Netload.in NEWS Diskussionsthread

    • Jo ich glaub auch, ihr beide habt euch da verguckt, am Ende dieser Rechnung steht das gesamte Guthaben... was davon auszahlbar ist, steht nochmal dort, wo früher das Guthaben stand (In der schwarzen Kopfzeile der Box mit den Statistics, neben dem "jetzt Auszahlen"-Link)... weil sonst hättet ihr ja nur Verkäufe in den letzten 30 Tagen offen, was ja nich sein kann, wenn das schon mal 40 Tage beantragt war...

      Immer noch besser angesagt zurück gestellt, als einfach ganz gestrichen... ;)

      gruß
      ben
      ...
    • also, meine Begeisterung hält sich in Grenzen.. komplettes Guthaben auf Reserve, man darf nicht mal Gutscheine erstellen, wieso eigentlich..? Auch dafür jetzt Wartezeit, man kann nicht mal verlängern..
      Noch dazu Risklevel: High. Na klar, was sonst.. Reserve Zeit sollte ja am längsten sein. Hat jemand was anderes als High..?
      und Überweisung mit 15€ Gebühren +2% commission.
      Kein Support per PN!
    • 15€ ist ja nur bei worldwide, was es vorher gar nicht gab.... in DE ist es immernoch gleich... wenn ich mich richtig erinnere 2€... oder 0,50€.. eins von beiden...

      gary;483854 wrote:

      man darf nicht mal Gutscheine erstellen, wieso eigentlich..?

      damit leute nicht mit refs accounts faken und noch weitere accounts durch das affiliate programm bekommen...
      My food is problematic.
    • gary;483865 wrote:

      sorry, verstehe nicht, wie das mit faken funktioniert(e)?


      ganz einfach, die kaufen den account über eigenen reflink und zahlen mit geklautem paypal, kreditkarte, etc...

      wenn sie so also nen 2 jahre account kaufen, bekommen sie 80% also 80€ auf ihren netload account... und damit erstellen sie dann gutscheine... btw. daher kommen die meisten gutscheine die verkauft werden... und höchstwahrscheinlich auch einige die bei den multihostern benutzt werden....
      My food is problematic.
    • John;483744 wrote:

      Mich kotzt das an.

      Hatte über PP beantragt und nach knapp 40 Tagen stornieren lassen.
      Jetzt hatte ich vor ner Woche was beantragt was nattürlich jetzt von NL storniert wurde.
      Mein ganzes Guthaben wurde anscheinend auf Reserve gestellt, vielen Dank NL...

      Selbes hier. Nur auf das eine hab ich stolze 2Monate gewartet. Dann auch storniert. Find ich bisschen arg scheiße und hab grad voll den Hals
      Premium Accounts: Los, schnapp sie dir!
    • Naja Leute nun wartets doch erstmal ab... vorher haben sie ewig garnicht gezahlt, also ist das jetzt auch erst mal nicht schlechter oder besser... hat sich eigentlich gar nix geändert am Status Quo...

      Wenn einer bei euch auffm Bankkonto die Kohlen sperren würde, mit ner Kontopfändung oder dergl., dann müsstet ihr auch erstmal den Vermieter und die Versorger irgendwie hinhalten, bis wieder Geld reinkommt...

      Ob das nun schön iss oder nich, jedenfalls passiert da was, was wesentlich hoffnungsvoller stimmt, als die abgesänge die man schon aller ortens auf Netload gehört hat...

      gruß
      ben
      ...
    • ganz einfach, die kaufen den account über eigenen reflink und zahlen mit geklautem paypal, kreditkarte, etc...

      OK, das ist schon klar.. aber wenn ich jetzt einen 2 jahre Gutschein erstellen würde und jemand aktiviert bzw. erstellt damit einen neuen Premium-Account, bekomme ich dann 80% vom Umsatz (Variante 2)?
      mir geht es eigentlich nur darum, eigenen Acc zu verlängern. das echte Geld werde ich in NL nicht reinstecken..
      Kein Support per PN!
    • genau so dachte ich mir auch. daher unverständlich, wieso die nicht wenigstens die Möglichkeit lassen, die Gutscheine zu erstellen.. aber ok, es ist so, wie es ist.
      hier noch die Erklärungen, falls jemand braucht

      Risklevel: The risk level is calculated based on the charge back quote of your referred account during the last 90 days. The best risk level is low which stands for a very good quote. If you are new to our affiliate program or you, have below 100 orders per month you will be always rated as high. The risk level will be calculated new every day.

      Reserve Amount: The reserve amount shows you how much money you have in the reserve for each time. We want to give you an example with risk level high: If you earn today 10 USD with the affiliate program, than we block: 100% during the first 15 days. 90% during the first 30 days. 80% during the first 90 days. And after 90 days we don’t block anything more because 90 days is the limit for paypal, creditcard and phone charge-backs. And if you already have earned the 10 USD 8 days ago it will be released in 82 days from now. And if you already have earned 10 USD 80 Days ago it will be released in 10 days from now.
      Kein Support per PN!
    • du verstehst immer noch nicht genau was ich meine...

      die faken die accounts über ref link, dann bekommen sie die fake accounts + 80% vom ref link...

      wenn sie also 1x 2 jahres account faken haben sie nen 2jahr account + 80€ aufn ref account...

      dann erstellen sie auf dem ref accout gutscheine mit den 80€ und verkaufen oder benutzen sie selber...

      nach einer weile wird das geld vom gefakten 2 jahres account zurückgebucht und der 2 jahres account gesperrt...

      aber die 80€ vom ref haben sie ja schon eingelöst, das bekommt netload nicht zurück, also hat netload 80€ verloren...

      jetzt ist es so, dass netload das ref geld 90 Tage hält... innerhalb dieser 90 Tage wird das geld vom gefaketen account zurückgebucht und die 80€ sind immer noch auf dem ref account drauf.... diese kann netload dann einfach wieder zurück nehmen....
      My food is problematic.
    • Bender;483875 wrote:

      Selbes hier. Nur auf das eine hab ich stolze 2Monate gewartet. Dann auch storniert. Find ich bisschen arg scheiße und hab grad voll den Hals


      Ja bei mir auch.

      Per PP vor 2 Monaten beantragt, kam ja nix und nach mehreren Mails wurde das storniert.
      Dann hab ich ne andere Auszahlungsart vor 2 Wochen gewählt, das wurde nun auch storniert und jetzt dauerts nochmal 90 Tage.

      Das man gegen die Leute vorhgeht die Refs faken ist andererseits gut, im UL Thread bei WJ hat sich der Support ja mal geäißert. Da beantragen einige einige Tausende die gefakt sind, das schadet natürlich allen.
      Ich hoffe mal die machen das ordentlich dicht, ähnlich wie die Accs inkl. Refs von den Multihostern.

      Ich steh übrigens auch auf High, ohne das ich was manipuliert gab.
    • könnte interessant sein.. etwa 1 Jahr nach netload Exitus ist daraus seit wenigen Tagen fileload.io auferstanden. Man wird vom alten Domain weitergeleitet, der Besitzer hat sich offenbar auch nicht geändert.
      Der Zeitpunkt ist wahrscheinlich nicht zufällig, wo ul gerade so im Rampenlicht steht..
      ich verlinke mal auf szenebox.org/42-warez-daily-talk-offtopic/2556-fileload-io/ um hier nicht alles wiederholen zu müssen
      Kein Support per PN!