Wunderbare Jahre - 25th Anniversary Release: WEB-CAP | (GER+ENG) | x264

    • mheimer schrieb:

      Bei den Folgen 5 und 6 sind in der englischen Tonspur Songs ausgetauscht worden. Ist alles genauestens in den aktualisierten Songguides festgehalten.
      Wird es da dann von dir evtl. auch restaurierte Tonspuren für den engl. Ton zu den Folgen geben, bei denen Songs getauscht wurden? Wäre schade, wenn die Web-Cap's dann doch noch da bleiben müssten, nur um den engl. Originalton komplett zu haben.
    • Bin mir nicht sicher, ob sich das Kursieren entsprechend gefixter englischer Tonspuren nicht negativ auf die Veröffentlichung weiterer Staffel-DVDs auswirken könnte. Bei den deutschen Tonspuren sehe ich das Problem weniger: Wenn man von der letzten Ausstrahlung auf Puls4 ausgeht, wird deutlich, daß davon keine Mehrspur-Projekte mehr existieren dürften. Denn die paar Songs, die für die Ausstrahlung "ersetzt" worden sind, sind einfach rabiat ÜBER die alten drübergelegt worden. Kann mir kaum vorstellen, daß man diese Vorgehensweise für alle 20+ Songs anwenden würde, die notwendigerweise für eine DVD-Veröffentlichung ausgetauscht werden müssten. Ergo: Reguläre, deutsche DVDs sind doch eher unwahrscheinlich - lasse mich aber gerne eines besseren belehren.
    • Gute Neuigkeiten: Es wird endlich weiter an Staffel 6 gearbeitet.
      Wenn ich fertig bin mit allen 22 Folgen, gibt's das Ganze dann in einem Rutsch.

      Alle übrigen Staffeln werde ich bei den Web-DLs belassen. Der qualitative Zugewinn über die DVDs wäre schlichtweg zu gering, als das es sich wirklich lohnen würde, 93 Folgen nochmal durchzuackern. Fragt lieber nicht, wieviele Jahre dieses Projekt inzwischen schon existiert. Irgendwann ist's dann einfach auch mal gut. Das wird insgesamt schon 'ne runde Sache!
    • Zwischenstand: Die Hälfte der letzten Staffel ist inzwischen fertig. Bemühe mich, Gas zu geben - sofern der Alltag mir genug Zeit dafür läßt.

      Überraschend auch, wie sich alte bestehende Rätsel in Bezug auf den Songguide (s. unten) plötzlich von allein lösen. Die Entscheidung, mir die Friends-Folge "The One Where Phoebe Hates PBS" als Video-Bettlektüre zu genehmigen, kam jedenfalls absolut zum richtigen Zeitpunkt :D

      mheimer schrieb:

      Ich bräuchte mal Eure Hilfe. Und zwar bin ich gerade dabei, den Songguide zur Serie zu überarbeiten. Komme bei einer Szene aus der Folge "Let Nothing You Dismay" / "Fröhliche Weihnachten" aber partout nicht darauf, aus welchem Ballett (schätze ich mal) die entsprechende Melodie stammt...


      Was mir dazu noch eingefallen ist: In "Otto - dem neuen Film" kommt dieselbe Melodie vor, als Otto gegen Amboss im Boxring steht. Hier könntet Ihr Euch diesen Ausschnitt "anhören": LINK

      Zusatz: Beim EDEKA-Jingle "Wir lieben Lebensmittel" wird übrigens dasselbe Stück verwendet. Schräg, daß man da über google trotzdem noch nicht fündig wird...
    • auch von mir ein herzliches Dankeschön für deine ganze Mühe. Echt der Hammer.

      Bzgl. Bild bin ich auch ganz deiner Meinung, zumal die DVD Box nicht remastert ist (steht sogar auf deren website). Von daher sind wir qualitativ mit deinen web-dl's bzw. deinen remasterten Versionen bestens bedient :)

      Manchmal ist es sogar so, dass TVrips besser aussehen als die DVD VÖ. Wenn für eine DVD VÖ lieblos ein altes Videoband ohne jegliche Denoiser/Scaler rübergezogen wird sieht es meist viel schlechter aus als ein TVrip, der von einem gut erhaltenen TV tape stammt, dass durch einen sündhaft teuren Scaler gejagt wurde.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von loa0305 ()

    • Tja, ich bin ein wenig ratlos: trotz der zugesagten Hilfe, reagiert wesen inzwischen nicht mehr auf meine freundlich formulierten Rückfragen. Ich weiß leider nicht, was da los ist. Momentan geh ich aber eher davon aus, daß da leider nichts mehr passieren wird.

      Edit: hat sich erfreulicherweise erledigt.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von mheimer ()

    • Ich bleibe bei der Meinung, daß sich der Aufwand zum Dubben von DVD-x264's nicht lohnt. Qualitativ sind die Unterschiede zu den Web-Files wirklich nur gering. Die DVD-Folgen als MPEG-2 zu behalten, würde vielleicht noch ein wenig bringen. Aber das wäre nicht mehr mein Bier. Gegebenenfalls dran denken, daß auf den DVDs die Tonspuren offensichtlich leicht asynchron angelegt worden sind, und daß einige Original-Songs ausgetauscht wurden!

      Die gefixte Version von S04E20 wollte wesen ebenfalls austauschen. Vielleicht tut sich da ja noch was.
    • Naja hab mal S01E01 miteinander verglichen, da geht schon noch was. Glaube kaum das es sich da um einen HDMI Cap handelt, wird wohl ein einfacher Screencap gewesen sein. Sollte sich das gut Syncen lassen würde ich es nach und nach machen aber sollte dubben nötig sein dann lass ich es bleiben. Müsste aber vom Bild her exakt gleich sein.