Frust mit ReCaptcha von Google

    • Wenn ich mit Chrome das ReCaptcha von einem der download.serienjunkies.org links löse bekomme ich nachher 4 Errors in der Chrome Console.


      Keine Ahnung was das zu bedeuten hat vielleicht hilft es etwas.

      Und die Meldung "Du hast zu oft das Captcha falsch eingegeben! Bitte versuche es später nocheinmal." bekomme ich auf allen Geräten bei mir Zuhause im LAN, das ist also definitiv irgend etwas mit der IP Adresse und kein Problem das durch irgend ein Plugin oder durch Chrome selbst hervorgerufen wird.
    • phantomjunior schrieb:


      Folgen von Quincy sind doch einzelnd mit JD ladbar. Oder sagt dir die Qualität nicht zu, sind eben älter.

      Sorry habe auf einen alten Beitrag geantwortet.

      @phantomjunior (Der JD ist das Problem, nicht Quincy / Bei Youtube sind sie "zerschnitten" und "hier" komm ich neuerdings nicht ran) JD hat bei mir noch nie funktioniert. Trotz aller möglichen Ratschläge der letzten 5 Jahre.
      Zeichentrick (Ja) <-> Anime (Nein) -> [Ein Apfel ist keine Birne, auch wenn beides Obst ist]
    • @DaLeberkasPepi
      Nach Rücksprache mit der Chefetage ist keine Lösung für dich in Sicht. Mehr kann ich auch nicht tun.
      Meine Vermutung: Google oder ein anderes System hat deine IP aus gutem Grund gesperrt. Wenn man einen Captcha-Exchange-Service nutzt, braucht man sich darüber auch nicht wirklich wundern.

      @Rock MagQuinz
      Für den JDownloader braucht man keine Ratschläge, sondern lediglich eine Installation vom Java Runtime Environment. Schon läuft die oben verlinkte JAR-Datei problemlos.
      Kein Support per PN!
    • simon2011 schrieb:

      @DaLeberkasPepi
      Nach Rücksprache mit der Chefetage ist keine Lösung für dich in Sicht. Mehr kann ich auch nicht tun.
      Meine Vermutung: Google oder ein anderes System hat deine IP aus gutem Grund gesperrt. Wenn man einen Captcha-Exchange-Service nutzt, braucht man sich darüber auch nicht wirklich wundern.

      @Rock MagQuinz
      Für den JDownloader braucht man keine Ratschläge, sondern lediglich eine Installation vom Java Runtime Environment. Schon läuft die oben verlinkte JAR-Datei problemlos.
      Es ist nicht Google das mich sperrt es ist download.serienjunkies.org. Die Google ReCaptchas funktionieren auf den anderen Seiten überall noch.
    • Firefox und reCAPTCHA

      Ich habe schon seit einer weile das Problem das ich im reCAPTCHA bei verwendung von Firefox eigentlich nur die "klicken sie auf strassen/brücken/Läden" captcha bekomme und wenn ich die richtigen Bilder anklicke verschwindet das grüne häckchen direkt und es wird ein neues Bild angezeigt. In Chrome funktioniert es Problemlos. Gibt es eine Option um dies zu fixen oder muss ich doch auf Chrome wechseln ? :(
    • Xarfai schrieb:

      Ich habe schon seit einer weile das Problem das ich im reCAPTCHA bei verwendung von Firefox eigentlich nur die "klicken sie auf strassen/brücken/Läden" captcha bekomme und wenn ich die richtigen Bilder anklicke verschwindet das grüne häckchen direkt und es wird ein neues Bild angezeigt. In Chrome funktioniert es Problemlos. Gibt es eine Option um dies zu fixen oder muss ich doch auf Chrome wechseln ? :(
      Nein, es gibt keine Option, das zu "fixen". Das ist von Google so gewollt - die versuchen die Leute dazu zu drängen, Chrome zu verwenden. Prinzipiell funktioniert das auch im Firefox, du musst nur auch die nachgeladenen Bilder so lange anklicken, bis kein Bild mehr angezeigt wird, das den Kriterien entspricht. Und wenn man dann noch ein weiteres Captcha lösen muss, heißt das noch lange nicht, dass das erste falsch war. Im Chrome werden "komischerweise" leichter zu lösende Versionen der Captchas angezeigt. Mit anderen, ungebräuchlicheren Browsern, ist das ganze aber noch viel schlimmer als im Firefox - da dauert es noch ewig, bis die neuen Bilder angezeigt werden und man muss prinzipiell mindestens zwei Captchas lösen.
    • "Das ist von Google so gewollt"

      Kann ich leider so nicht bestätigen - ich hab grad JD auf Chrome ungebogen, trotzdem muss ich 2-3mal ein Captcha eingeben, manchmal verschwindet es sogar ("gelöst"?), und es kommt ein neuer ChromeTab, die Kacheln, die sich neuladen (einzeln) faden langsamer aus und wieder ein als ich die anderen 8 anklicken könnte...
      Gefallen Dir meine Uploads? Kaufe Premium über diese Links:



      Fehlt was? PN an mich!
    • Hach, ich date schon, ich wäre der Einzige.
      Seit einiger Zeit häufen sich die klick-Orgien.

      Habe gerade meinen Rekord gebrochen: 61 klicks (für eine Folge South Parks)

      dazwischen 2 x "Error #155_2", was immer das bedeuten soll, dann kann man wieder von vorne anfangen.
      Als ich dann beim 3. "Error #155_2" war, hab ich's bleiben lassen.


      (Firefox 58.0.2 /64/)
    • Es scheint bei jedem hier eine andere Symptomatik zu sein. Hier (Firefox) habe ich inzwischen aufgegeben, die Rätsel mit dem Raster (alle Verkehrszeichen etc.) zu lösen, da es offenkundig aussichtslos ist. Eine Zeitlang versuchte ich noch herauszufinden, ob man nur die Kacheln markieren soll, die vollständig Zeichenteile enthalten, oder alle Kacheln, die Zeichen anschneiden. Aber es ist völlig egal, seit Wochen wurde niemals eine Lösung akzeptiert, selbst in völlig eindeutigen Fällen.

      Nun habe ich mir angewöhnt, diesen Typ Rätsel grundsätzlich mit dem Wechsel-Knopf unten links abzulehnen, bis eines der der anderen Rätsel kommt. Die allerdings bekomme ich nahezu immer im ersten Versuch akzeptiert.
    • Neu

      Asmodis666 schrieb:

      Seitdem man die Captchas nicht mehr im JD sondern nur noch mit Browser-Erweiterung lösen kann
      Und noch einmal: Das ist Unfug. Man kann die Captchas auch einfach im Browser lösen, unabhängig vom JDownloader. Danach fügt man die Download-Links per Click'n'Load in den JD ein.
      Nur das ist die empfohlene Vorgehensweise. Alles andere kann zu unvorhersehbaren Problemen führen, bis hin zu dutzenden richtig gelösten Captchas, ohne dass es klappt.

      Siehe auch hier und hier (erstes Video).
      Kein Support per PN!
    • Neu

      simon2011 schrieb:

      Und noch einmal: Das ist Unfug. Man kann die Captchas auch einfach im Browser lösen, unabhängig vom JDownloader. Danach fügt man die Download-Links per Click'n'Load in den JD ein.
      Das stimmt nur bedingt. Natürlich kann man Captchas im Browser lösen. Nur reden wir hier von verschiedenen Dingen. Die Captchas lösen und das Zeugs per Click'n Load im JD einfügen ist nicht das Problem.

      Es gibt aber z.B. den Fall dass man eine Serie oder eine Folge zieht die zwar bei 2 oder 3 Hostern hochgeladen wurde, aber eben vielleicht nur noch bei einem davon verfügbar ist. In solchen Fällen wird normal grundsätzlich ein ReUp abgelehnt. Hat man jetzt nur bei einem Filehoster einen Premiumaccount und das Teil ist aber eben nur noch auf einem Mirror verfügbar kann man nur noch entweder einen weiteren Premiumaccount kaufen oder man muss bei JEDEM part-file ein Captcha eingeben. Und dann bekommt man wirklich Schwielen am Finger...
    • Neu

      Hallo Leute!

      Davon mal ganz abgesehen, dass ich in letzter Zeit vermehrt feststellen musste, dass immer mehr User die Downloads ihrer Serien auf der Main in 'Englisch' erwarten oder sogar 'verlangen' (!), und das auf einer Seite, die eigentlich in 'Deutsch' gehalten werden sollte, wobei es ja sogar so ist, dass die meisten Serien zweisprachig vorhanden sind! Nein.., es wird 'Englisch' gefordert! Ich denke mal, dass es da Seiten gibt, die sich tatsächlich mit rein englischen Serien beschäftigen und nicht gerade die Upper bei SJ sich damit aufhalten sollten?!

      Nein.., jetzt scheint es langsam immer mehr an der Zeit, dass einige User 'verlangen', dass diese oder jene Serie bei ganz bestimmten Hostern zum Download bereit zu stehen hat und von den Uppern 'erwartet' wird, dass diese sich doch bitteschön an den Hoster halten sollten, der dem User genehm ist.

      Wenn das so weitergeht bestimmen irgendwann die lieben User, wer was wann wo und bei welchem Hoster zu uppen hat.

      Kinders.., kommt mal wieder runter und lasst doch die Upper ihre (freiwillige!) Tätigkeit so ausführen, wie diese es für richtig halten. Die geben sich doch Mühe, so weit als möglich ihre Upps immer wieder so weit als möglich einzupflegen, um euch User bestimmte Sachen zukommen zu lassen. Davon ganz abgesehen, dass in den Statuten auf der Main festgelegt ist, dass, wenn eine Serie oder Folge, die bei einem bestimmten Hoster schon gelöscht, aber bei einem anderen noch vorhanden ist, dieser Hoster zu nutzen ist und der Upper nicht gedrängt werden sollte, die Sachen beim Lieblingshoster des User zu uppen..?!

      Wenn ihr keinen Account bei gewissen Hostern hab, ist das doch nicht Sache der Upper, euch da entgegen zu kommen, sonder euer PP (persönliches Pech!)..! Dann eben als Free-User, auch wenn's länger dauert..! ;)

      Gruß, Dragon41

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dragon41 ()

    • Neu

      Seit ein paar Tagen nervt das mit den reCaptchas wirklich gewaltig. Wenn man früher nur ein paar Episoden täglich geladen hat, musste man oft gar keine "Aufgaben" lösen, sondern nur das Häkchen setzen. Und wenn man mal mehr geladen hat, hat man eben bei den letzten 2-3 Episoden machbare reCaptchas gelöst. Seit ein paar Tagen muss ich aber immer direkt bei der ersten Anfrage "Aufgaben" lösen. Fände ich auch gar nicht so schlimm, wenns pro Download wenigstens nur eine machbare Aufgabe wäre. Leider sind es so gut wie immer die Aufgaben wo man aus dem 3x3 Raster Busse, PKW, Strassen, Läden, ... auswählen muss und bei den ausgewählten Bildchen dann nach wartezeit auch wieder neu Bildchen erscheinen. Und das pro Download teilweise 3-4 mal, auch wenn richtig gelöst (wenn man einen Fehler gemacht hat, was bei dem Mist ja durchaus passieren kann, kommt normal ein Hinweis "versuche es bitte nochmal" oder so ähnlich). Ich benutze Chrome und habe auch schon einiges ausprobiert (Browser Cache komplett geleert, ein- und ausgeloggt, Inkognito Fenster, neue IP, ...) aber ohne Erfolg.
      Mir ist klar, SJ kann da nichts dafür, aber wenn jemand irgendwelche Ideen hat oder jemandem was aufgefallen ist, wie man das abmildern kann wäre ich dankbar.
      Denn wenn man aktuell mal 10 Episoden oder so downloaden will, ist das wirklich ein zermürmbendes Geduldsspiel.