Ein Colt für alle Fälle - Original-ZDF-Synchro.

    • Ein Colt für alle Fälle - Original-ZDF-Synchro.



      COLT SEAVERS - damals unbestrittener Held meiner Kindheit, heute immerhin noch angenehm amüsanter Trash. Allein die Tatsache, daß der knallharte Serien-Stuntman in jeder noch so kleinen Action-Szene eindeutig erkennbar selbst durch ein Double ersetzt worden ist, ist so absurd doof, daß es schon wieder grandios ist. Mit Howie Munson, Jody Banks und natürlich dem legendären GMC-Pickup-Truck als einem der genialsten Sidekick-Kombinationen der TV-Geschichte genießt DER Vorabend-Straßenfeger der 80er ohne Frage auch heute noch Kult-Status. Umso bedauerlicher, daß das Ganze nicht in Reinform - sprich: der ursprünglichen ZDF-Synchronisation - auf DVD erschienen ist. Sicherlich ist lobenswert zu erwähnen, daß für die neue Synchro noch einmal auf die ursprünglichen Sprecher der Hauptcharaktere zurückgegriffen wurde, aber dennoch fehlt dieser Neuauflage eben doch der gewisse 80er-Jahre-Vibe und komplett passend jung geblieben sind die Sprecherstimmen numal leider auch nicht. Umso bedauerlicher, daß mit dem Erscheinen der beiden DVD-Boxen die ZDF-Synchro auch bei neuerlichen Wiederholungen das Zeitliche gesegnet zu haben scheint...

      Dieses Projekt hat sich zum Ziel gesetzt, diesem Mißstand ein für alle Mal entgegen zu wirken. Vor einigen Jahren habe ich mich auf die Suche begeben, einige Euro fuffzig in die Hand genommen und tatsächlich Kopien der bereits fast verschollenen 1. Staffel im Originalton aufgetrieben. Nach erfolgreicher Bearbeitung biete ich hiermit nun endlich die restaurierte, ursprüngliche Synchronisation an - in mühevoller Kleinarbeit zeitlich angepasst an das qualitativ deutlich überlegene Bildmaterial der DVD-Veröffentlichung!

      Da es mir (wie immer) um die Erhaltung der Serie in der ursprünglichen Form geht und nicht darum, komplette Raubkopien anzubieten - zumal es die Serie inzwischen wirklich auch für 'nen Appel und 'n Ei käuflich zu erwerben gibt - findet Ihr unter folgenden Links ausschließlich die fertigen Tonspuren (Mono - 48 kHz - mp3: 192 kbps) zum Selbstmuxen und damit "Veredeln" der DVD-Episoden.

      L I N K S :

      STAFFEL 1
      STAFFEL 2
      (Passwort sollte bekannt sein)


      Folgen-Übersicht und Bearbeitungs-Notizen zur ersten Staffel:

      1x01 + 1x02 - Die Reise nach Arizona
      [längere ZDF-Kürzungen geflickt mit DVD-Synchro, d.h. ein oder mehrere Nebencharaktere haben in einigen Passagen der Folge abweichende Synchronstimmen]

      1x03 - Jerry Romes großer Auftritt
      [vollständig rekonstruiert]

      1x04 - Charles Niemans Millionen
      [vollständig rekonstruiert]

      1x05 - Räuberpistolen
      [vollständig rekonstruiert]

      1x06 - Der Rockerchef
      [vollständig rekonstruiert]

      1x07 - Feuer und Flamme
      [vollständig rekonstruiert]

      1x08 -Träume von Hawaii
      [vollständig rekonstruiert]

      1x09 - Kein Weg führt aus Las Vegas
      [vollständig rekonstruiert]

      1x10 + 1x11 - Unternehmen Kokosnuss
      [vollständig rekonstruiert]
      HINWEIS: Da diese Doppelfolge in Deutschland nur als kompletter 90-Minüter ausgestrahlt worden ist, und im Rückblick von Teil 2 der DVD-Fassung abweichende/längere Einstellungen verwendet worden sind, ließ sich dieser Rückblick nicht rekonstruieren. Ich habe deshalb beide Folgen wieder zu einem 90-Minüter zusammengesetzt. Eine entsprechende, bebilderte Schnittanweisung findet Ihr in den Download-Pakten.

      1x12 - Harte Pizza
      [kleinere ZDF-Kürzung geflickt mit DVD-Synchro, d.h. Nebencharaktere haben in einer Szene der Folge für 2-3 Sätze abweichende Synchronstimmen]

      1x13 - Ozzie und Harold
      [vollständig rekonstruiert]

      1x14 - Kompanie im Pech
      [leider nie vom ZDF synchronisiert, d.h. die einzig verfügbare deutsche Fassung ist die neue DVD-Synchro]

      1x15 - Die sorgenvolle Schwester
      [vollständig rekonstruiert]

      1x16 - Howie im Ring
      [vollständig rekonstruiert]

      1x17 - Schneetreiben
      [vollständig rekonstruiert]

      1x18 - Ein Mann fiel vom Himmel
      [leider nie vom ZDF synchronisiert, d.h. die einzig verfügbare deutsche Fassung ist die neue DVD-Synchro]

      1x19 - Die Kratzbürste
      [leider nie vom ZDF synchronisiert, d.h. die einzig verfügbare deutsche Fassung ist die neue DVD-Synchro]

      1x20 - Mein Freund Charlie
      [vollständig rekonstruiert]

      1x21 - Tausend Tricks in Mexiko
      [vollständig rekonstruiert]

      1x22 - Falsche Töne
      [vollständig rekonstruiert]

      1x23 - Das Fünf-Millionen-Dollar-Mißverständnis
      [vollständig rekonstruiert]


      Folgen-Übersicht und Bearbeitungs-Notizen zur zweiten Staffel:

      2x01 - Die brasilianische Gräfin
      [vollständig rekonstruiert]

      2x02 - Verführerische Diebe
      [vollständig rekonstruiert]

      2x03 - Wehe, wenn sie losgelassen... [Teil 1]
      [vollständig rekonstruiert]

      2x04 - Wehe, wenn sie losgelassen... [Teil 2]
      [leider nie vom ZDF synchronisiert, d.h. die einzig verfügbare deutsche Fassung ist die neue DVD-Synchro]

      2x05 - Eine Affenkarriere
      [vollständig rekonstruiert]

      2x06 - Zug um Zug
      [vollständig rekonstruiert]

      2x07 - Wer anderen eine Grube gräbt
      [kleinere ZDF-Kürzung geflickt mit DVD-Synchro, d.h. Nebencharaktere haben in einer Szene der Folge für 2-3 Sätze abweichende Synchronstimmen]

      2x08 - Die Hölle auf Rädern
      [vollständig rekonstruiert]

      2x09 - Computer-Manipulationen
      [vollständig rekonstruiert]

      2x10 - Der Ball ist nicht rund
      [leider nie vom ZDF synchronisiert, d.h. die einzig verfügbare deutsche Fassung ist die neue DVD-Synchro]

      2x11 - Die Helden sind nicht müde
      [vollständig rekonstruiert]

      ...wird fortgeführt.



      ABSCHLIESSENDES:
      1. Da mir sowohl Zeit als auch Nerven für evtl. benötigte Re-Uploads oder Mirrors fehlen, kümmert Euch bitte selbst darum und helft Euch untereinander aus.
      2. Falls jemand meint, dieses Projekt sollte in Kombination mit dem entsprechende Videomaterial auch auf der Main Platz finden: okay, aber bitte kurz bescheid geben.
      3. Sich mit falschen Federn zu schmücken - sprich: die knibbelige Dubbing-Arbeit anderorts als seine eigene auszugeben - wäre natürlich das Allerletzte!


      Und schließlich: viel Vergnügen mit Colt & Co. in der Form, wie wir sie ursprünglich kennen und lieben gelernt haben :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von mheimer ()

    • AUFRUF:

      Ab dem kommenden Jahr plane ich sowohl die Rekonstruktion der ZDF-Synchro für das DVD-Material von Staffel 2 als auch ein gedubbtes Quality-Upgrade von Staffel 3. Hierfür liegen mir bislang Tonspuren einer Ausstrahlung von "Das Vierte" vor, die allerdings an allen Ecken mit nervig vertonten Klingelton-Einblendungen versetzt sind. Um dies ausbügeln zu können, wäre ich noch auf der Suche nach Flickmaterial von älteren TV-Mitschnitten (ZDF, Pro7, Kabelkanal, VOX, Kabel1, Sunset oder 9Live). Sollte also jemand entsprechendes Material (auch einzelne Folgen!) besitzen, dann bitte bitte melden!

      EDIT:
      Großes Dankeschön an Morph3us, spiderman90, Lefti1 und Jean Marie. Dank ihrer Hilfe sollten die Klingeltoneinblendunen etc. auch in Staffel 2 und 3 auszumerzen sein :) Die Suche hat sich somit erledigt.


      .

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von mheimer ()

    • Sorry, leider habe ich in den kommenden Monaten wirklich absolut keine Zeit dafür. Kann daher nur den Abschluss meines ursprünglichen Posts zitieren. Vielleicht erbarmt sich ja jemand. Ansonsten gäbe es vermutlich ab März wieder Licht am Horizont...

      mheimer schrieb:

      ABSCHLIESSENDES:
      1. Da mir sowohl Zeit als auch Nerven für evtl. benötigte Re-Uploads oder Mirrors fehlen, kümmert Euch bitte selbst darum und helft Euch untereinander aus.
      2. Falls jemand meint, dieses Projekt sollte in Kombination mit dem entsprechende Videomaterial auch auf der Main Platz finden: okay, aber bitte kurz bescheid geben.
      3. Sich mit falschen Federn zu schmücken - sprich: die knibbelige Dubbing-Arbeit anderorts als seine eigene auszugeben - wäre natürlich das Allerletzte!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von mheimer ()

    • Staffel 3-5 sind doch auf der Main verfügbar.

      Staffel 2 habe ich auch größenteils als Aufnahme von "Das Vierte". Da dort aber alle Nase lang akustische Klingeltoneinblendungen auftauchen, wäre es wünschenswert noch an ältere Aufnahmen zu kommen, bevor ich März mit dem Dubben der Staffel beginne. Bislang habe ich nur entsprechendes Flickmaterial für 7 von 19 Episoden aus Staffel 2.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von mheimer ()

    • Na gut, dann schreib ich's auch hier nochmal für alle:
      ab kommender Woche werde ich wieder Zeit haben, mich diesem Projekt zu widmen. Als erstes wird die fertige Staffel 1 nochmal hochgeladen. Auch die bislang unvollständige Folge 1x21 dürfte inzwischen zu fixen sein :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von mheimer ()

    • Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen... Die erste Hälfte der 2. Staffel ist inzwischen fertiggestellt - Zeit für ein Update: im ersten Post dieses Threads stehen ab jetzt die fertig restaurierten Originalsynchros bis einschließlich S02E11 zum Download bereit.

      Um an dieser Stelle mal ein wenig aus dem Nähkästchen zu plaudern: Die Arbeit an Staffel 2 hat es tatsächlich in sich. Viele kleine, mir völlig sinnlos erscheinende, zwischen 0,5 und 2-3 Sekunden lange Schnitte seitens des ZDF gilt es zu beheben. Scheint damals Usus gewesen zu sein, ist u.a. auch der Grund, warum beispielsweise die DVD-Veröffentlichung von "ALF" zum totalen asynchronen Desaster geworden ist. Die Klingeltoneinblendungen von "Das Vierte" zu flicken ist natürlich auch 'ne fummelige Arbeit Arbeit, aber machbar. Und schließlich kommt noch hinzu, dass auf den DVDs so gut wie alle Musikstücke ausgetauscht wurden. Besonders kniffelig, wenn dann v.a. zu Beginn einer Folge die englische Titeleinblendung vom ZDF herausgeschnitten worden ist. In diesen Fällen gilt es dann tatsächlich: 1.) anhand von Text-Fetzen den richtigen Song herauszufinden, 2.) eine Interpretation des Songs aufzutreiben, die klanglich und vom Stil her zumindest in etwa der Version gleicht, die in der Episode verwendet wurde, 3.) das Musikstück an die Geschwindigkeit der Episode anzupassen, 4.) klangliche Annäherungen vorzunehmen, 5.) einen möglichst sauberen (d.h. nicht negativ auffallenden) Übergang zwischen Song und Synchro-Tonspur hinzubekommen. Schön wird es auch, wenn das Bildmaterial für die DVDs umgeschnitten wurde, um z.B. Bühnenauftritte von Künstlern lippensynchron-unkritisch zu gestalten, sodass der Original-Song gegen lizenzfreie Billig-Soundalikes augetauscht werden konnte. In den Momenten muss ich dann irgendwie die Original-Songs so umschneiden und zurecht kürzen, dass sie kompositorisch zumindest noch halbwegs funktionieren und keine unangenehmen Sprünge entstehen.

      Es hieß ja immer, die DVD-Neusynchronisierung wäre nötig gewesen wegen zu hoher Kosten für die Lizenzierung der ZDF-Synchro. Nachdem ich mich jetzt intensiver mit der Materie auseinandergesetzt habe, denke ich, dass genauso gut der nicht gerade unerhebliche Zeit- und Arbeitsaufwand, der in jede Episode hätte gesteckt werden müssen, mitverantwortlich für diese Entscheidung gewesen sein könnte.

      Nun denn, genug geplaudert. Ich wünsche erstmal viel Vergnügen mit dem Auftakt der zweiten Staffel! Der Rest folgt hoffentlich irgendwann im (Spät-)Sommer.