Alles oder Nichts

    • Neu

      Lief eigentlich jemals eine Daily GUT auf SAT1? Die einzige die wirklich erfolgreich gewesen ist war VIB und da auch nur Staffel 1..

      Ich persönliche denke nicht das ich nochmal Zeitinvestiere für eine Daily deren Schicksal sich eigentlich schnell entscheiden könnte.. Obwohl die Sarah Maria Besgen mir bei Rote Rosen damals als Maria immer sehr gut zusagte... Wirklich toll sieht die Show nicht aus..
    • Neu

      Also ausser ViB lief nur noch Anna und die Liebe gut bei Sat1 und wohl auch nur, weil das Genre Telenovela damals noch nicht so ausgelutscht war! Bei ViB dachte man ja sogar noch: okay...da kommen jetzt 250 Folgen und that's it! Das war jedenfalls für mich der Grund, einzuschalten. Deshalb habe ich auch damals, wenn auch nur sporadisch, Bianca geschaut und Julia...leider habe ich vorallem dadurch, dass Julia und ViB dann mit einer neuen Liebesgeschichte fortgeführt wurden und abgesehen vom Hauptpaar auch ein Großteil vom Hauptcast ausgetauscht wurde, den Reiz an dem Genre verloren...auf einmal waren all diese Telenovelas doch auch nichts anderes als eine stinknormale Daily Soap - nur noch schnulziger und schlimmer...allein wegen Isa Jank hatte ich dann sporadisch noch WzG weitergeschaut...

      AudL habe ich aber nicht eine Folge geschaut...die Folge novelas waren auch nichts irgendwie...mit Daily Soaps ist Sat1 aber grundsätzlich jedes Mal gegen die Wand gefahren...Mit den Wagenfelds ging ja alles gründlich schief...die Geliebten Schwestern hatten dagegen wirklich potenzial und man war auf dem richtigen Weg...trotzdem waren die Quoten Anlass genug, um die Serie nicht zu verlängern (obwohl die GS Quoten heutzutage wohl für einige Jubelschreie bei Sat1 sorgen würden)! Aber immerhin hat man tatsächlich die kompletten 250 bestellten Episoden abgedreht und ausgestrahlt - von den Wagenfelds bleiben ja bis heute etwa 40-50 Episoden nicht ausgestrahlt!

      Ich persönlich finde, dass die neue Daily die erste seit 10-15 Jahren in Sat1 ist, die das Zeug hat, es mit den RTL Soaps aufnehmen zu können, allerdings ist sie ziemlich schlecht platziert am Vorabend...das Vorprogramm ist sowas von schlecht und ebenso erfolglos! Es fehlt irgendwas, was den Zuschauer bei der Stange hält! Viele sind scheinbar noch nicht einmal auf die neue Serie aufmerksam geworden!

      Mich wundert allerdings tatsächlich, dass Sat 1 bis jetzt an der Serie festhält! Mila wurde doch nach nur einer Woche abgesetzt damals - oder waren es zwei? Nur merkt bei SAat1 auch keiner, dass ehem. GZSZ Schauspieler, die seit 10-20 Jahren scchon nicht mehr mitspielen, keinen Zuschauer vor die Bildschirme lockt! Ich freue mich zwar, Anne Brendler wieder zu sehen, aber hatte innerlich doch irgendwie die Hoffnung, sie würde irgendwann wieder fest zu GZSZ zurückkehren, nachdem sie schon mehrmals wieder in den letzten Jahren Gastauftritte dort hatte! Und die Rolle Jenni Brock erinnert mich irgendwie sehr stark an Elke Opitz aus GZSZ -ö natürlich mehr äußerlich!°

      Ich fände es schade, wenn die Serie abgesetzt wird, könnte es aber durchaus nachvollziehen...
    • Neu

      lara90 schrieb:

      Hab dich nicht so, war doch nur ein Scherz. Wenn Du gerne sowas anschaust dann mach das, da die Quoten aber nicht so besonders sind musst Du damit rechnen dass SAT1 die Reissleine zieht und das Ding einstampft.
      Keine Sorge...ich weiß, wie es um die Serie steht! Dennoch ist die Serie, wie ich schon erwähnte, meiner Meinung nach, gar nicht mal so schlecht...sie passt nur absolut nicht zu den anderen Formaten ins Vorabendprogramm von Sat1! Und die Quote zieht sich ja beinahe konstant ab 17:30uhr durchs gesamte Vorabendprogramm...also sollte Sat1 auch nur den Versuch starten, die Serie retten zu wollen, müsste der komplette Vorabend - mal wieder - umgebaut werden! Ich wundere mich allerdings auch, dass Sat1 immer noch an der Serie festhält! Die letzte Daily wurde doch bereits nach 2 Wochen abgesetzt!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von el_consumente ()