Netload.in Diskussionsthread Archiv

  • Netload.in Diskussionsthread Archiv

    Da viele ja nicht nur auf RS, sondern auch auf NL ihren Sachen ablegen, finde ich es an der Zeit das wir mal einen Sammelthread zum Thema NL machen. Ganz so wie unser guter alter Rapidshare News Thread. Et voila, da isser. :D

    Also über Rewards, Downtimes, Angebote etc. so etwas hatte ich mir als Themengebiet vorgestellt.
    Achtung:
    Keine Reups od. Qualityupgrades meiner Projekte!
    Downmeldungen und Anfragen bitte per PN im Forum.
    Hilfe: DL-Probleme | Downmeldungen | WD HD-Player
  • Ich starte dann auch mal als erster. Seit ziemlich genau 15 Minuten erhalte ich nach dem einloggen auf der Main folgende Fehlermeldung:

    Error

    Code: ER_AJH_021320102003

    We occurred an unexpected error. This Error has been forwarded to an administrator, please contact the support if the error persists.

    Hat das noch jemand? Einloggen geht ja noch, aber auf das Konto zugreifen oder mit JD downloaden geht nimmer. Remote ist ja schon immer scheiße gewesen, aber in den letzten Tagen, ging bei mir auch diesbezgl. recht wenig...
    Achtung:
    Keine Reups od. Qualityupgrades meiner Projekte!
    Downmeldungen und Anfragen bitte per PN im Forum.
    Hilfe: DL-Probleme | Downmeldungen | WD HD-Player
  • Ja habe den selben Fehler... :(
    In einer Irrsinnigen Welt vernünftig
    sein zu wollen, ist schon wieder ein Irrsinn für sich.
    - Voltaire


    "... denn es ist ein Irrtum, zu glauben,
    der Autor selbst sei der beste Kenner und
    Kommentator seines eigenen Werkes."
    - Thomas Mann
  • Ich bekomme so gar keine Mail von denen. Ich habe im Acc. angewählt, dass ich mails bekomme, erhalte aber nur werbemails von denen, sonst nix. Was genau meinst Du mit Speedtest block? Mit wieviel Speed ich saugen kann? Oder enthält die mail einen speziellen Link von NL wo ich dann von dort aus einen speziellen Speedtest machen kann/soll?!
    Achtung:
    Keine Reups od. Qualityupgrades meiner Projekte!
    Downmeldungen und Anfragen bitte per PN im Forum.
    Hilfe: DL-Probleme | Downmeldungen | WD HD-Player
  • Netload schickt einem per Mail einen Link, bei dem man den Speed test macht, und anschließend seine Account Nummer einträgt.
    Du willst einen günstigen Rapidshare Account? Dann klicke hier.
    Oder aber einen günstigen Netload Account? Dann klicke hier.
  • Ah, danke. Da mache ich doch gleich mal mit! Und habe ganz vergessen zu melden: Ich habe nun auch wieder uneingeschränkten Zugang zu meinem Account. Der Remote-Upload ist zwar wie bisher einfach nur miserabel. Wenn auch mehr schlecht als recht, er funktioniert.

    Ich habe beobachtet, dass der Remote-Upload in den meißten Fällen weiterläuft, nachdem NL einem eine leere Seite anzeigt, nachdem man die PW für die Archive eingegeben hat. Wenn man diese weiße Seite zu Gesicht bekommt, diese schließt und im Account noch nicht alle Files angezeigt werden, kann man trotzdem einen neuen Remote-Upload starten.

    Auch wenn man sich ausloggt, nach dem die leere Seite angezeigt wird, läuft der Remote bei mir bisher immer noch weiter. Ich logge mich dann am nächsten Tag ein und alle Files sind da. Alles ärgerlich und bei weitem nicht so komfortabel wie die Remoteprozedur bei FF.

    Ich weiß, ein müßiges Thema: Dateinamenverschlüsselung! Ich sehe es als ein zusätzliches geringes Maß an Sicherheit an. Vor allem was die haltbarkeit der Links betrifft. Ohne soll es wohl besser laufen mit dem Remote-Upload...?! Liegt es wirklich daran dass bei mir der Remote so scheiße läuft?
    Achtung:
    Keine Reups od. Qualityupgrades meiner Projekte!
    Downmeldungen und Anfragen bitte per PN im Forum.
    Hilfe: DL-Probleme | Downmeldungen | WD HD-Player
  • Weiß grad nicht, was du mit Dateinamenverschlüsselund meinst *muha vorglühen o0* Aber ich hab das PW von SJ sowieso im netload Acc stehen.
    Und der Remote klappt meistens auch ganz gut, Man kann auch 4Remotes auf einmal starten. Seite wird sowieso nach ner Zeit weiß, wenn man viele Remotes hat. Macht das aber brav zu Ende etc
    Je nachdem kommt da ein File in 2Sekunden an, manchmal dauerts aber auch, wie bei RS, paar Minütchen. Dreistestes war, als ich 25GB remotet hab. Traffic wurde von RS abgezogen in der HH, Files kamen nie an o0^^
    Premium Accounts: Los, schnapp sie dir!
  • @websta

    Hinterleg doch das Passwort einfach im Account im Feld Standard-RAR-Passwort... dann brauchste es auch nimmer eingeben... die ham das PW ja dann eh so oder so... (Man kann es nachem remoten ja auch wieder rausnehmen, wenns so schlimm is)

    BTW raten manche, die Dateinamen net zu verschlüsseln usw. usf... allerdings halte ich das glaube für Mist, weil wenn nen PW mal falsch beim packen war, dann erfährt der Leecher das erst am Ende, wenn die gesammte Datei versucht wurde zu entpacken, wenn ich mich richtig erinnere.... na herrlichen Glücksstrumpf bei ner DVD9 ;-))

    BTW2: Wenn man mal mit falschem PW gepackt hat, merkt man es auch gleich selber, weil es net durch die NL-Prüfung durchkommt und kann sofort reagieren...

    Und: die Remote-Geschwindigkeit nach -> Netload hängt, schätze ich mal, vorallem von der DL-Geschwindigkeit des Source-Hosters ab... da man beim remoten ja keine Chunks einstellen kann und RS auch net mehr das schnellste allgemein iss, kann das glaube ich auch mal dauern, bis das durchgesaugt ist...

    Auch verzögert es, wenn grad viele am remoten sind oder am FTP-Ups reinblasen, da beides erstmal auf nem "Zwischenserver" gelagert und dann auf die eigentlichen Filehosting-Server übertragen wird... desto mehr da am Rödeln sind, desto länger dauert das auch mal... hab ich selber schon gemerkt....

    Im allgemeinen, wenn Netload nicht so überlaufen ist, geht das Ruckizucki mit dem übernehmen von remotes/FTP-Ups... aber halt net, wenn da der halbe Globus am rummachen grad iss...

    Das mit den weissen Seiten stimmt oft, aber, wie du schon sagtest, im Hintergrund läuft das ja trotzdem weiter... man sollte dann tunlichst nicht das selbe nochmal remoten oder aussm FTP holen, da sonst alles doppelt und dreifach da iss... für alle, die danach die DL-Links erwarten, sei noch erwähnt das es auch im Konto ein Haken gibt, den man setzen kann, damit die einem per Mail zugestellt werden... ansonten kann man sich den kram ja auch über export aus der aufklappliste unterhalb der Files holen und dann mit Excel/Calc/NL_RemGen.exe Frisch machen...

    Alles im allem muss ich sagen, das ich persönlich mit NL sehr gut zurecht komme... aber evtl. auch deshalb, weil ich auch mal die Stunde warten kann, wenns da mal klemmt...

    Im gegenzug hab ich es auch oft, das Remotes von NL->RS bei RS auffm "Zwischenserver" hängen, wenn die Drang haben... also im AM nach Downloading, was in der Regel sehr Flott geht, die Files dann ewig bei Uploading to Rapidshare stehen bleiben... also irgendwie nimmt sich das alles net mehr so viel...

    Bedenkt man die ganzen Benefits bei NL (FTP-UP, unlimited Traffic, bessere Bandbreite, Acc aus sich selbt heraus zum Prem machen usw.), liegt NL auch net sooooOOOooo sehr daneben...;-))

    gruß
    ben
    ...
  • Danke Ben, ist auf jeden Fall mal einen Versuch wert es mit dem PW im Acc. einzustellen. Muss ich halt beim Remote nur immer das richtige PW neu eingeben, wenn ich fürh mehrere Seiten Remote. Aber das ist das geringste Übel.

    Wie gesagt, ich bekomme von NL nur Werbemails, trotz des gesetzten Hakens im Acc. erhalte ich keine Mails mit Links... Naja, mit dem Export nach Excel klappt es bei mir sehr gut. Ich markiere mir dazu immer nur die Zellen mit den Links -> Strg+C -> im Upsys dann Strg+V. Klappt einwandfrei.

    @Bender: Mit Dateinamenverschlüsselung meine ich, dass meine Archive auch ein PW verlangen wenn man es gar nicht entpacken möchte, sondern auch dann eine PW-Abfrage machen wenn man nur gucken möchte was drinn ist. Also die Geschichte mit Doppelklick -> Öffnen etc.
    Achtung:
    Keine Reups od. Qualityupgrades meiner Projekte!
    Downmeldungen und Anfragen bitte per PN im Forum.
    Hilfe: DL-Probleme | Downmeldungen | WD HD-Player
  • @websta, es lässt sich in jedemfall generell viel einfacher aus der export.csv rauskopieren als aus der mail UND auch einfacher als aus der Ergebnisseite, wenn es denn mal klappt mit der Ergebnisseite :D

    BTW seh ich grad, das das kein Haken ist, sondern nen klappfeld mit E-Mail Benachrichtigung aktiviert und deaktiviert... aber wie gesagt, aus der export.csv isses eh viel bequemer ...

    Wo ich auch grad festestelle, wenn ich meine email-benachrichtigung versuche zu deaktivieren, dnan geht das garnet...lol...?!? also das selbe wie bei dir nur umgekhrt...

    Naja, es gibt schlimmeres ;)

    gruß
    ben
    ...
  • ben_sisko;286805 wrote:

    Wo ich auch grad festestelle, wenn ich meine email-benachrichtigung versuche zu deaktivieren, dnan geht das garnet...lol...?!? also das selbe wie bei dir nur umgekhrt...


    Um das zu deaktiveren musst du einen Usernamen (unter der Account ID) vorgeben. Dann funktioniert das ganze.