-formartierte Platten lesen...


    Ja, natürlich.


    Ich bin mit dem WD HDTV live Media Player auch mehr als zufrieden, der hat bis jetzt wirklich alles abgespielt, was ich ihm vorgesetzt hab.
    Hab eine 1,5 TB externe Platte daran hängen, die inzwischen nahezu voll ist mit Serien in HD.
    Wird wohl demnächst eine zweite fällig werden. :p


    Ein kleines Manko hat das Ding aber doch, ich hoffe das wird irgendwann noch mal per Firmware-update abgestellt.
    Ich hab bei nahezu jeder Serienfolge/jedem Film, einmal kurz einen Tonaussetzer von ein paar Sekunden.

    Wo man auch liest, alles schwärmt immer so von der Qualität von iTunes HD, daher mal kurz eine Frage dazu.


    Bei Stargate Universe gibt es ja inzwischen zwei 720p Versionen zum Download, einmal iTunes HD als Source und einmal Blu-ray.


    Welche ist denn da, von der reinen Bildquali her gesehen, die bessere Wahl?

    Will dafür nicht extra `nen neuen Thread eröffnen, darum nehm ich gleich mal den für meine Frage.


    Heute gab es auf der Main von Lost Staffel 2 Folge 13/14/15/16 720p ein Repack.
    Könnte mir vielleicht bitte kurz jemand erläutern warum, hab da jetzt nichts zu gefunden.
    Gab es da mit diesen Folgen irgendwelche gravierenden Probleme?


    Hab mir nämlich erst kürzlich sämtliche Staffeln von Lost in 720p gezogen, allerdings noch nicht geschaut und bevor ich jetzt diese knapp 9GB für die Folgen ein zweites mal sauge, würd ich gern wissen, ob das überhaupt nötig ist.


    Für einen kleinen, vernachlässigbaren Bildfehler würd ich nämlich nicht nochmal anfangen zu saugen, bei schweren Synchronisationsproblemen dagegen schon.


    Bitte um kurze Aufklärung.

    Quote from ben_sisko

    Mal persönlich als Leecher gesprochen: bin ich jedesmal dankbar, wenn keine nfo's bei sind, bzw. der Kram sich net auch noch als eigener Ordner entpackt, da man ja doch immer alles dann per Hand Staffelweise zusammenkopieren und weglöschen muss... zusätzlich zum umbennen der ganzen Files, weil mich das ganze .PUPS.POPPEN.KOFFERPACK.INERNATIONALES.XVID-BLASUELZ net so interessiert...


    Ich schau in son nfo _nie_ rein, interessiert mich echt net die Bohne ... wird Kommentarlos gelöscht und gut iss


    Quote from ben_sisko

    Jo ich sach ja, nur die nfos gehn grad noch, aber oft entpackt sich der Mist dann als eigener Ordner weil die dabei liegen, und das wird echt Haarig bei einer oder mehrereren Staffeln a über 20 folgen... sich das dann in einen Ordner für die staffel zusammenzukopieren...


    Manchmal entpackts sich eine Epi auch ohne Info mit eigenem Unterordner... das macht mich dann nochmal glücklicher als so schon


    Ebenfalls als Leecher gesprochen, unterschreibe ich das alles mal so.


    Quote from bert

    Na ja, alle in einen neuen Ordner verschieben, den nach .avi durchsuchen und die Treffer rüberschieben. Dann die Ursprungsordner löschen. Macht insgesamt vielleicht 10-15 Sekunden.


    Warum kommen eigentlich immer die anderen auf die guten und vor allem einfachen Ideen und nie man selber? :p


    In Anbetracht der Tatsache, dass ich in den letzten Wochen und Monaten ca. 20-25 komplette Serienstaffeln geladen habe (Archiv-upgrade auf 720p) und ein Großteil davon jede einzelne Folge in Unterordner gepackt hat, hätte ich diesen schönen Tipp ruhig schon etwas früher gebrauchen können. ;)