Posts by Pvt. Mompfred

    Jop ganz genau, der 1fichier Bewertung kann ich voll und ganz zustimmen, sobald ich wieder uploaden kann, wird 1fichier mein Angebot für freeuser, Premium bleibt bei mir aber uploaded. Trotz allem der beste Hoster seit SO weg ist, leider versuchen immer mehr ihr Glück bei miesen Hostern mit mehr Limits als Gewinn... oder so. Jedenfalls bleibt es dabei, 1fichier ist bisher der beste Hoster für freeuser, Premium kann ich derzeit leider noch nichts sagen, kaum Angebote damit, bis auf einzelne Ausnahmen habe ich den Hoster leider nirgends wahrgenommen. Schade eigentlich.

    Liegt dann wohl an dir :) getestet und die 100Mbit Leitung wird voll ausgelastet

    Nein, das liegt oder lag an der Tageszeit wurde mir vor einiger Zeit mal erklärt. Rapidgator, ddl und turbobit seien angeblich so angelegt, dass zu den Stoßzeiten die Bandbreite gedrosselt wird, also in deutscher Zeit lädt man in der Nacht am schnellsten habe ich gelesen. Weshalb die auch nicht infrage kommen für mich, ganz zu schweigen von den restlichen Konditionen... Von wegen nur soviel GB pro Tag und Monat. Ich hasse nun mal Limits. :D

    Ich wollte mir jetzt eigentlich auch einen ddl 1 Monat zum Testen holen, weil genau die Serien die ich derzeit am meisten haben möchte auf einer Seite, leider noch nicht auf Serienjunkies, nur auf ddl und filefactory verfügbar sind. Dafür aber komplett. Nur das mit der Uhrzeit bzw speed Verfügbarkeit finde ich furchtbar, denn wenn ich lade, dann nur mittags deutscher Zeit. Morgens muss ich wach werden und abends müde, daher nur mittags. UND was mich noch stärker stört ist die Tatsache dass angeblich deutsche Accounts von rapidgator, ddl usw gerne geblockt werden sollen, wie vom Threadstarter bereits angesprochen.


    Also lohnen sich die 10$ wenn ich nur mittags laden könnte und vor allem von DE aus?


    Finde das neue rumgeeiere der Filehoster eh schlimm. Wird wirklich Zeit für einen ganz neuen Anbieter, aber eben im darknet, dort hätte es auch SO noch ne Weile ausgehalten...allerdings bräuchte man dafür jemanden der weiß was er tut beim coden. :)

    Also ich hoffe es ist okay hier noch zu posten, denn ich habe erst seit kurzem irgendwie auch dieses 404 Problem...

    Mir geht es um den filecrypt link zu einer 720p Castle Staffel vom Uploader THX wie es scheint. Und ich habe nun zig VPN getestet, habe sogar sicherheitshalber die Browser zurückgesetzt und teilweise neu installiert. Entweder komme ich nicht drauf welche Nationen vom Uploader geblockt wurden, oder ich mache etwas falsch, oder die Ordner sind tatsächlich offline. Ich hatte gehofft jemand von euch könnte mal einen der Ordner testen, damit ich wenigstens nicht umsonst versuche stundenlang oder sogar tagelang auf einen Ordner zuzugreifen der tatsächlich offline ist. Aber ich nehme an er ist noch online, denn der 404 Fehler kommt erst mitten im Laden des Ordners, also erst lädt der link normal, dann erscheint plötzlich 404.html

    Ich zähle auf euch, muss Castle unbedingt haben Leute, bitte helft mir. :)


    // Dirname der betroffenen Staffel angeben! Versteckte Texte, für die sich der helfende User bedanken muss, lassen wir hier.


    Update://

    Eben habe ich den Sticky thread gelesen und gebe zu der überrascht mich. Leider hatte ich außer dem besagten link heute noch keinen anderen filecrypt Ordner aufgerufen, daran kann es also nicht liegen. VPN hab ich sowohl an als auch aus genutzt und proxy und Tor überhaupt nicht genutzt für filecrypt. Auch daran scheint es nicht zu liegen.


    Hoffe die neuen Infos zu meiner Lage helfen bei einer Antwort von euch.


    LG

    Pvt. Mompfred


    // Deine Lage ist die Lage aller, die Castle FC Ordner anklicken, ganz einfach, weil die Serie bisher noch noch nicht reuppt wurde.

    Es ist also kein Filecrypt-Problem. Da heißt es nur Geduld haben und abwarten, bis Castle reuppt wird.



    Edit;

    Aber natürlich, das war ein Fehler, sorry dafür. Ich war noch halbwegs am pennen, daher habe ich wohl glatt Spoiler mit Hide vertauscht. Jedenfalls wusste ich nicht ob wir im forum die Links der Main einfach ungeschützt posten dürfen. Soviel Foren haben soviele Regeln, da kommt man schon mal durcheinander.


    Und ist es normal dass FC eine Weiterleitung macht, auch wenn der Ordner tatsächlich offline ist? Bisher sah es für mich immer so aus als würde 404 direkt geöffnet wenn der Ordner offline ist. Die Weiterleitung habe ich bisher immer nur bei IP sperren gehabt. Natürlich bin ich wie alle fehlbar, also nur zu wenn ich mich irre.

    Das würde ich aber auch nicht tun. Ich persönlich hoffe auf den Verstand der Leute und bleibe bei Uploaded. Ja auch wenn das öfter oder schneller abused wird als bei anderen. Aber aus Erfahrung weiß ich leider dass viele UL Angebote die abused wurden meistens mit eindeutigem Namen und ohne Klarnamensperre der Dateien (mir fällt grad nicht mehr ein wie das richtig heißt). Das heißt auch mit nur einem Part und ohne passwort kann man herausfinden um welche Daten es sich handelt. Wer also die Archive entsprechend benennt und ohne die Sicht auf die Dateien zu verschlüsselt kann diese sicherlich länger Online halten. So jedenfalls meine persönliche Erfahrung, habe jetzt aber von anderen erfahren dass es wohl Serien gibt die mehr Aufmerksamkeit haben und deshalb schneller abused werden...


    Kurz um: Ich persönlich bleibe bei Uploaded, da werde ich in Zukunft auch selbst als Haupthoster bei meinen Angeboten nutzen, und andere wie ddl und wie sie alle heißen, als Mirror anbieten. Ehrlich gesagt wurden meine Dateien auf Uploaded bisher nie abused, immer nur wegen Inaktivität gelöscht, soweit ich das richtig erinnere.


    Aber das ist nur meine Meinung dazu. Ich habe auch gesehen das ddl_to mittlerweile stärker genutzt wird. Nur Ist es wie rapidgator ein OCH der gerne User blockieren soll, besonders deutsche IPs. Wohl zuviel Angst vor unseren Behörden die Steuerhinterziehung einfach hinnehmen, Urheberrecht aber total ernst nehmen. Ferner stört mich bei den genannten OCH's, dass die allesamt eine seltsame Traffic Politik betreiben. Ralidgator lässt sich angeblich nur Nachts voll nutzen, also fullspeed. Über Tag angeblich nur 2MB/s...und dann auch noch stark begrenzten Traffic wie mir schien.


    Vielleicht kann das mit rapidgator und ddl jemand bestätigen oder korrigieren?

    Danke


    und ich hoffe ich konnte helfen bzgl der OCH Wahl.

    und wegen jD, haben Sie da vielleicht mal Neuinstallation probiert? Evtl versucht java zu updaten? Oder mal versuchen gründlicher zu deinstallieren? Klingt jetzt bisschen doof aber bei gab es auch mal Fehler in der registry, da hilft dann nur eine vorsichtige Säuberung mit "CCleaner" oder RevoUninstaller. Muss doch irgendwie zu lösen sein das Problem, da bin ich sicher.



    Gruß

    Pvt. M.

    Ich hoffe das hilft dir jetzt...


    Mit SO hatte ich mal das Problem, dass nach dem Premiumkauf jD meinte das sei kein Premium Account, auch Häkchen entfernen und wieder setzen hatte nur dazu geführt dass er dann Premium wohl erkannte, wenn Ich aber laden wollte ging es nicht, d. h. ss ging nur im Free Modus obwohl der Premium Account aktiviert war, auch im jD. Erst ein Neustart mit einem weiteren mal Häkchen raus und rein ging es dann endlich. Meistens passierte es bei Prepaid Laufzeit. Ich könnte mir daher ein Plugin Bug vorstellen. Oder es liegt einfach an den Hostern. Ich weiß nur ich hatte einen sehr ähnlichen Fehler mit SO Premium und auch nach mehreren Updates war der Fehler vorhanden. Vielleicht liegt es auch am Betriebssystem oder Netzwerk...Fakt ist aber dass der Neustart des Programms geholfen hatte, manchmal erst nach 2 Programm Neustarts.


    Viel Erfolg.


    Wenn das nichts hilft unbedingt im jD Forum melden und ein Ticket für das Uploaded Plugin erstellen mit genauer Fehlerbeschreibung oder Fehlermeldung.

    Davon kann ich nur abraten. Ich persönlich habe irgendwann entgegen meinem Willen damit begonnen Top Gear nur noch auf Englisch zu genießen, und das war es letztendlich absolut wert. Nun habe ich eigentlich ALLE Staffeln mit Clarkson May und Hamster...Hammond, sorry. Und deren Englisch ist eigentlich ganz gut zu verstehen. Dadurch habe ich irgendwann allerdings festellen müssen, dass die ntv Versionen, wie auch die von DMAX, geschnitten wurden, jeweils auf etwa 40 bis 50 Minuten. Das heißt, dass eigentlich bei fast jeder Folge ganze 10 bis 20 Minuten fehlen. Mal sind es Berichte, wenn man das bei den Typen so nennen kann, die restlichen sind meist die Stars die komplett rausgeschnitten worden sind. Also A star in a reasonable priced car...


    Wenn Du möchtest, wäre ich gerne bereit die Staffeln hochzuladen. Ich weis nur nicht mehr ganz ob ich wirklich alle Folgen beisammen habe, aber es dürften locker 99% aller Folgen von S01 bis S22 sein. Teilweise auch noch auf deutsch...aber eher wenige.


    Sag bescheid, dann kümmere ich mich darum. Vor allem die Staffeln 1 bis 8 hat es in Deutschland leider nicht gegeben, die müsstest du dann eh auf Englisch nehmen.


    Grüße

    Also ich bin mir ziemlich sicher dass hier einige übertrieben Panik schieben. Ja wir waren alle den SO Luxus gewohnt, aber ich sag euch etwas... die ganze warez Szene steht seit Anfang an unter Beschuss. Ich persönlich hatte das Aus von Rapidshare, Megaupload und das quasi-Aus von Uploaded miterlebt. Es geht immer weiter...

    ehrlich geschrieben würde ich sogar meinen, dass es ein wenig mit dem Kampf gegen Drogen zu vergleichen ist. Wenn nicht sogar identisch. Seit so vielen Dekaden wird versucht die Drogen in den Griff zu kriegen, was ein Ding der Unmöglichkeit ist. Der Kampf GEGEN die Drogen ist genau so wenig zu gewinnen, wie der Kampf gegen Warez...Und warum, werden sicher viele fragen...


    Es ist ganz einfach, es ist das Geld!

    Dieses verleitet die Dealer, oder in unserem Fall die Uploader, zu illegalen Mitteln zu greifen. Das geht mir nicht anders. Ich würde sogar so weit gehen und behaupten es ist für viele (inkl. mir) eine Form von Selbstjustiz. Ich verabscheue jedes monetäre System, denn ich liebe das miteinander, füreinander einstehen und da sein. Teilen ist das A und O. Und da wir ein System haben, in dem der größte Teil wortwörtlich in die Röhre gucken muss, da jede andere Beschäftigung zuviel Geld kostet Oder was auch immer, gibt es eben Menschen die für Gerechtigkeit und jene die für ihren eigenen persönlichen Reichtum uploaden...

    Ich persönlich uploade zB niemals für Geld, obwohl ich tatsächlich absolut pleite bin und mich nur mit Ach und Krach über Wasser halten kann. Aber ich finde auch bankrotten Menschen steht Unterhaltung zu. Das Fernsehen ist da leider keine Lösung. Und die Produzenten und Schauspieler haben meist nach solchen Serien und Filmen eh ausgesorgt. Wenigstens wenn die ihren Lebensstandard nicht ins unermessliche hochschrauben.


    UND genau wie der Kampf gegen Drogen, oder zB Korruption, lösen wir das Problem nicht gegeneinander, sondern miteinander. Das heißt, erst wenn sichergestellt ist, daß auch Menschen ohne Geld an die selbe Unterhaltung kommen wie die Menschen mit Geld, wird sich die Szene ganz von selbst auflösen.

    Dasselbe ist bei Drogen der Fall. Erst eine Abschaffung des Geldes wird das Problem mit den Drogen auflösen, denn es würde die Grundlage für Dealer, aber auch für die Konsumenten, einfach auflösen.



    Jetzt habe ich mehr geschrieben als ich wollte um auf den Punkt zu kommen... entschuldigt bitte.


    Fakt ist, daß die Szene immer weiterleben wird, solange es das Geld gibt. Und das Internet natürlich.😅😅

    Interessenten erkläre ich da gerne nochmal wo anders im Detail.


    Jedenfalls wird sich die warez Szene genauso weiterentwickeln wie sich die Justiz und Behörden weiterentwickeln. Oder auch die Gesellschaft allgemein.


    Und nach dem ich vor einiger Zeit mit Freunden aus dem CCC gesprochen habe, scheint es sogar möglich, dass wir das "warez" bald über Tor beziehen werden bzw aus dem darkweb. Ausserdem gibt es garantiert noch Gesetzeslücken wie zB zur Steuerhinterziehung und Korruption. Man denke an die ganzen britischen Inseln...wenn das möglich ist, ist es auch möglich auf irgendeiner solchen Insel einen neuen OCH einzurichten und naja...so den Behörden aus den Fängen zu entfliehen.


    So das war es erstmal mit meiner Meinung zu eurer Eunung. Wir werden sehen wie es weitergeht. Meine Perspektive kennt ihr ja jetzt... 😂



    PS: Selbst die Von mir erhoffte Alternativen wie Netflix, Amazon usw... sind letztendlich doch nichts als Gelddrucker... und wenn der Fall tatsächlich eintritt, dass also FOX, 21century,Disney usw. Ihre eigenen Plattformen starten und fremde Projekte nicht mehr zulassen, dann werdet ihr eh wieder alle einen sprunghaften Anstieg im Warez Bereich sehen. Garantiert!


    So, einen schönen Tag miteinander. Macht ihn zum besten Tag eures Lebens.😉

    Pvt. Mompfred meldet sich zum Dienst.


    Also nicht nur scherzhaft, sondern tatsächlich biete ich mich auch Uploader an. Einfach nur um wenigstens den Trümmerhaufen zu beseitigen den ShareOnline hinterlassen hat, wie die Trümmerfrauen nach dem zweiten Weltkrieg sozusagen. Sollte es mir anschließend immernoch gefallen den Dienst zu leisten würde ich auch weiterhin helfen.


    Habe zwar ne flotte Leitung, nur nicht die schnellste CPU, weshalb das packen bei mir wohl am längsten braucht.


    Außerdem lade ich seit Jahren immer wieder einzelne Serien und Filme hoch, doch nur wenn das meiste Offline ist. Und nur solches Material das ich auch im Archiv behalten kann, sodaß re-uploads machbar sind.


    Komme eigentlich aus einem anderen Forum wo mir die... wie es hier genannt wird, Netiquette, immer mehr Missfallen hat.


    Ich hoffe auf ein gutes Miteinander! Für Fragen stehe ich jederzeit gerne zur Verfügung.

    ich wünsche euch einen schönen Tag. 👍😀