Simpsons S01 - S12 - biete die beste Bildqualität. Ton leider nur Englisch. Wie dubben?

    • Simpsons S01 - S12 - biete die beste Bildqualität. Ton leider nur Englisch. Wie dubben?

      Hallo,

      es gibt ein neues Release der Staffeln 1 - 12 von "The Simpsons" mit sehr guter Qualität. Um genau zu sein handelt es sich um die beste Qualität, die jemals von den ersten 12 Staffeln erstellt wurde. Natürlich sind es US Releases (also von den NTSC DVDs). Hier könnt ihr euch ein Bild davon machen:



      Da ich riesiger Simpsons-Fan bin, würde ich das Release gerne nach Deutschland bringen (also die deutsche Tonspur der DVD auf das Release legen). Leider kenne ich mich mit dem Dubben überhaupt nicht aus. Ich habe schon ein wenig gegoogelt, aber wirklich schlau werde ich nicht daraus.

      Daher zwei Fragen:

      1.) Hat eventuell jemand Interesse das Dubben zu übernehmen, wenn ich sowohl das Bildmaterial als auch die deutsche Tonspur der DVDs liefere?

      2.) Falls sich niemand findet, wäre eventuell jemand so nett und könnte mir erklären, wie ich das selbst Dubben kann? Ich würde das fertige deutsche Release dann natürlich auch hier zur Verfügung stellen.

      Danke bereits im Voraus.

      The post was edited 1 time, last by zlep ().

    • Ich habe mittlerweile herausgefunden, dass die Videospur 23.976 fps hat. Die deutsche Tonspur 25 fps.
      Wenn ich mit Megui die Tonspur auf 23.976 fps verlangsame stimmt zwar die Laufzeit überein. Leider sind Bild und Ton trotzdem nicht synchron.

      Schade, dass hier niemand helfen kann. Wäre wirklich bildlich das bei Abstand beste Simpsons-Release.
    • Ok, ich glaube, ich habe es geschafft. Ich muss zusätzlich noch mit MediaInfo den genauen Delay aus deutscher Tonspur (von der PAL DVD) herausfinden. Offensichtlich wird selbst die originale PAL DVD mit einem Delay für die Tonspur ausgeliefert. D.h. diesen Delay muss ich dann wieder ausgleichen, wenn ich die Tonspur auf das NTSC Video lege.

      Kann das sein?

      Wäre zwar viel Arbeit, würde ich aber auf mich nehmen, wenn es am Ende passt.
    • zlep wrote:

      Schade, dass hier niemand helfen kann.
      Ernsthaft? Weil niemand innerhalb von 24h direkt darauf anspringt, heißt es "niemand will helfen"? ^^
      Also wenn du dubben willst solltest du dir als erstes nen großes Häufchen Geduld besorgen.

      Auf jeden Fall solltest du dir erstmal Anleitungen zum Dubben angucken.

      Den Anfang hast du getan ...beachte die pitch correction, sonst zerschießt du die Tonlage. ;)
      Wenn du Glück hast passt die Tonspur nach einem Delay, im Zweifelsfall hast du jedoch Unterschiede in den Über-/Einblendungen oder Uncut stellen an denen du die "Schere ansetzen" musst ...ich kenne die Simpsons so genau nicht.

      Im einfachsten Fall brauchst du dir nicht wirklich viel Arbeit machen. (eventuell gibt es bereits einen Dub auf NTSC Material) ...oooooder du wartest einfach ein Stück, die Fangemeinde ist doch groß)

      PS: Das Bild sieht wirklich gut aus.
      X/ Sollte ich dir auf die Nerven gehen, hast du scheinbar etwas getan was mich nervt.

      ...entweder man hasst mich oder man mag mich - etwas dazwischen gibt es nicht. :whistling:

      The post was edited 1 time, last by subby ().

    • subby wrote:

      zlep wrote:

      Schade, dass hier niemand helfen kann.
      Ernsthaft? Weil niemand innerhalb von 24h direkt darauf anspringt, heißt es "niemand will helfen"? ^^ Also wenn du dubben willst solltest du dir als erstes nen großes Häufchen Geduld besorgen.

      Auf jeden Fall solltest du dir erstmal Anleitungen zum Dubben angucken.

      Den Anfang hast du getan ...beachte die pitch correction, sonst zerschießt du die Tonlage. ;)
      Wenn du Glück hast passt die Tonspur nach einem Delay, im Zweifelsfall hast du jedoch Unterschiede in den Über-/Einblendungen oder Uncut stellen an denen du die "Schere ansetzen" musst ...ich kenne die Simpsons zu genau nicht.

      Im einfachsten Fall brauchst du dir nicht wirklich viel Arbeit machen. (eventuell gibt es bereits einen Dub auf NTSC Material) ...oooooder du wartest einfach ein Stück, die Fangemeinde ist doch groß)

      PS: Das Bild sieht wirklich gut aus.

      Soweit ich das jetzt sehe muss ich tatsächlich nur das Bild auf die für PAL üblichen 25 fps bringen (mit MKVToolnix) und anschließend die Tonspur der deutschen PAL DVD drauf legen. Jedoch mit der Besonderheit, dass ich zuerst den Delay zwischen deutschem PAL Bild und deutschem PAL Ton herausfinden muss (ca. 1000ms). Dieser Delay scheint, warum auch immer, selbst bei den originalen deutschen DVDs vorhanden zu sein.

      Das Release ist privat, also wird da ansonsten von der Scene oder sonstwem leider nichts kommen, was wie gesagt extrem schade wäre.
    • Ok, funktioniert leider doch nicht so wie ich dachte.
      Ich verstehe nicht, wie ich die Tonspur auf die Millisekunde synchron bekommen soll. Gibt es kein Tool, das mir irgendwie sagt, hier kommt der erste Ton im Englischen, also muss hier auch der erste Ton im Deutschen beginnen. Denn das Intro ist ja immer gleich, also müsste man nur den ersten Ton exakt synchron bringen, dann sollte doch der Rest auch passen.
      Oder habe ich einen Denkfehler?
    • Schade, ich werde es nicht hinbekommen. Habe es noch den ganzen Nachmittag lang versucht, aber besser als den Delay abzuschätzen, würde ich es nicht hinbekommen. Da fehlt mir die Dubbing Erfahrung. Und eine solche halbgare Lösung würde dem Bild nicht gerecht werden.

      Schade, wäre wie gesagt das mit Abstand beste Simpsons Release gewesen.
    • Bin kein Freund vom Anpassen des Videosmaterials auf die Tonspur.
      Vllt gibt es einen Grund, aber jeder Reencode bringt Qualitätsverlust mit sich. Und da du keine Erfahrung hast, wird das nach hinten los gehen.

      Bleib beim pal speeddown der Tonspur und gut ist.

      Durch rumgerate wirst du nur mit sinnlosem Aufwand das richtig Timing rausfinden ...es sei denn du hast einfach ein Ohr dafür.
      Schmeiß die beiden Tonspur in ein Tool die Audacity (zeigt dir ganz unten sogar die ms an), verschiebe die deutsche Tonspur oder füge Stille ein und schon hast du dein Delay was du beim Muxen mitgeben kannst.

      Wenn das alles so privat und geheimnisvoll ist, dann musst du dich halt auch selbst darum kümmern.
      Ich für meinen Teil kann nicht mehr beitragen ...ist mir zu viel "geilstes ding ever" gespamme, aber "ich kann nicht" gemimimi. ^^

      Viel Glück und alles Gute

      PS: Man kann Beiträge nachträglich bearbeiten. Sollte man innerhalb von 3 Jahren doch gelernt haben.
      X/ Sollte ich dir auf die Nerven gehen, hast du scheinbar etwas getan was mich nervt.

      ...entweder man hasst mich oder man mag mich - etwas dazwischen gibt es nicht. :whistling:

      The post was edited 1 time, last by subby ().

    • subby wrote:

      Bin kein Freund vom Anpassen des Videosmaterials auf die Tonspur.
      Vllt gibt es einen Grund, aber jeder Reencode bringt Qualitätsverlust mit sich. Und da du keine Erfahrung hast, wird das nach hinten los gehen.

      Bleib beim pal speeddown der Tonspur und gut ist.

      Durch rumgerate wirst du nur mit sinnlosem Aufwand das richtig Timing rausfinden ...es sei denn du hast einfach ein Ohr dafür.
      Schmeiß die beiden Tonspur in ein Tool die Audacity (zeigt dir ganz unten sogar die ms an), verschiebe die deutsche Tonspur oder füge Stille ein und schon hast du dein Delay was du beim Muxen mitgeben kannst.

      Wenn das alles so privat und geheimnisvoll ist, dann musst du dich halt auch selbst darum kümmern.
      Ich für meinen Teil kann nicht mehr beitragen ...ist mir zu viel "geilstes ding ever" gespamme, aber "ich kann nicht" gemimimi. ^^

      Viel Glück und alles Gute

      PS: Man kann Beiträge nachträglich bearbeiten. Sollte man innerhalb von 3 Jahren doch gelernt haben.
      Naja, ich hätte die ganze Arbeit ja auf mich genommen und das Ergebnis dann sogar hier im Forum geteilt. Gibt ja genügend Simpsons-Fans, die davon profitiert hätten. Aber so ist es nun mal.
    • mheimer wrote:

      [...]ohne [...] Speeddowns [...]
      Na da bin ich mal gespannt.

      Die Geheimnistuerei muss son Neuzeitding sein. :D

      PS: ich glaub nicht dran, dass da was kommt ...ist ja alles privat

      //dann bewundere mal. Ich bin leider nur verwundert. Ich habe dir vorher versucht zu helfen, aber du hast immer nur an mir vorbei geredet und stets nur gejault "geht nicht, warum hilft keiner, dann gibts halt nichts" (sowas kann ich nicht ausstehen). Dadurch ist für mich nicht erkennbar, dass du Hinweise umsetzen kannst. Zudem hatten wir schon oft User die mit "ich habe das fetteste Zeug der Welt, Interesse?" und dann kam nix mehr.
      Wenn du von Community sprichst: Warum gibts keine sample episode, keine Hintergrundinfos zur Source (gefiltert?), warum ist die Anleitung (wovon es tausende im Netz gibt) nicht öffentlich, usw.
      Ich habe auch schon kleinere Anleitungen geschrieben und öffentlich Pakete dafür geschnürt. Klar hätte ich ausführlicher sein können, aber Dubben muss man sich einfach mal selbst anschauen und du hattest schon die Basics getan, bist dann aber irgendwie (Erklärungen dazu gibts nicht) von der Tonanpassung zur Videoanpassungen gesprungen ...somit ist für mich keine Struktur erkennbar.

      Also wenn du mir erzählst, dass ich Leute vergraule die nicht gewillt sind mitzudenken, dann behaupte ich, an Leuten wie dir verlieren gewillte Helfer die Lust. (siehe Nachrichtenverlauf)
      X/ Sollte ich dir auf die Nerven gehen, hast du scheinbar etwas getan was mich nervt.

      ...entweder man hasst mich oder man mag mich - etwas dazwischen gibt es nicht. :whistling:

      The post was edited 4 times, last by subby: edit weil ich keinen Spam mag ().

    • subby wrote:

      mheimer wrote:

      [...]ohne [...] Speeddowns [...]
      Na da bin ich mal gespannt.
      Die Geheimnistuerei muss son Neuzeitding sein. :D

      PS: ich glaub nicht dran, dass da was kommt ...ist ja alles privat
      Habe ich dir eigentlich irgendwas getan? Ich muss sagen, dass ich Menschen wie mheimer um Welten mehr bewundere. Er hat mir eine super ausführliche Anleitung geschickt. Ich habe nun mal von der Materie keine Ahnung, würde der Community aber trotzdem gerne die beste Bildqualität der Simpsons zur Verfügung stellen (mheimer kann das mit Sicherheit bestätigen. Ich habe das Release erst gestern noch mal mit meinen originalen PAL DVDs verglichen. Der Unterschied ist schockierend).

      Wie auch immer. Durch die tolle Anleitung von mheimer werde ich nun mein bestes geben und das Projekt angehen. Leute wie subby lassen einen jedoch an der Community zweifeln bzw. die Lust daran verlieren, die Arbeit dann schlussendlich hier zu teilen. Egal ob ich es nun schaffe oder nicht.
    • Ich Frage mich, von welcher DVD das neue Bild kommen soll ?
      Wenn eine aufbereitete Neuauflage erschienen wäre, hätte man das doch gehört.
      Hoffentlich ist es wirklich was neues. Ich habe die Aufbereitung der alten Folgen für Streaming Anbieter gesehen. Die Bildqualität ist schon um einiges besser, leider wurde auch das Seitenverhältnis auf 16:9 geändert und somit ist natürlich einiges beim Bild verloren gegangen.

      Wie hier zu sehen:
      The Simpsons - Comparison of old 4:3 and new 16:9 versions

      @zlep
      Hast du zufällig auch ein paar Vorschaubilder von den ganz alten Staffeln (1-3) ?
    • Steven99 wrote:

      @zlep
      Hast du zufällig auch ein paar Vorschaubilder von den ganz alten Staffeln (1-3) ?

      Wie gesagt, es handelt sich um das Bild der NTSC DVD (welches grundsätzlich schon mal um Welten besser ist, als PAL, siehe: dvdbeaver.com/film/DVDCompare/simpsons1.htm)

      Es hat sich aber nun aber jemand die Mühe gemacht und das NTSC Bild mit professioneller Hardware und in mühevoller Kleinarbeit digital remastered, also eigentlich den Job von Fox gemacht. Eine Serie wie Die Simpsons verdient meiner Meinung nach eine digital aufbereitete Version der ersten Staffeln.

      Das gute ist eben, wie du auch schon festgestellt hast, dass es nicht auf 16:9 gestreckt ist oder sonst irgendwelche Logos oder sonstige Verschlechterungen hat.

      Hier Screenshots aus den ersten 3 Staffeln:

      Staffel 1: imgur.com/GQfYnhr
      Staffel 2: imgur.com/VDhMXO2
      Staffel 3: imgur.com/kZfFZce

      Damit gibt es endlich eine hochwertige Version der ersten 12 Staffeln.

      Wie gesagt, ich bin da privat dran gekommen, weil ich eben riesiger Simpsons-Fan bin und seit Jahren nach einer guten Qualität suche. Ich habe die Erlaubnis vom Ersteller, es mit der deutschen Tonspur zu muxxen.

      Aber wie gesagt, aufgrund von Leuten wie subby verspüre ich keine große Lust, das Release dann letztlich zu teilen. Mit der Anleitung von mheimer werde ich das Dubben schaffen (vielen Dank noch mal an ihn). Mit ihm werde ich mein Ergebnis dann natürlich gerne teilen, falls er Interesse daran hat, ist ja selbstverständlich.

      The post was edited 3 times, last by zlep ().

    • Danke für die Blumen. Habe gern geholfen und brauche keine Exklusivbevorzugung.
      Teile das Resultat doch bitte mit dem Rest der Community. Nur weil ein Nutzer sich vielleicht ein wenig abweisend verhalten hat, sollen doch nicht gleich alle anderen das Nachsehen haben.

      Hinweis noch von meiner Seite: es handelt sich hierbei um x265-kodierte Folgen, die evtl. nicht jeder Fernseher von Haus aus abspielen kann.
    • Wieso dubbst du nicht die 1080p WEB Dls, die erste Staffel kannst du dir sogar sparen, die gibt es schon auf deutsch (Die.Simpsons.S01.German.DUBBED.DL.1080p.AmazonHD.x264-HQC).

      Suche:
      The League Of Gentlemen German Staffel 3
      Mad Men 1-3 1080p

      The post was edited 1 time, last by Doni ().

    • Doni wrote:

      Naja bei den großen Qualitätsupgrade kann man auf 4.3 verzichten, aber das ist wohl Ansichtssache.
      Die Qualität des 4:3 Release steht dem von Amazon in nichts nach. Meiner Meinung nach sogar noch besser, weil nicht so künstlich weichgezeichnet. Und dazu eben noch die originalen 4:3. Bei 16:9 gehen sogar manche Gags verloren, weil sie außerhalb des Bildbereichs liegen. Z.B. Marges Gesichtsausdruck in "Barts Inner Child", als Homer das Trampolin "schachmatt" setzen will. Kurz: 16:9 geht für mich persönlich bei einem Klassiker wie Die Simpsons überhaupt nicht.