Uploaded.to NEWS Diskussionsthread

    • BunteRepublik schrieb:

      Bande1400 schrieb:

      Und, was tippt ihr wann UL komplett tot ist?
      Herbst ist gut. Im Moment gehts schnell zurück, das wird sich verlangsamen, dann noch 1/2 Jahr dahinsiechen. Das ist aber schon immer so gewesen, dass der größte und bekannteste Hoster nach einiger Zeit eingeht, woran auch immer. Siehe Rapidshare.
      Ich bin der Meinung auf jeden FAll noch dieses Jahr!! Ich stelle mir nur die Frage wann "hier" reagiert wird. UL wird immer noch als Haupt Hoster tituliert - Schadet dem Image dieser Seite!! Hier sollte wie bei anderen Anbietern auch zumindest schon mal eine offizielle Info erfolgen und im Anschluß nach Alternativen Ausschau gehalten werden.
    • Ich persönlich verstehe nicht was man da groß disskutieren muss!
      Wenn ein Anbieter als tot gekennzeichnet ist, wird ein anderer genommen.
      Warum auch immer UL hier noch angeboten wird. Unnötige Zeitverschwendung.

      Zumal es gerade Seiten wie SJ gut tuen würde, nicht auf 2-3 Hoster zu setzen,
      sondern auf soviele wie nur möglich, inklusive Video Hostern un dMultiMirrorn.
      Diese beschränkte Auswahl hindert mich daran hier etwas zu mirrorn.
      Andere sind da seit Jahren viel weiter. :/
    • visurox schrieb:

      Ich persönlich verstehe nicht was man da groß disskutieren muss!
      Wenn ein Anbieter als tot gekennzeichnet ist, wird ein anderer genommen.
      Warum auch immer UL hier noch angeboten wird. Unnötige Zeitverschwendung.

      Zumal es gerade Seiten wie SJ gut tuen würde, nicht auf 2-3 Hoster zu setzen,
      sondern auf soviele wie nur möglich, inklusive Video Hostern un dMultiMirrorn.
      Diese beschränkte Auswahl hindert mich daran hier etwas zu mirrorn.
      Andere sind da seit Jahren viel weiter. :/
      Das ist halt das Problem wenn die Seiten nicht mehr unabhängig sind und gewisse Geldgeber (bei UL ein gewisser Herr Cetindag) solche Seiten aufkaufen (SJ.org) und dann die Vorgaben machen. Die Userinteressen bleiben dann außen vor. Es wird sich dem Willen von dem gebeugt, der die Seite gekauft hat.
      Ähnlich sieht es zur Zeit mit dem Crypter cryptor.to aus. Es wurde von vorneherein filecrypt.cc verboten, weil der Service anscheinend der Konkurrenz von Serienjunkies-Besitzer gehört. Es wurde weiter auf cryptor.to gesetzt obwohl filecrypt immer stabiler lief. Jetzt ist cryptor.to abgeraucht und die User gucken in die Röhre!