Kauf eines neuen Satreceivers-Codec Sicherheit

    • Kauf eines neuen Satreceivers-Codec Sicherheit

      Hallo,

      ich möchte mir einen neuen Satreceiver kaufen. Vom Preis her eine VU+ Solo 2. Auch weil ich da einen Moviebrowser installieren kann und so etwas Kodi Feeling erhalte.

      Nun lade ich mir ja meine Serien die ca. immer so 350-900MB groß sind. Z.B. so welche HDTVRip.x264-TVP 600MB.
      Die großen Blueray Sachen mit 2GB oder so brauche ich nicht, meine Augen sehen den Unterschied nicht mehr )-:

      Aber jetzt ist ja so langsam der Codec h.265 (4K) im kommen. Einen 4K TV habe ich nicht.Brauche ich eigentlich auch nicht.

      Wie sieht es denn aus, wird man hier weiterhin Downloads mit h.264 zur Verfügung stellen und wenn ja was meint ihr, wie lange das noch sein wird ?

      Die 4K Receiver sind mir zu teuer und wie gesagt, ich brauche so gutes Material eigentlich nicht. Der Satreiver soll dann erst wieder nach 7-10 Jahren ausgetuascht werden und dann bin ich schon Opa )-: (wie die Zeit vergeht).

      Kann ich es wagen, noch einen nicht 4K Satreceiver zu kaufen ?

      Würde mich über hilfreiche Antworten sehr freuen.

      LG suppe
    • suppe schrieb:


      Wie sieht es denn aus, wird man hier weiterhin Downloads mit h.264 zur Verfügung stellen und wenn ja was meint ihr, wie lange das noch sein wird ?

      wird noch paar jahre dauern bis x265 besser ist als x264, bis dahin wird es immer noch x264 releases geben...
      und selbst wenn x265 besser wird, wird es immer noch viele groups geben die x264 bringen werden, schau wieviele immer noch XviD releasen...

      suppe schrieb:


      Kann ich es wagen, noch einen nicht 4K Satreceiver zu kaufen ?

      wenn du selbst den unterschied von SD zu HD nicht siehst, wird sich ein UHD sat receiver nicht lohnen... kauf dir also nur nen UHD receiver wenn es der selbe/sehr ähnliche preis ist...
      My food is problematic.