Ex-Bundespräsident Wulff erhält Ehrensold 200.000 Euro auf Lebenszeit

    • Das ist einfach mal zum kotzen. Da besteht überhaupt keine Verhältnismässigkeit mehr. Bei keinen von den Geldsäcken, die sich ALLE oben drauf noch schmieren lassen. Gehören alle bei Hartz4 in eine 30qm Wohnung eingesperrt und dann zu 1-Euro Jobs gezwungen, damit die mal die Realitäten in diesem Lande kennenlernen.

      gruß
      ben
      ...
    • 200.000€ im Jahr macht in 30 Jahren 6.000.000,--€.
      Das macht Philipp Lahm locker im Jahr.
      Da ich keine Lücken mehr in meiner Sammlung habe macht tauschen keinen Sinn mehr.
      Da Uppen nur Ärger bringt macht das auch keinen Sinn mehr.

      Ich bin dann mal weg.
    • djnightwalker;453603 schrieb:

      Jo, aber der tut wenigstens was dafür.


      Genau, er verdient im Jahr soviel um mit seinen Steuern die Rente von Wulff bezahlen zu können.
      Ihr braucht also keinen Cent dazulegen. :D
      Da ich keine Lücken mehr in meiner Sammlung habe macht tauschen keinen Sinn mehr.
      Da Uppen nur Ärger bringt macht das auch keinen Sinn mehr.

      Ich bin dann mal weg.
    • XEWBMO;453615 schrieb:

      stimmt unsere Steuern fließen nach Griechenland


      !!! leider !!!
      Da ich keine Lücken mehr in meiner Sammlung habe macht tauschen keinen Sinn mehr.
      Da Uppen nur Ärger bringt macht das auch keinen Sinn mehr.

      Ich bin dann mal weg.
    • Naiv ausgdrückt: Unsere Steuern gehen nach Griechenland.

      Die traurige Wahrheit: Unsere Steuern gehen in die dicken Banken - Mal wieder.

      Aber das kommt halt raus, wenn man geschickt Parolen streut und auf die Politik-Unlust der Bevölkerung setzt, die folgen dann dem Propaganda Blödsinn. Ist fast wie vor dem dritten Reich.

      gruß
      ben
      ...
    • Hallo

      Wie ich Sehe ist bald Überall der selbe Sauhaufen.

      Mein Ex Shef hat 6000 Euro Monatlich Netto aus Rom bekommen und noch zusätzlich monatlich gut 25.000 aus Brüssel.

      Inzwischen haben alle auf 750 Euro Netto im Monat verzichtet, was sie aber nicht gesagt haben ist; dass sie mit 1. Jänner 2012 genau diese 750 Euro Netto wieder mehr bekommen...

      In summe also gleich viel wie sie am 231.12.2011 schon hatten....16.000 Euro Butto pro Monat.kostet so ein Hohes Vieh zu erhalten.....Deutlich mehr als Die Merkel oder der Obama ...

      @ Zylon6

      >>> stimmt unsere Steuern fließen nach Griechenland <<<

      und vieleicht auch bald nach Portugal----Irland---Italien usw

      Gruß Franz
    • Das Problem ist ganz einfach die Tatsache, dass sich alle Medien oder eben auch hier oder in anderen Foren/Facebook etc. sich verständlicherweise dermaßen darüber empört wird, was sich so mancher Politiker in die Tasche heimst, ich denke da grade an die Diätenerhöhung der NRW Politiker.
      Aber Tatsache ist ganz einfach, dass das Thema in 2-3 Monaten vom Tisch und aus den Köpfen ist und sich keine Sau mehr darum schert, wie unsere Steuergelder verballert werden!
      Zum Kotzen sowas...
    • Wie gesagt statt Kolonien sollten wir die Banken kriegen.

      Ich mein der ganze Rettungsmist wird doch nur veranstaltet, damit die Großbanken/Versicherungen nich mit ihren ganzen zig Milliarden Staatsanleihen/sonstigen Geldmarktinstrumenten kacken gehen müssen - Und die haben mit Griechenland ganz knallhart gezockt, sehenden Auges, das es irgendwann so weit kommt und in dem wissen, das genau dieser Rettungsmist passiert, der jetzt passiert. Ist das wirklich so schwer zu erkennen?

      Um Griechenland geht es doch da nicht im mindesten... das Land interessiert nicht einen von den ganzen Bonzen und Politikern, die da ihre Finger im Spiel haben, nur als vorgeschobener Sündenbock ist das relevant.

      gruß
      ben
      ...
    • Pfff... der ist schließlich zurück getreten, also dürfte er nix bekommen. Ich mein was soll die scheiße? Wenn ich kündige, werde ich 3-Monate gesperrt und bekomme kein ALG1 und solche unfähigen, inkompetenten Vaterlandsverräter bekommen noch schön Zucker in den Ar*** geblasen.

      Sorry für die Wortwahl, aber sowas kotzt mich nur noch an!!!
    • Wie kommst Du auf Vaterlandsverräter? Zeige mir den Politiker, wo man nicht irgendwelchen Dreck ausgraben kann, wenn man will ...
      Und ich bin auch noch nicht überzeugt, ob da nicht irgendwer aus der Opposition dahinter steckt ... Naja was solls ...

      Grundsätzlich hat er Deutschland aber nach aussen sehr gut repräsentiert (besser als es ein über 70jähriger IMHO kann). Dementsprechend steht ihm schon eine Entschädigung zu.
      Es ist halt eine Nachlässignkeit des Gesetzes, dass bei kürzeren Dienstzeiten nicht auch der Ehrensold gekürzt wird. z.B. Wenn keine volle Amtszeit ist, dann gibts nur die Hälfte.

      Desweiteren bekommt er ja gar nicht die vollen 199000 € Ehrensold, denn er hat ja auch Bezüge aus seiner Amtszeit aus Niedersachsen, und diese werden voll auf den Ehrensold angerechnet.


    • Und ich bin auch noch nicht überzeugt, ob da nicht irgendwer aus der Opposition dahinter steckt ... Naja was solls ...


      Er hat den Fehler gemacht es sich mit der Bild zu verscherzen. Wer sch vorher diese Zeitung als Hofzeitung hält muss früher oder später bezahlen. Ist wie mit nem Kampfhund, irgendwann beisst er zu.

      Saudämlich war einfach auf den Anrufbeantworter zu sprechen, k.a. was er sich dabei gedacht hat.
    • Löl, den Tip bekam die Presse wohl einfach mal vom Niedersächischen Landtag, weil die schonmal wegen den selben und anderen Sachen bei ihm rumgegraben hatten. Nur liess sich das alles auf Landesebene noch schön unter den Teppich kehren.

      Was ich WENIGSTENS von nem Politiker erwarte, ist, das er seine Klüngelein und Korruptionsgeschichten so weit verdeckt halten kann, das er sein Amt nicht der lächerlichkeit preisgibt, weil Dreck am stecken haben die doch alle. In dem Punkt hat er eindeutig gefailt und es traf ihm vollkommens zu recht der Hammer.

      Naja ich mochte den eh noch nie, irgendwie hat man ihm das Luderhafte angemerkt. Wie so vielen Leuten in der Politik.

      200k halte ich generell für zu viel... dafür muss ne normale Oma 4-10 Jahre Stricken. Ne "Pension" von bis zu 5k fänd ich noch ok. Aber das? Never. Egal wie lange und egal welcher Präsident.

      gruß
      ben
      ...