Wunderbare Jahre - 25th Anniversary Release: WEB-CAP | (GER+ENG) | x264

    • Hallo mheimer!

      Mir ist (erst jetzt) aufgefallen, dass die Folge 'S04E20 - Ein neuer Anfang' defekt ist. Nach ca. 8 Minuten friert das Bild ein (VLC) und rührt sich nicht mehr. 8|

      Beim Versuch, die Folge in MKV zu wandeln, wird ab der genannten Stelle der Bildschirm grau und (bei einer Einstellung von 1500kbps) wird die Datei nur ca 127MB lang. Im Gegensatz dazau haben alle anderen Dateien die Länge von ca. 280MB. Das ist auch die einzige Datei der ersten 5 Staffeln, die diese Macke aufweist.

      Was mich wundert, ist, dass das augenscheinlich noch gar niemanden aufgefallen ist..?!? Schaut die Serie denn keiner? Sonst hätte das doch auffallen müssen.., oder überlese ich da was? :huh:

      Könnte ich dich irgendwie dazu überreden, die genannte Folge zu reparieren und neu einzustellen? ^^

      Gruß, Dragon41

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dragon41 ()

    • @ Henkman + Tripod

      Sieht wohl so aus, wie ihr schreibt. :rolleyes:

      Aber.., der olle Drache wäre nicht der olle Drache, wenn er nicht über das 'Knoff Hoff' und das nötige Programm verfügen würde. Somit ist er der Sache mal zuleibe gerückt. :D

      Ich habe HIER mal einen Link für euch, wo ihr euch meine MKV-Folge von S04E20 laden und testen könnt. Der Fehler ist damit behoben..! :!:

      Sollte Interesse an den kompletten 5 Staffeln in gleicher Machart (MKV) bestehen, könnte ich diese hochstellen und , weil mheimer der Verfasser dieses Threads, samt des hochladens der MP4-Dateien ist, diesem überlassen..! Wie gesagt, nur bei Interesse und wenn mheimer seinen Segen gibt..! ^^

      Sämtliche MKV-Folgen haben die gleichen Einstellwerte wie die o.a. Folge der Staffel 4..! Das heisst..: Video 1500kbps AVC/x264 und Audio AC3 mit 192kbps Stereo. und sind selbstredend nur für den Privatgebrauch bestimmt..! :thumbsup:

      Gruß, Dragon41

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dragon41 ()

    • Dragon41 schrieb:


      Sämtliche MKV-Folgen haben die gleichen Einstellwerte wie die o.a. Folge der Staffel 4..! Das heisst..: Video 1500kbps AVC/x264 und Audio AC3 mit 192kbps Stereo. und sind selbstredend nur für den Privatgebrauch bestimmt..! :thumbsup:

      Ähemmmm, Leute. Wenn ich mal kurz den Zusatz zu den original Uploads zitieren darf: "PLEASE DO NOT RE-ENCODE OR SELL!!" - das habe ich nicht einfach nur so dazugeschrieben, das war genauso gemeint. Wenn jetzt unbedingt die eine Folge repariert werden mußte, damit sie mit jedem Player abspielbar ist: na gut. Aber worin der Sinn eines Re-Encodes und Re-Uploads sämtlicher anderer Folgen liegen soll, verstehe ich ehrlich gesagt nicht. Immer dran denken: JEDER erneute Kodierungsvorgang hat zwangsläufig einen gewisen Grad an Qualitätseinbuße zur Folge! Und genau deswegen bitte ich ja nunmal darum, genau das nicht zu tun. Es geht bei diesem Projekt darum, die Serie in bestmöglicher Qualität für die Nachwelt zu erhalten.

      Ab Herbst muß dann eh erstmal geschaut werden, welches Quellmaterial unterm Strich am besten sein wird: das von den DVDs oder eben doch diese Web-CAPs. Habt doch einafch noch die paar Monate Geduld.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von mheimer ()

    • @ mheimer

      Alles klar.., ich habe verstanden. Die MKVs bleiben in der Tüte, bzw. auf meinem Rechner und werden nicht ausgegeben. Wenn überhaupt, hätte ich sie ja sowieso nur an DICH weitergegeben, damit du diese 1.) testen kannst und 2. zu deiner eigenen freien Verfügung gehabt hättest. Ich selbst stelle eh nichts hoch, sondern gebe meine Encodes nur weiter, entweder an den 'Erzeuger' der Quelldateien oder an einen Upper, der sie hochstellen möchte. :rolleyes:

      Davon mal ganz abgesehen hält sich der Quali-Verlust beim Reencoden von MP4 nach MKV in diesen Falle in engsten Grenzen. Mir ist jedenfalls kein Unterschied aufgefallen. Wie du, so du möchtest, an der von mir hochgestellten Folge, reparierten Folge selbst testen kannst, sind etwaige Verluste minimalst. Einzig das MKV-Equipment ist eine ganze Ecke verbreiteter, als das bei MP4 der Fall ist. Und durch mein leichtes Nach-bearbeiten ist das Bild jetzt sogar noch einen Tick schärfer, als das MP4-Bild. ;)

      Aber.., ich finde, DAS sollte jeder für sich entscheiden.

      Nichts für ungut, mheimer.., hab's nur gut gemeint. Somit bleiben meine MKV-Encodes der Nachwelt vorenthalten und verschlossen..! Punkt. :!:

      Gruß, Dragon41

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Dragon41 ()

    • Dragon41 schrieb:


      Nichts für ungut, mheimer.., hab's nur gut gemeint.

      Klar. Ich hab das schon so verstanden, für den Fall, daß mein letzter Beitrag anders klingend bei Dir angekommen sein sollte. Kein böses Blut meinerseits. Nur, wie Du's in etwa schon selbst sagst: jeder hat irgendwo seine eigenen Prinzipien und Herangehensweisen. Und das mit dem Re-Encoden ist nunmal eine von mir ;)

      Allet wird juut.
    • Ich bräuchte mal Eure Hilfe. Und zwar bin ich gerade dabei, den Songguide zur Serie zu überarbeiten. Komme bei einer Szene aus der Folge "Let Nothing You Dismay" / "Fröhliche Weihnachten" aber partout nicht darauf, aus welchem Ballett (schätze ich mal) die entsprechende Melodie stammt...

      Was mir dazu noch eingefallen ist: In "Otto - dem neuen Film" kommt dieselbe Melodie vor, als Otto gegen Amboss im Boxring steht. Hier könntet Ihr Euch diesen Ausschnitt "anhören": LINK

      Zusatz: Beim EDEKA-Jingle "Wir lieben Lebensmittel" wird übrigens dasselbe Stück verwendet. Schräg, daß man da über google trotzdem noch nicht fündig wird...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von mheimer ()

    • Es sieht wiefolgt aus: Abegesehen davon, daß die Komplett-Box schon relativ kostenintensiv ist, wird sie von TimeLife nur innerhalb der USA ausgeliefert. Es werden nach und nach auch die einzelnen Staffeln in den Verkauf (also z.B. bei amazon.com) gebracht - bislang gibt es dort die ersten beiden Staffeln.

      Ich werde warten, bis die 6. Staffel einzeln erhältlich ist, diese dann ordern und dubben. Auch den übrigen fünf Staffeln werde ich mich im Anschluß nach und nach widmen. Nur: da die WebRips ja qualitativ gar nicht soooo schlecht sind und man damit auch erstmal leben kann, stürze ich mich nicht sofort darauf. Habe nämlich gerade noch mit zwei anderen Projekte begonnen :)
    • Hmmmm, habe da gerade was Verdächtiges über die Folgen der ersten beiden DVD-Staffeln gelesen. Habe aber gerade nicht die WebRips zur Hand, um das zu vergleichen. Könnte jemand bitte mal die Lauflängen der folgenden Episoden posten:

      1x02 - Swingers
      2x03 - Christmas
      2x06 - Pottery Will Get You Nowhere
      2x12 - Fate
      2x14 - Brightwing
      2x15 - Square Dance

      Danke.
    • Ooooookaaay. Danke Tripod.
      Dann scheint zumindest S01E02 ("Swingers") auf den DVDs gekürzt worden zu sein. Soll dort nur 22:42 lang sein.... :(
      Die restlichen Episoden sind intakt. Nichtsdestotrotz ist das natürlich schonmal sehr ärgerlich. Hoffentlich bleibt es bei der einen Folge.

      EDIT: ^ Fehlinformation! Die Folge ist ebenso wie die anderen ungeschnitten und in voller Länge auf den DVDs enthalten :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von mheimer ()

    • War bei den engl. DVD's von S1 alles in Ordnung bzgl. Musik und Kürzungen? Du hattest doch weiter oben angedeutet, das bei einer Folge evtl. was fehlen könnte. Hat sich das bestätigt oder war es falscher Alarm?

      Und allgemein in die Runde gefragt..... Könnte mir jemand per PN Uploaded oder Share-Online Links zu qualitativ hochwertigen x264 Encoder der DVD-Rip's zukommen lassen. Leider finde ich jetzt auf die schnelle keine der Folgen und entsprechender Qualität.