Pflichthoster

  • ... und Rapidgator empfehlen. Dort erreiche ich bis zu 110mbps.

    Mbps = Megabits per second, also lädst Du mit weniger als 14 MBps oder MB/s (= Megabytes per second).


    Rapidgator ist tatsächlich auf jeden Fall wesentlich schneller und normalerweise nur durch die Leistungsfähigkeit der eigenen Internetverbindung begrenzt.

  • Es gibt weiterhin Pflichthoster, aber entweder es wird sich nicht daran gehalten oder es ist immer noch kaputt.

    Also früher wurde ein Upload doch gar nicht erst angenommen, wenn nicht mind. 1 Pflichthoster dabei war?!

    Mich nervt es z.B. auch im Moment etwas, dass es ein wildes Durcheinander auf der Main gibt, was den Hoster angeht! Mal ist eine Serie nur bei Filer zu finden, andere nur auf DDL, Rapidgator oder Turbobit! Also ich finde schon, es sollte generell mal einer von denen festgelegt werden, so dass man, wenn man sich bei diesem nen Premium-Zugang holt, auch auf der sicheren Seite ist!

    Einen Uploaded-Upload habe ich übrigens seit dem Launch der neuen Seite hier noch bei keiner Serie gefunden leider.

  • Da alles auf Filer liegt habe ich bereits alternative zu serienjunkies gefunden, vl nicht so übersichtlich aber finde selbe qualitäten auf uploaded rapidgator also was man heutzutage benötigt. wenn sich nichts ändert lasse ich den acc hier löschen weil filer ist keine alternative für mich.

  • ist die Pflichthoster Regel für Uploaded inzwischen aufgeweicht/abgeschwächt worden ? in den Regeln lese ich unter 3.5.1 immer noch die pflicht raus das Uploaded.net immer dabei sein muss.


    Muss immer wirklich noch bei jedem Upload, Uploaded.net dabei ? oder reicht es jetzt auch einfach, wenn es ein Hoster aus der Liste ist ?


    im Hinblick auf die weiterhin massenweise Account Sperrungen bei UL und das immer noch ausstehende EUGH Urteil zu Uploaded, wäre es sicherlich sinnvoll sich nicht weiter ausschließlich auf diesen Hoster festzulegen, sondern als Pflichthoster alle aus der Liste zu erlauben, so dass man als Uploader die Wahl hat, welchen man nimmt.


    • Rapidgator
    • Turbobit
    • Ddownload (ehemals DDL)
    • Uptobox
    • 1fichier
    • Oboom
    • Openload
    • Nitroflare
    • Filer
    • Filefactory


    und ich meine das wirklich ernst, versteift euch bitte nicht zu sehr auf Uploaded.net, solange der Fall beim EUGH noch nicht entschieden ist. Ich habe nur Angst nicht, dass das Ganze am Ende wieder endet hier wie es Share-Online passiert ist.

  • egal wie, wer und was aber Rapidgator sollte auf jeden Fall bei den Pflichthostern dabei sein


    Uploaded haben uU. noch viele, aber dieser Hoster ist mit dem Löschen wirklich sehr schnell dabei.

    Da muss man echt schnell sein.


    DDL

    Rapidgator

    Turbobit

    und

    Uploadet


    sind meine Empfehlung ... Rapidgator aber auf jeden Fall

    den haben sich schließlich auch einige gekauft, weils da bei den Serienjunkies immer am Besten

    funktionierte.

  • OK, ich bin ja kein Entscheider und kann nur wünschen, aber wenn es eine Regelung für Uploads gäbe aus:

    - Mindestens 2 Hoster

    - Davon 1 "Standard Pflichthoster"

    - Plus 1 weiterer Hoster aus einer Liste von 4 oder 5 weiteren Hostern.


    Die allerwenigsten hier werden sich so viele Hoster leisten können, wie es die Phantasie der Uploader hergibt ( ;) ) und so könnte man sich arrangieren.


    Und wenn das nicht geht, muss man halt von File zu File schauen.... Ehe ich für eine Serie einen weiteren Hoster buche (und ich habe schon 2), schaue ich mich sicher erst mal im Netz um. Und andere Mütter haben auch schöne Töchter ;)


    Bye

    Edited once, last by sziller: Rechtschreibfehler ().

  • Aus meinen Erfahrungen, primär als Gelegenheitsdownloader mit Freeuser-/Gastzugang, haben sich folgende Seiten in den letzten Monaten positiv hervorgetan.


    Rapidgator

    Fileboom

    Keep2Share

    Uploaded

    Filejoker


    Rapidgator bietet von den fünf die beste Downloadgeschwindigkeit, aber was genauso wichtig ist ist eine stabile Verbindungsqualität und dies bieten sie alle bei einem Gastzugang.


    Nachtrag: 1fichier.com bietet für mich als Downloader den besten Speed und die kürzesten Wartezeiten zwischen den einzelnen Downloads.

  • Das es immer wieder vorkommt, dass einem Hoster der Saft abgedreht wird, ist es aber sicherlich besser einen wie Uploaded zu nehmen. Die Verbreitung ist doch sehr groß, sollte er von Sj nicht im großen Stil genommen werden, werde ich mich sicher abwenden, weil für 2 Hoster zahle ich nicht.

    Weil so viele wichtige Hoster sind nicht verschwunden, soweit ich es miterlebt habe war das Rapidshare so ca. 2015 und Shareonline 2019.

    Da ich auch anderes downloade über den Uploadeddienst ist selten etwas dabei was down ist, bezugnehmend auf die Bemerkung des schnellen Löschens (von Sascha123).

    Da nehme ich lieber einen 3. Bezahlstreamdienst in Anspruch. Netflix und Amazon habe ich schon.

    1 Monat Amazon zb. ist billiger als ein Monat einen Hoster zu nehmen, und Legal. Wobei es bei uns in Ö. nur der Upload verboten ist, und der Download nicht!

    Ansonsten so wie Sziller im letzten Satz meint……………………

    Schönes Wochenende, und Gesundheit

  • Hey an alle,


    ich habe schon lange nichts mehr geschrieben, sondern nur mitgelesen. Sry!


    Gerade durch dieser Flut von Filehostern und dem mittlerweile schnellen Sperren selbiger fände ich es besser wenn alles breiter aufgestellt wäre.

    Klar weiß ich das nicht jeder Geld dafür übrig hat. Weder Upper noch Downloader.


    Wenn es möglich ist, sollte man einen guten Kompromiss finden. Vielleicht weiß jemand einen Hoster der auch für Free User konstant schnelles runterladen zulässt. Ich persönlich habe in dem Fall mit turbobit gute Erfahrungen gemacht, aber schon gelesen das es viel Probleme für die Upper gibt.

    Ich teste fleißig weiter alle möglichen Hoster als Free User durch. Momentan fühle ich mich wie zu alten Modem-Zeiten zurückversetzt... 45min bis 1 Std. für eine Folge einer Serie... Kapitalismus sucks! Wozu habe ich schnelles Internet? 8o


    Sicher wäre eines schön wenn es wie früher gehen würde und sich alle auf einen einigen, aber das würde nur funktionieren, wenn wir eine Serverfarm hätten auf der wir ein Notfallbackup jeder Folge/jedes Films haben, falls dieser dann doch wegbricht. Solange ihr da nicht jemand jemanden kennt der Spaß dran hat oder das sponsert... ;(

    Oder jemand der findet jede Serie sollte jedem zur Verfügung stehen und alles for free anbietet? Ok... ich weiß das wird nicht passieren...


    Ich versuche euch auf dem Laufenden zu halten.

    Weiterhin fleißiges laden!

    LG

    Feeny

  • 45min bis 1 Std. für eine Folge einer Serie...

    Da hast du es gut. Alle zur Zeit angebotenen Hoster sind im Freemodus absoluter .... 500MB zwischen 1.5 und 10 Sunden. Insbesondere Filer ist mit seinen 5 - 25 kB (statt der auf der Seite angegebenen 200-300) ein absoluter Witz. Leider sind wieder alle, die sich 1ficher geholt haben im selbigen. (nebenbei ist 1ficher sehr Freeuser-freundlich). Leider macht man anscheinend lieber eine neue Seite kaputt als auf Nutzerfreundlichkeit zu setzen.

  • Uploaded kann man so langsam rausschmeisen !!

    Die Filme werden dort einfach zu schnell gelöscht...

    vor dem ganzen umstellungscrash wurden so gut wie alle Serien auch über Rapidgator angeboten

    hab mir für diesen Hoster deshalb extra ein Premium Paket gekauft .....

    Aber man kann sich auf nichts mehr verlassen

    Extrem schade ... und ärgern tuts mich auch

  • Also auf welchen seiten hast du die Probleme? Zb. auf der "Eselseite" gibt es fast alles auch mit Upload, keine Probleme, habe auch ein Premium. Aber ich habe es eh schon geschrieben, bevor ich einen zweiten Premiumzugang kaufe, nehme ich einen dritten Streaming Anbieter. die sind meistens billiger zb. als ein Monat Rapidgator. Netflix und Amazon habe ich schon. und der vorteil ist, das es LEGAL ist.

    schönes Wochenende

  • geht es Hier um "Eselseite" (die ich nicht kenne) und um Amazon oder Netflix ?

    Oder um das Angebot bei Serienjunkies ?


    Das Problem ist eben, das ich seit der umstellung "Hier" keine einzige Episode von nur Irgendetwas

    herunterladen konnte.

  • Welchen Tarif und welche Bezahlmethode würdet bei Rapidgator empfehlen? Ich wollte z.B. einen Monat mit SafeCard bezahlen, da wurden gleich 90 % draufgeschlagen. Das ist ganz schön dreist.

    ich nimm immer 1/2 Jahr mit VISA Prepaid, (Normale Visakarte wurde mir ca 1Monat nach so einen Vorgang von irgendwelchen Russen unrechtmäßig belastet) also Vorsicht !

  • Ich habe zur Zeit meine Problem mit Turbobit, doch leider sind manche Serien nur bei Turbobit verfügbar.


    Aktuell z.B. NCIS: New Orleans


    Zwar habe ich eine Premium Account, aber 1. ist die Begrenzung auf 40GB pro Tag nervig.

    Den Die 3.+4. Staffel in 1080p bedeuten pro Folge um die 4GB, da kann ich mit Glück eine halbe Staffel bekommen.


    Und jetzt auf einmal die Meldung 403 Download Limit über diese IP erreicht. Sehr ärgerlich wenn dann kein Alternativhoster vorhanden ist.


    Grundsätzlich sollte jede Serie mind. 1 Alternativhoster anbieten !


    PS: wer mir mit dem "403" Problem weiterhelfn kann, bitte PN. Danke und schönes Wochenende